Wie tunt ich euer auto ,GFK oder Orignaltiele

  • Tuning

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wie tunt IHR euer auto ,GFK oder Orignaltiele

    Ichz.B. tune mein VW polo 6n mit wenig tuning teile auch katalogen. Ich habe nur fahrwerk, Domstrebe und felgen da her.
    Ich habe z.b. meine ori. stossis gecleant .DAnn habe ich teile von andern VW modellen Z.b 6n2 fronstscheibe, Dachleisen , Rückleuchten. W8 innenleuchte .
    oder andern Wie Audi tt .davon den TAnkdeckel und innen TT pedale , Kniestützen, Schaltkulisse.

    Wie tunt ihr euer auto mit mehr tuning teilen aus den Tuning Katalog oder mit andern auto teilen.:confused:
  • Also beim Polo6N ist das so völlig in Ordnung Teile vom 6N2 und TT zu nehmen, da wie ich finde manchmal weniger mehr ist, vielleicht noch nen 32erSilberpfeil und gut ist.
    Naja bei meinem konnte ich von außen was Karroserie angeht nicht viel machen, da ich schon das komplette M-Paket inkls Spiegel und Felgen dran hab.
    War halt dann auch nur nen Fahrwerk und Streben.

    Bin halt jemand der es eher dezent sportlich mag, als so übertriebenes JapanTuning ala Pommetheke hinten drauf
  • Karosserie worde auch gemacht .Cleaning eben, wie seitenblinker ,schweller ,dach, Heckklappe ,Motorhaube.

    so ein japan styling finde ich :rot: und GFK Buden.

    Wie mach ihrs an eueren Auto :confused:
  • Die Rennleitung hat bei mir noch nie Probleme gemacht. Obwohl Sichtbares Tuning rundherum. Allerdings kein ebay Billig Plastik Schrott. Front und Heckschürze jeweils aus ABS, und Seitenschweller GFK, 80/60 Supersport festes Fahrwerk, Sportauspuff mit durchgehendem Rohr (ein wenig lauter), Sportluftfilter, alles abgenommen und eingetragen, bin erst einmal angehalten worden, und das war ne stinknormale Verkehrskontrolle nach der Disco.

    Rennleitung schaut zwar immer aber angehalten werd ich nicht :ätsch:
  • Mein Golf is im mom 60/40 tiefer gruppe an auspuffanlage in edelstahl ab kat. als nächstes kommt nen gewindefahrwerk rein und denn ne geänderte front seitenschweller und heckstoßstange
  • Alles bis auf Fahrwerk und Auspuffanlage nur Originalteile.
    Ich mag's halt edel und schlicht.
    Und die Teile Steigern das Fahrzeug im Wert bzw. haben kaum Wertverlust und das vergessen viele.
    z.B. wenn ich mir schöne große Originalfelgen (18-20") hole, die Verkaufe ich in 2-3 Jahren zum selben Preis. Genauso wie Zubehörteile z.B. US- oder Japanteile.
  • wenn die Leistung im Auto stimmt, dann kann man auch gerne mal richtig ausrasten mit dem Tuning.

    Ansonsten lieber dezentes Tuning machen, alles andere ist lächerlich...

    cya chicken :lego:
    [SIZE=1]Dumme Antworten sind rein zufällig und auf einen Fehler in der Speicherverwaltung zurückzuführen
    [/SIZE]
  • germangentle schrieb:

    Ich find's klasse, wenn ein Auto von aussen der Serie entspricht, aber dafür der Motor richtig bumms hat. :D :D :D


    Ich auch, darum fängt bei mir Tuning _unter_ der Motorhaube an.
    Auf dem Plan stehen:
    - Downpipe ohne Kat (liegt schon in der Garage :) )
    - Rennsportkupplung (bis 400 Nm)
    - Boostcontroller (Apexi ACV-R)
    - Fuel Cut Defender (von HKS)
    - eventuell Front Mount Intercooler (Noname? - Bin mir noch nicht sicher)

    bei 1.4 Bar werdens wohl +/- 250 PS sein, wahrscheinlich eher an die 300.
    Serie sind bei 0,8 Bar 211 PS

    Prüfstand wäre halt interessant, aber auch nur um die tolle Zahl zu wissen :rolleyes:
    Fahrleistungen:
    Serie: 0-100 km/h 6,1 sec
    bei den oben genannten Mods werden es unter 5,8 sec sein, aber das will ich meinem Getriebe nicht antun.

    Ich hätte gerne 5zigen Pro Racer GN+ in 7,5x17" in hyper black - aber gute Felgen kosten halt mal viel Geld.
    Dennoch zahlen sich Markenteile oder Produkte bekannter Hersteller meistens aus!

    @Threadersteller:
    ich verstehe es generell nicht, wie man so viel Geld in einen alten Kleinwagen stecken kann... das Ding läuft deshalb kein km/h schneller ;)
    Kauft euch lieber was Übermotorisiertes und lasst möchtegern-Tuner an der Ampel stehen, macht mehr Spaß ;)

    gruß
    n8

    //edit: aussenrum kommen mir nur weiße Blinker anstatt der orangenen hin, hintere Rückleuchten ersetz ich durch die vom STI Modell (weiße anstatt gelbe Blinker), Dachkantenspoiler kommt auch vom STI der Größere hin (ist wirklich rießig :D )
    Mudflaps hab ich auch schon dran, mehr braucht man nicht.
    Im Innenraum ist bis jetzt nur n Focal 2-Wege System und ein MP3-CD-Radio reingekommen, auch neue Fußmatten, aber die sind immer so eingesaut, wenn man mal etwas im Gelände "spielen" geht oder Parkplätze ausnützt von denen Frontkratzerfahrer erst garnicht träumen. Jaja, hat schon seine Vorzüge mit Allrad und so (ich meine jetzt nicht den billigen Allrad von VW, der verdient nicht mal den Namen)
    [size=1][font="Fixedsys"][/size]
  • nehmt wenn dann kein GFK Schrott sondern liber odentliche plastik teile die schön beweglich sind und nicht so schnell brechen!!!!!

    Wer kennt das nicht auto ist schön tie vorne noch ne lippe drann kurz mal gegen boardstein vorne gegen und schon geplatzt bei Kunstoff teilen passiert nichts!!!!!!!!!!