Wer hat den 8110 von Navigon

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wer hat den 8110 von Navigon

    Hallo Leute,

    ich gerne mal noch einige Informationen zu den 8110.

    Hat der 8110 eine Auflösung von 480x272 oder ist die größer?

    Ist das Panorama View so gut wie das von IGO8 oder besser? Das eine Bild von Navigon ist ja irgendwie nicht aussagefähig.

    Kann man den Desktop freischalten?

    Dann habe ich irgenwo gelesen, das der Freifahrmodus nicht mehr vorhanden ist, und man ein Ziel eingeben muss. Stimmt das?

    Geht TMC mit anderer Software? Umgekehrt geht ja zur Zeit nichts.


    Irgendwie kann ich mich nicht entscheiden ob ich mir einen 8110 von Navigon oder den P4425 von Medion kaufen soll. Vielleicht warte ich auf auch auf die X-Serie von Medion.

    Gruss

    Ralf
  • Also ein -neben dem Preis- gewichtiges Argument gegen das 8110 ist schlicht der Fakt, dass das Gerät absolut "dicht" ist - es ist also (derzeit) nicht möglich, dort überhaupt eine andere Software (oder andere Karten!) laufen zu lassen, als ursprünglich installiert. Auch der Desktop ist nicht zugänglich!

    In meinen Augen das absolute K.O.-Kriterium, wenn ich mein überteuertes Gerät (ca. 400 €!)nicht einmal mit anderen Softwares ausprobieren kann.

    Die Geräte von Medion hingegen waren bisher immer extrem zugänglich, was Modifikationen, andere Softwares & ähnlichem anging.

    Ich bin mit meiner alten Gurke (P4210 / 465T) mit aktuell GoPal 4.1 + MN7 + iGO8 (parallel installiert auf einer 4 GB-SD-Karte) noch immer auf dem aktuellsten Stand - und das fehlende Bluetooth vermisse ich keinen Moment... ;)

    PS:
    Ein echter Preistipp wäre in meinen Augen das Medion P4225 ab ca. 190 € - technisch auf gleichem Stand wie das 4425er, jegliche Software (incl. TMC Pro) gibt's hier und lässt sich problemlos nachrüsten.
  • Shrike schrieb:

    PS:
    Ein echter Preistipp wäre in meinen Augen das Medion P4225 ab ca. 190 € - technisch auf gleichem Stand wie das 4425er, jegliche Software (incl. TMC Pro) gibt's hier und lässt sich problemlos nachrüsten.


    Ich habe das besagte Model und bin wirklich sehr zufrieden damit! Bis auf TTS bei iGo8 läuft darauf alles. MN7 hat natürlich auch die bekannten Probleme TMC und Tag/Nacht, aber das ist ja bei allen anderen PNAs auch der Fall. In dieser Preisklasse ist das P4225 sicherlich ein Top-Gerät! Was gegenüber dem P4425 fehlt, ist die Spracheingabe und Blueetooth. Für mich beides kein Kaufkriterium. Der Sat-Fix steht mit neuer Firmware übrigens innert 10 Sekunden!

    Gruß

    Smallpig
  • Shrike schrieb:

    Also ein -neben dem Preis- gewichtiges Argument gegen das 8110 ist schlicht der Fakt, dass das Gerät absolut "dicht" ist -
    Das stimmt nicht mehr. Schon vor zwei Wochen wurde ein Weg gefunden, ins System zu kommen. Daraufhin haben sich auch gleich findige Köpfe ans Werk gemacht, eine Startmenü zu basteln und auch iGO8 sowie den POI Observer zum laufen zu bringen.

    Pro: Im 8110 arbeitet ein 533 Mhz Prozessor. Alles läuft dank Grafikbeschleuniger sehr rasant. MN7 läuft mit TMC pro sowie funktionierender Tag/ Nachtumschaltung.

    Der Preis ist natürlich noch etwas hoch. Aber das wird sich geben mit der Zeit.
  • Hi Species.8472

    nein noch nicht. Werde ich mir noch Gedanken drüber machen. (Wann und wo) Der Preis ist ja nicht ohne. Da bekommt man ja 2 Medions für.


    Aber ich denke mal, das ich den demnäst kaufen werde.

    Mit dem Paket hast Du eingentlich einen vollwertigen Pocket PC!


    Das Paket ist der Hammer. :bing:
    Also wenn ich dann der 8110 bestellen werde, muss auch gleich eine 8 GB SDHC Karte her. :löl: :löl: