Googlemail - Vorbehaltzeit der E-Mails

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Googlemail - Vorbehaltzeit der E-Mails

    Moin

    Ich bin heute von GMX auf Googlemail umgestiegen.

    Eine Frage hätte ich dann aber:
    Bei GMX konnte man Einstellen um man eine Mail Automatisch nach 1, 10, 30 oder 90 Tage gelöscht werden soll.
    So eine Funktion finde ich bei googlemail nicht.

    Bleiben die Mails als Standarteinstellung unendlichlang erhalten?? (bis auf den Papierkorb, dort werden sie ja nach 30 Tagen automatisch gelöscht)

    Greetz
    Crackspider
  • Hi Cracki,

    Du hast 5 GB. Speicherplatz, mit allem ( also Anhänge, Papierkorb, etc )

    Innerhalb dieser Grenze machts Du , was Du willst, nur wenn es voll wird, solltest Du welche löschen. Du kannst Manuell, oder Automatisch einstellen.

    Nur die Nachrichten die im Papierkorb sind werden gelöscht.

    Nachrichten, die sich 30 Tage im Papierkorb befinden, werden automatisch gelöscht.


    Gruß, Luisy
    [SIZE="1"][/SIZE]
    [SIZE="1"][/SIZE]
  • Oh doch, wenn da ein paar größere Anhänge dabei sind...
    Ich arbeite ab und an mit ein paar Werbekunden zusammen und manchmal muss doch eine 50 MB .psd rumgeschickt werden, da sammelt sich wesentlich schneller was an, als nur bei normalem Mailverkehr.
  • Crackspider schrieb:

    Eine Frage hätte ich dann aber:
    Bei GMX konnte man Einstellen um man eine Mail Automatisch nach 1, 10, 30 oder 90 Tage gelöscht werden soll.
    So eine Funktion finde ich bei googlemail nicht.

    Bleiben die Mails als Standarteinstellung unendlichlang erhalten?? (bis auf den Papierkorb, dort werden sie ja nach 30 Tagen automatisch gelöscht)


    Hallo Crackspider,

    habe den Thread noch nicht entdeckt.

    Das man diese Einstellungen nicht findet ist dir ja schon mitgeteilt worden. Aber ein zwei Sätze wollte ich noch beisteuern.

    Es ist nämlich sehr interessant, welche Philosophie Google verfolgt(e). Ursprünglich war ein Löschen bei GMail überhaupt nicht vorgesehen!
    Der Speicherplatz ist ja so groß, dass ein Löschen überhaupt nicht notwendig ist. Im Zweifel würde Google die Postfachgrößen anpassen hiess es.
    Resultierend aus dem festgestellten Spam (denke ich) und den Nutzerbeschwerden wurde dann nach einigen Jahren doch ein Lösch-Knopf eingebaut. Ob da allerdings real was gelöscht wird sei dahingestellt. Sehen kannst du gelöschtes zumindest nicht.

    Gruß
    yuhu