Honda Navi DVD kopieren

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Honda Navi DVD kopieren

    Hallo FSB

    Habe folgendes Problem.
    Auf der DVD steht NVTEQ DVD-ROM VERS. 3.23
    Auf dem Datenträger sind ca 7,7 GB Datenmaterial drauf.
    Sollte somit eigentlich ein DL-Rohling sein sollte man meinen oder ?
    Hat jemand Erfahrung welchen Rohling bzw welche Brennsoftware in diesem Fall anzuraten ist?

    Vielen Dank
  • Der Rohling ist von der Sache egal, mußt du testen ob das Navi ihn erkennt.
    Und zum kopieren - Je nach deinem Geschmack, ich würde das CloneCD in Verbindung mit einem aktuellen AnyDVD empfehlen. Aber Alkohol120 müßte die Arbeit auch verrichten können.(Persönlich finde ich es aber umständlicher!)
    Und einen DL- Rohling sollte man nur langsam brennen, 1fach oder 2-2.4fach!
    Sonst haben die Player Probleme die Disks zu lesen!
    Hoffe ich konnte etwas helfen!
    MfG Midgards Sohn
    User helfen Usern: die FSB-Tutoren per PN (Zum Chat) mit den Tutoren
  • Midgards Sohn schrieb:

    ...in Verbindung mit einem aktuellen AnyDVD empfehlen...


    Wieso AnyDVD??? Das Programm ist ausschließlich für FILME geeignet und für alles andere absolut unbrauchbar.
    Hat sich zwar schon erldigt, aber wollte noch eins loswerden:
    Alcohol 120% is best! Das übertrifft CloneCD mindestens 1000x! (natürlich nur der amerikanische Version)


    mfg Undeath
    "General, der Mensch ist sehr brauchbar. Er kann fliegen und er kann töten.
    Aber er hat einen Fehler: Er kann denken." - Brecht
    I Don't smoke, I don't drink, I don't fuck! At least I can fucking think!