Welche Grafikkarte würdet ihr für dieses System empfehlen?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Welche Grafikkarte würdet ihr für dieses System empfehlen?

    Hallo Zusammen!

    Ich brauche den Rechner zur Bearbeitung von Bildern und Videos!

    Also vorhanden sind:

    1x ASUS P5W DH Deluxe
    1x Intel Quad Core Q6600 (4x2,4 GHz)
    2x 2048MB DDR2 Ram PC-800
    1x Samsung Brenner DVD
    1x Lg DVD Laufwerk
    2X Western 500 GB SATA 300
    1x Netzteil mit 420 Watt

    Welche Grafikkarte würdt ihr mir empfehlen (bis 130 Euro) ?
    Wie sieht es mit dem Betriebssystem aus?
    Muß ich von XP Pro auf Vista Ulti. umsteigen? (wegen CPU)

    Wäre euch für eure Hilfe echt dankbar, da ich mitlerweile überhaupt :confused: nicht mehr weiss, was ich kaufen sollte.

    ICH DANKE EUCH JETZT SCHON!!!

    Viele Grüße
    ichsuchwas
  • Muß ich von XP Pro auf Vista Ulti. umsteigen? (wegen CPU)

    Ne, normal nicht. Müsstest höchstens auf ein 64Bit System umsteigen aufgrund der 4GB Arbeitsspeicher.

    Zur GraKa: Für 130€ - naja da gibt's doch die wunderschöne HD3870 512MB, wäre perfekt in der Preisklasse ;)
    Aber müssten dann schon etwas aufwendigere Videobearbeitungen sein damit sich die lohnt ;)

    MfG
    [FONT="Comic Sans MS"]
    [B]H[COLOR="DarkRed"]e[/color]u[COLOR="DarkRed"]t[/color]e T[COLOR="DarkGreen"]ri[/color][COLOR="YellowGreen"]n[/color][COLOR="DarkGreen"]ke[/color]n W[COLOR="DarkOrchid"]i[/color]r R[COLOR="RoyalBlue"]ic[/color][COLOR="DeepSkyBlue"]h[/color][COLOR="RoyalBlue"]ti[/color]g !!!

    User [COLOR="DarkRed"]helfen[/color] Usern: die FSB-Tutoren!(Zum Chat) mit den Tutoren[/font]
    [/B]
  • Hey ichsuchwas,

    kann dich auf meinen Grafikkartenleistungsthread verweisen:
    freesoft-board.to/f300/aktuell…rten-und-cpus-303223.html

    Hier kannste dir ein Bild von machen, auch wenn leider keine Benchmarks von Crysis oder ähnlichen Powergames dabei sind.

    Als Nvidia Fan gebe ich meine Kaufsempfehlung der 8800 GT, welche aber auf einem ählichen Niveau wie die HD3870 liegt.

    Wegen deiner Videobearbeitung brauchst du dir keine Gedanken zu machen, da dort der CPU das Steckenpferd ist und da du einen Quadcore hast, ist das net das Problem (siehe auch den Cinebench Benchmark in meinem Thread)

    Liebe Grüße vom Leechiii
    "It's one small step for a man, one giant leap for mankind"
    [COLOR="DarkSlateBlue"]Meine Upps: I, II, III, IV, V[/color], VI, VII
  • Hi,
    wenn du nicht spielen, sondern nur Bearbeitungen machen willst, ist eine 3870 oder 8800GT Overpowered. Bei Video / Bilderbearbeitung brint eine schnelle Grafikkarte kaum vorteile. Hier ist die CPU viel wichtiger.

    Mein Vorschlag:
    kauf dir 4 GB RAM und eine ATI 3850.

    Dann gleich auf Vista 64Bit umsteigen und alles ist perfekt. Dank 64Bit kannst du den RAM nutzen und Vista arbeitet mit DC oder QC CPUs wesntlich besser als XP.

