TomTom TMC Staumeldungen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • TomTom TMC Staumeldungen

    Hi Leute,

    Ich besitze das Medion MD96700. Dort ist standardmäßig Navigon als Navigationssoftware dabei. Da mir aber TomTom besser gefällt habe ich mir nun dieses zugelegt und installiert. Es läuft auch einwandfrei. Nun zu meiner Frage:

    Mit der Navigationssoftware von Navigon hat alles mit der Stauumfahrung etc. funktioniert und die Verkehrsmeldungen konnten empfangen werden. Leider ist dies bei TomTom nicht so. habe ich meinen PDA an meinen PC angeschlossen findet er aktuelle Meldungen und aktualisiert das Ganze auch, aber über das Modul, welches in der Halterung von Medion eingebaut ist kann er irgendwie keine Meldungen abrufen. Hat jemand eine Ahnung, woran das liegen kann?

    mfg,
    adioz
  • Das ist ja die große Frage, denn im Menü steht jedenfalls etwas von TomTom Verkehrsinfo. Wenn ich mein PDA am PC angeschlossen habe, kann er (offensichtlich übers Internet) die aktuellen Verkehrsmeldungen abrufen und dann auch einbringen in die Verkehrsplanung. Lediglich wenn mein PDA nicht am PC angeschlossen ist, kann er keine Verbindung aufbauen. Nur soweit ich weiß erhalten die "normalen" TMC-Empfänger ihre Infos doch auch nur über das normale Radiosignal und nicht übers Internet, oder täusche ich mich da? Zumal Navigon ja in der Lage ist Meldungen zu empfangen...
  • Hi,

    genauso ist es. Über das Radiosignal werden die Staumeldungen als TMC-Signal weiter gegeben und können dann vom Radio oder anderen Endgeräten verarbeitet werden. Funktioniert sogar in den Nachbarländern wie Belgien und Holland, wie ich kürzlich festgestellt habe. Aber das Endgerät muss dieses TMC-Signal für sich mit Hilfe der Software verarbeiten können. Die passende Hardware hast Du ja, aber leider ein sehr gutes Navi-Programm entfernt. Meines Wissens kann aber TOM TOM in der PDA-Version kein TMC-Signal verarbeiten. Ein Grund warum ich Tom Tom nicht benutze, die seltsamen Fahranweisungen waren dann für mich das K.O.-Kriterium schlechthin. Ansonsten finde ich das Programm ebenfalls gut und es hat auch so einige Vorteile gegenüber Navigon. Muss halt jeder für sich entscheiden womit er besser fährt.

    Ich persönlich stehe dem TMC heute eher skeptisch gegenüber, da

    1. die Staumeldung veraltet sind :mad:
    2. zu spät Staus gemeldet werden :eek:
    3. oft das TMC-Signal nicht empfangen wird :confused:
    4. alle die gleiche Umfahrung angesagt bekommen und die Umleitung dann ebenfalls dicht ist :depp:

    Also was sagt uns dass, wir stauen uns so oder so, einfach mal die Karre stehen lassen und viiiiiiel Geld sparen. :D :D :D :D

    Hier findest Du noch weitere Infos über TMC

    Traffic Message Channel – Wikipedia

    Gruß

    Garf12
    [SIZE="1"]@all: Ich gebe keine Links weiter, außer es wurde ausdrücklich erlaubt. Hier sollte dann aber mehr wie "gib mir..." stehen. Grundsätzlich gilt diese PN-Anfragen werden gelöscht, Hilfeanfragen werden beantwortet.

    Es gibt keine dumme Frage, nur dumme Antworten![/SIZE]
  • Endlich mal jmd. mit Ahnung. xD

    Danke für deine Antwort... Hab mir das fast schon so gedacht. Werd dann aber wohl dennoch bei TomTom bleiben, da es meiner Meinung nach einfach schneller ist.^^ Aber wie du schon sagst, ist das immer so die persönliche Vorliebe...