Kazaa

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Kleiner Tipp, wer Kazaa benutzt:

    ACHTUNG:Laut Aussage wird am 03.10.2003 von den Deutschen Behörden eine Aktion durchgeführt, in der alle Leute, die sich Musik oder andere Dateien mit Hilfe von Programmen wie Kazaa oder ähnlich runterladen angezeigt werden. Verhindert das Gelingen dieser Aktion und schützt euch indem ihr euch an diesem Tag nichts runterladet und schickt diese Nachricht jedem, den ihr kennt
  • Hab's jetzt auch schon mehrfach erhalten.

    Hab's gelesen, jedoch mir fehlt der Glaube.

    Wenn die Möglichkeit und der Wille für eine solche Aktion bestehen würde, würde dies nicht auf einen Tag beschränkt bleiben. Schätze mal, das ist eine weitere dieser Paniknachrichten.

    Nur die Harten kommen in den Garten.

    Wir leechen ja meistens sowieso nur von pubs.

    Also Kopf hoch

    :D Mc Kilroy
  • Ich glaub das ist genauso Spam wie:

    - ICQ kostet bald was

    - wenn Du diesen Brief nicht in den nächsten
    5 Sekunden an 5096 Leute schickst, wirst Du von einer
    einbeinigen, lesbischen Leichtmatrosin mit
    Brustwarzenpilz vergewaltigt und von einem Hochhaus in
    ein 1 m breites Gülläfass gestossen. Und das ist echt
    beschissen, denn es ist wahr! Weil, DIESER Brief hier
    ist nicht wie ALL DIE ANDEREN.
    DIESER hier ist WAHR!!!

    - Hallo und danke, dass Du Dir die Zeit nimmst, diesen
    Kettenbrief zu lesen.
    Es gibt da einen kleinen Jungen in
    Baklaliviatatlaglooshen, der keine Arme, keine Eltern,
    keine Eingeweide und kein Handy hat! Das Leben
    dieses armen Kindes könnte gerettet werden, weil
    jedesmal, wenn dieses mail hier weitergeleitet wird,
    von AOL eine Deutsche Mark auf das "Kleine
    hungernde, arm-, bein-, eingeweide-, eltern- und
    handylose Jungen aus Baklaliviatatlaglooshen
    Spendenkonto" überwiesen wird. Automatisch
    Uneigennützig! Spesenfrei!

    - Hallöchen da draussen! Dieser Kettenbrief existiert
    seit 1897. Das ist absolut unglaublich, weil es damals
    noch gar keine email gab. Und so funktioniert es:
    Schicke ihn innerhalb der nächsten 7 Minuten an 15067
    Leute weiter, von denen Du denkst sie könnten ihn
    gebrauchen, sonst:

    *Bizarres Horror-Szenario Nr 1*
    *Noch bizarreres Horror-Szenario Nr 2*
    *Seeehr bizarres Horror Szenario Nr 3*

    - für jede weitergeschickte mail zahlt dir Bill gates n dollar...

    also ich seh das so!

    Gruß

    Beerdealer
  • Hab auch grad diese "Warnung" erhalten, weiß nicht genau, aber ich glaub wie ihr, das es sich um spam handelt, warum sollten die behörden sich auf den einen Tag beschränken... und welcher beamte arbeitet schon an einem Feiertag :D.

    keeP on L33ching.

    interessant wäre es aber schon wer das teil abgeschickt hat... da es doch einige leudz hier nun bekommen haben und das alle von unterschiedlichen leudz.

    hier der orginaltext meiner message:

    You have received a message!
    ACHTUNG: Am 03.10.2003 wird von den Deutschen Behörden eine Aktion
    >durchgeführt, in der alle Leute, die sich Musik oder andere Dateien mit
    >Hilfe von Programmen wie Kazaa oder ähnlich runterladen angezeigt werden.
    >Verhindert das gelingen dieser Aktion und schützt euch indem ihr euch an
    >diesem Tag nichts runterladet und schickt diese Nachricht jedem, den ihr
    >kennt.


    gruß J;)ne
  • Super Antwort

    @ beerdealer

    Also wenn du mir nicht schon vorher sympatisch gewesen wärst, nach der Antwort dann auf jeden Fall.

    Echt super. Genauso ist es. Solche Geschichten wird's immer wieder geben. Genau wie die "Düsteren Legenden".

    :bier1: Mc Kilroy
  • Logo is des Quatsch ... Behörden die am Feiertag arbeiten ... MUHAHA :D
    Außerdem is das technisch unmöglich ... daher ... Panikmache oder vielleicht sogar gezielte Aktion ;)
    Who knows, mir egal ich bin morgen eh auf LAN :D

    Also wie schon gesagt --> Keep L€€ching ;)
    [SIZE=1]
    Ein Nickname sagt nichts über die wahren Ziele eines Menschen aus !
    [/SIZE]
    [SIZE=1](+BeefCake) hg du weißt nichmal wo kolumbien liegt ? || (+HG) doch, süd-afrika is schon noch klar
    (+N1GHT-R3NT13R) keiner Lust n bisschen Zombie metzeln ? | (+misfits) doch ich | (+misfits) aber bin erst bei 77 % porno laden
    (@WM-Shrotty) wie kann man alle lieder die man in itunes hat inne txt datei schreiben? || (+LordRiot) notepad[/SIZE]
  • ja jungs, was jetzt los :D geben wir uns am FR d/l @ kazaa oder net ? :D will net der einzigste sein ^^

    ich sage: NUR BILLIGE VERARSCHUNG !!!

    wie mit diesen kettenbriefen, schicke das weiter sonst töte ich dich heute abend usw. ^^
  • Anzeige per E-Mail

    Sehr witzig, ne Anzeige per E-Mail. Entweder hat sich da einer mit deinem Freund einen Scherz erlaubt oder dein Freund mit ????

    Jetzt hört mal endlich auf mit den Düsteren Legenden.

    Wir leben immer noch in einem Rechtsstaat und da gibt's genau Regelungen, wie das mit einer Anzeige läuft. Schon mal was von Zustellung mit Empfangsbestätigung gehört?

    War ja anfangs ganz spaßig aber jetzt wird#s langsam lästig.


    :flag:

    Mc Kilroy
  • Ne E-Mail. *lol*

    Naja, soviele Leutz wie von der "Aktion" wissen, ist es nicht ganz unwahrscheinlich, das sich irgendjemand einen Scherz erlaubt hat.

    Wenn die Bullerei das wirklich könnte und dürfte, würden sie es nicht nur an einem Tag machen!

    Also, sag deinem Freund mal er soll immer locker bleiben, erst wenn er es schwarz auf Weiß hat wirds ernst!