Mädchen aus meiner Klasse - geht was?

  • Benötige Hilfe

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Mädchen aus meiner Klasse - geht was?

    Moin! Ich komm mal wieder mit nem Problemchen.

    Ich steh auf nen Mädchen aus meiner Klasse, bin mir aber unsicher ob sie ähnlich denkt.
    Seit ich in der Klasse bin labern wir ab und zu, wir haben Bio-Kurs zusamm, sitzen da auch nebeneinander, und labern eig die 2 Schulstunden nur, und helfen uns bei den Aufgaben, usw. Wenn wir mal in Bio oder Reli in den Computer-Raum gehn hocken wir auch nur zusamm.
    Ich hab ihr mal "anvertraut" das ich wen "mag" usw und sie hat mir auch mal gesagt das sie den und den Typen gut findet, hat mir dann immer erzählt wie es aufer Party war oder so.
    In der letzten Zeit hab ich gemerkt das aus der "Freundschaft" (weiß net ob mans so nennen kann, das inner Schule + gelegentliches chatten im Icq) doch mehr geworden ist für mich.
    Ich glaube allerdings fast das sie nicht so denkt , weil....
    - sie auch mit vielen andren Jungen außer Klasse recht viel labert
    - ich glaube ich kaum in ihr "Beuteschema" (xD) passe, hab nachdem sie mir das mit ihren Schwarm verklickert hat natürlich mal aus reiner Neugier auf die User-Seiten der jeweiligen Leute im Chat geguckt, waren immer recht sportliche, schlanke Leute die recht gut aussahen (so gut wie man das als andrer Junge beurteilen kann).
    Ich selber bin naja nicht super schlank, sehe net besonders sportlich aus (obwohl ich Sport mach ^^) und naja sehe mich selbst als recht hässlich an.
    Sie geht viel auf Partys und in Discos die hier inner Nähe sind.
    Ich bin eig recht viel zuhaus, hänge ab und zu mit meinen Leuten rumm, schwimmen, Kino, usw.
    Hab mich dann mal "überwunden" und bin zum "Tanz in den Mai" dieses Jahr gegangen, obwohl ich sowas sonst net mache. Hab sie prompt da getroffen, aber leider zusammen mit der Freundin, und ich war grade auf dem Nachhause-Weg.

    Naja ich hab in meiner alten Klasse erlebt wenn man nem Mädchen sagt das man sie mag, und sie nicht so fühlt/denkt, macht das schnell die Runde inner Klasse, es wird geläster etc pp und man hat meist nen schlechten Ruf bei den anderen Weibern + deren Bekanntenkreis weg.

    Wie würdet ihr die Situation sehen, soll ich versuchen, an sie rannzukommen? Und wenn ja, wie?

    Kurze Infos zu mir selbst noch:
    Alter: 16
    - bisher erst 1 Freundin gehabt (wobei das eher so Kiddy-like war, mit 14 halt)

    Bin für jeden Tipp dankbar

    Mfg - Barash
  • Barash schrieb:

    (...)Ich selber bin naja nicht super schlank, sehe net besonders sportlich aus (obwohl ich Sport mach ^^) und naja sehe mich selbst als recht hässlich an.(...)


    Ich denke,das du erstmal an deinem Selbstbewusstsein arbeiten solltest und das sein solltest was du bist und nicht was andere von dir wollen,dann klappt das auch mit den Mädchen.
    Wenn du 16 bist wird sie auch so 15~16 sein,da spielen viele Sachen mit sich.wie z.B. Idole,Stars ect, aber es gibt auch Mädels die nichts aufs äußere geben,aber dafür musst du wie oben schon geschrieben,dein Selbstbewusstsein stärken in dem du dich Positiv beurteilst und nicht als häßlich .
  • Lass dir Zeit. Versuche nicht etwas übers Bein zu brechen. Versuche einfach mal was mit ihr zu unternehmen, was nicht im Bereich der Schule liegt.

    Das Wetter bietet sich doch an und frag sie mal ganz nebenbei (z. B. beim Rumalbern) ob sie nicht auch Lust auf ein Eis hätte.

    Wenn sie da schön ohne guten Grund ablehnt wird es wohl "nur" bei Freundschaft bleiben. Du hast aber auch nicht zu viel gewagt und diese auf's Spiel zu setzen.
  • Hi, ich denke wie "resnu" schon sagte, du musst als aller erstes an deinem
    Selbstbewusstsein arbeiten. Wenn du von dir selber sagst, dass du
    "recht hässlich" bist, dann ist man das auch. Das klingt jetzt nicht so nett aber
    es ist so. Denn wenn du dich selber nicht gut findest, dann merkt man das an
    deinem Verhalten, Körpersprache ... usw.

    D.h. -> erstmal sich selbst lieben !!! und dann kommt der ganze rest von selbst.

