Was Tun? Magen/Bauch Schmerzen

  • geschlossen
  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Was Tun? Magen/Bauch Schmerzen

    hallo. folgendes problem:
    wenn ich sport treibe, es heißt oda sonst schwitze unten am bauch, und durch die verdunstungskälte oda wie das heißt, will ja der körper sich abkühlen. und wenn ich dort schwitze und dieser vorgang stattfindet, merke ich dass ich einen kalten bauch habe und bauchschmerzen habe und manchmal mir manchmal auch schlecht ist. ist das normal? chronisch? sollte ich mal deswegen zum arzt gehen?
    brauche EUEREN RaT!
    danke

    mfg blumi
  • Hallo blumi,

    Das kann verschiedene Ursachen haben. Deine Übelkeit kann auch durch den Sport selbst hervorgerufen sein. Hast Du bereits versucht, andere Kleidung anzuziehen? Stichwort dabei z.B. Microfaser-Sportbekleidung.

    Sind die Schmerzen eher tief, direkt unter dem Bauchnabel oder gar höher?

    Ein Besuch beim Arzt kann natürlich dabei nicht schaden, da die Kompetenz in der Arztpraxis am ehesten zu finden sein wird. :) Und weh tut der Gang dahin ja auch nicht. ;) Außerdem wirst Du dadurch Gewissheit haben, woran es liegt

    Auf einer Skala von 1 (kaum spürbar) bis 10 (unerträglich), wie stufst Du die Schmerzen ein?

    -- hinsch
  • also net nur bei sport. also z.b. es ist heiß, man schwitzt einfach wie ein schwein und macht ein spaziergang und ab und zu kommt ein starker kühler windstoß
    würd sagen so bei 5 rum
    man kanns schon aushalten aba manchmal auch über 5
    jetzt im moment is alles klar
    mfg blumi
  • Hallo,

    häufige Probleme beim Sport-Treiben treten auf, weil der Blutzuckerspiegel im Keller ist, Du nicht genug getrunken hast oder gar unter zu niedrigen Blutdruck leidest!

    Wenn Du ein Blutdruckgerät hast, messe es VOR und NACH der Anstrengung einfach mal.


    Falls dies nicht im Normbereich ist 120 / 80, Puls 60-90 ( natürlich nach dem Sport etwas höher ), würde ich einen Arzt aufsuchen!

    Ich denke durch das Schwitzen allgemein können KEINE Probleme allein auftreten.


    Gruß

    Alex :)
  • Versuche mal Yoga, Bauchgymnastik, Bauchmassage.
    Trinke genügend Wasser - vor allem kaltes Wasser, da es vom Körper schneller verarbeitet wird. Achte auf eine kohlenhydratreiche Ernährung bei allen Sportarten. Reiner Traubenzucker ist ebenfalls empfehlenswert, da beispielsweise unser Gehirn seine Energie hauptsächlich aus Glucose bezieht und bedenke, dass jede deiner Körperzellen - egal ob es der Magen, Nagel, Haar oder das Herz ist, mit mindestens einer Nervenzelle verbunden ist!
    Ein Apfel mit einer Kombination aus Banane pro Tag ist das beste Abführmittel und beruhigt zudem die ganze Magen-Darm-Gegend - Selbsterfahrung!:D
    "Glück bedeutet nicht, das zu kriegen, was wir wollen, sondern das zu wollen, was wir kriegen."