    Bei Video /Bildbearbeitung ist der RAM und die CPU wichtig.

    Grüße
    Vicky
  • Joaa, Wiki hat vollkommen Recht, 4 GB Ram wären da besser und lieber ein bissi Kohle bei der Grafikkarte sparen. Eventuell kannste dir noch einenen "besseren" CPU Lüfter kaufen und den Q6600 problemlos auf 3 Ghz takten
    "It's one small step for a man, one giant leap for mankind"
    [COLOR="DarkSlateBlue"]Meine Upps: I, II, III, IV, V[/color], VI, VII
  • An die zwei Vorposter:
    2x 2048MB DDR2 Ram PC-800

    Einfache Mathematik: 2*2048=4096MB=4GB ;)...
    ...oder einfach mal den Anfangspost lesen ;) (oder meinen obrigen Post)

    @Leechiii: Wer sagt den dass er übertakten will? Es gibt genug Leute denen dass zuwider ist!

    Außerdem unterstützen Grafikkarten wie die HD3870 auch Videodecoding, aber dass sie eventuell etwas zu viel Leistung hat hab ich auch erwähnt, aber das Preis/Leistungsverhältnis ist einfach genial und es ist halt dann ein zukunftssicheres System mit der QuadCore und 4Gig Ram...(HD Filme werden wahrscheinlich auch immer hochauflösender^^)

    MfG
    [FONT="Comic Sans MS"]
    [B]H[COLOR="DarkRed"]e[/color]u[COLOR="DarkRed"]t[/color]e T[COLOR="DarkGreen"]ri[/color][COLOR="YellowGreen"]n[/color][COLOR="DarkGreen"]ke[/color]n W[COLOR="DarkOrchid"]i[/color]r R[COLOR="RoyalBlue"]ic[/color][COLOR="DeepSkyBlue"]h[/color][COLOR="RoyalBlue"]ti[/color]g !!!

    User [COLOR="DarkRed"]helfen[/color] Usern: die FSB-Tutoren!(Zum Chat) mit den Tutoren[/font]
    [/B]
  • Danke für eure Hilfe!

    Also ihr ratet mir zu einer Radeon Grafikkarte!
    OK, ich höhre auf euren Rat!!
    Sind 512 MB genug oder lieber 1GB Speicher auf der Karte?

    Was ist eigentlich besser?
    4x 1024 MB Speichersteine oder 2x 2048 MB?
    Gibt es da irgend einen Unterschied?

    Wegen CPU Kühler: ich will mir den Asus Arctic Square Sockel 775/AM2 holen,
    hat jemand mit diesem Erfahrung?

    Frage, ich hab gelesen das einer sein System auf 8GB Ram aufstocken will.

    Gibt es überhaupt ein Betriebssystem darfür?

    ICH DANK EUCH FÜR EURE MITHILFE!!!
  • Wenn du den PC nur für Bild-/Videobearbeitung verwendest, dann würde auch eine günstigere Karte reichen, da bei diesem Verwendungszweck nur sehr wenig Arbeit für die Karte übrig bleibt - kommt auch auf die verwendeten Programme drauf an.
    Dann reicht auch ganz locker eine Grafikkarte mit 512MB RAM.

    Beim Arbeitsspeicher würde ich 2 Riegel, also 2x2048MB, nehmen, da du dann noch 2 Speicherbänke frei hast und so eventuell mal einfach aufrüsten kannst.

    32Bit Win unterstützt nur 4GB, wobei hier meist 3,25/3,5GB von RAM erkannt werden.
    64bit Win unterstützt bis zu 128GB RAM, je nach Version.

    Beim CPU Kühler würde ich eher einen Scythe Mugen nehmen, denn der Asus Kühler kühlt nur mit aufgedrehtem Lüfter gut und ist dann nichtmehr als leise zu bezeichnen... bei dem Mugen hat man da wesentlich mehr Spielraum.

    MfG Nulli