    Glaub mir wenn du erstmal selbstbewusster bist geht das mit dem Mädels :cool:

    So und jetzt noch zu dem zpeziellen Fall: Geh es ruhig aber bestimmt an.
    Triff dich mit ihr oder unternimm was mit ihr. Aber lass dir nicht zu lange
    Zeit (mit ... du weißt schon, sich ranschmeißen ... ihr auch sagen was man
    will) mit dem Ganzen. Sonst bist du in der "Best-Friend-Zone", und da kommste
    nicht mehr raus. Soll heißen wenn man sich an jemanden ranmacht ohne seine
    Absichten zu erklähren dann besteht die Gefahr dass man nur zum besten
    Freund für das Mädchen wird.

    Mir kommt es auch manchal so vor als würden Mädels die ganze Zeit neue beste "Freunde" suchen.

    Wenn du nett zu ihr bist und dich korrekt verhältst (keinen Scheiß baust),
    dann wird, falls es nicht mit ihr klappen sollte, auch keiner aus deiner klasse
    über dich herziehen. Und bei den Mädels bist du dann bestimmt auch nicht
    unten durch. Wenn du als der "ehrliche/gut aussehende;)" Typ bekannt wirst.

    Viel glück!

    Lg Crizzl
  • Moin! Danke erstmal für die Antworten.
    Ich denke ich hab mich da etwas falsch ausgedrückt, es ist nicht so das ich von mir denke sowas von wegen "ich bin der hässlichste Typ blablub" sondern ich denke nur, das ich nicht perfekt aussehe (ich denke aber auch das das jeder son bissken denkt), aber ich arbeite an mir. :)

    Das Thema mit dem Ansprechen und was unternehmen is ne feine Sache, aber ich hab mich in der Vergangenheit meist recht blöd bei sowas angestellt.

    Wenn ich einmal nen Ansatz hab wirds vll leichter, aber den erstmal zu finden, den ersten Schritt machen, das is erfahrungsgemäß sehr schwer. :)
  • Moin,
    also ich find mich ziemlich perfekt, muss ich sagen :D

    Nein, Spaß beiseite. Aber: Niemand ist perfekt. Und du solltest das schon so sehen das du das beste bist was ihr passieren kann. Vielleicht nicht weil du der Sportskanonen-Muskelmann bist, aber weil du du bist.
    Da kann ich mich resnu und Crizzl nur anschließen, Selbstvertrauen is alles, und ohne wirds schwierig.

    Wollte nochmal zu deinem ersten Post sagen: Versuche niemals ihr "Beuteschema" zu analysieren, ich hab (zumindest bei allen Frauen die ich bis jetzt in dem Zusammenhang beobachtet hab) festgestellt, das man sich da schon sehr verschätzt; und wenn du mit der Einstellund rangehst, dass du eh nicht in ihr Schema passt, kannst dus auch gleich lassen.
    Positive Thinking lautet die Devise.
    Versuchs mit Eis essen, das is super. Und rede dann mit ihr auch mal über andere Sachen als Schule.
    Gruß
    Simmel
  • Das Selbstbewusstsein macht viel aus... Ich kenn Leute, die sind bestimmt tausend mal fetter als ich und sehen stock häßlich aus.. haben aber trotzdem richtig gut aussehende Freundinnen, oder halt die Mädchen bei sich, die sie wollen..
    Es kommt auf deren Selbstbewusstsein an... Du kannst es aufbauen, indem du dir selber zuspricht, dass du alles bist und die anderen nichts.. ehrlich das wirkt wunder^^

    //Edit by Noir: Keine kompletten Zitate bitte//
  • Nun ja, ich würd raten es ihr einfach mal vorsichtig beizubringen! Vielleicht mal Andeutungen zu machen! Musst ja nicht auf sie zugehen und ihr direkt ins Gesicht hauen: " Ey, ich hab mich in dich verliebt!" XD
    Ich hab selbst meinen besten Freund gesagt das ich mich in ihn verliebt hab, gut er will nichts von mir, aber irgendwie fühlt man sich danach meist besser und stärkt das Selbstbewusstsein!
  • sie scheint in dir eher jemanden zu sehen mit dem sie reden kann und nicht jemand mit dem sie zusammen kommmen will aber vllt könnt eja was drauss werden...doch bis dahin erstmal ein tipp: arbeite an deinem selbstbewusstsein. :D
  • Ich denke mal, dass vieles erst einmal mit "rumlabern" anfängt und daraus kann dann auch viel enstehen! Ich glaube nicht, dass du unbedingt an deinem Selbstbewusstsein arbeiten musst, da jede Person eigentlich was an sich auszusetzen hat.

    Du meinst vllt. du seist häßlich oder nicht gut aussehend, aber das spielt auch in vielen Fällen keine Rolle, wenn du ehrlich und nett bist. :) (spreche aus eigener Erfahrung :PP)

    Sei einfach du selbst und versuche, wenns geht, einen Schritt zu wagen. Muss kein großer Schritt sein, hauptsache du versuchst es! :)

    Viel Glück!