Zensur

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zensur (erledigt)

    mir ist aufgefallen, dass drei meiner geistreichen beiträge einfach ohne grund gelöscht worden sind, ohne mir einen grund zu nennen.

    ich finde das schlecht. wenn der zuständige moderator dies als spam wertete, dann finde ich, dass derjenige das nicht richtig beeurteilen kann.
    nicht auf die anzahl worte kommt es drauf an, sondern auf den inhalt.

    manche sagen mit einzeiler so viel, wofür andere romane schreiben würden.
    ich finde das eingreifen von moderatoren generell nicht begrüssenswert und ein moderator sollte nur dort eingreifen, wo es tatsächlich nötig ist.
    man kann nicht auf grund der quantität der wörter auf spam schliessen. dies war bei mir nicht der fall und ich habe auch keine anstössigen beiträge verfasst.

    ich bitte die moderatoren, sich ein bisschen zurückzuhalten, weil sonst solche user wie ich den spass daran verlieren und immer mehr dem forum den rücken kehren werden.

    gruss
    bomchickawah
  • äh, was hat das mit Zensur zu tun? Dann doch eher "Löschen" bzw "Löschung"....

    Also, wenn du halbwegs sinnvolle Beiträge schreibst werden diese auch nicht gelöscht. Ich hatte in dieser Hinsicht noch nie Probleme und ich glaube nicht, dass du irgendwie benachteiligt wirst!

    Wenn du das "eingreifen von moderatoren nicht begrüßenswert" findest, dann darft du kein Forum besuchen, denn es gibt überall Moderatoren, die "eingreifen". (Wofür sind sie sonst da? Wegen der hübschen grünen Farbe?)

    Shadow
  • wenn die gelöschten beiträge genauso geistreich waren wie deine restlichen, wundert es mich ehrlich gesagt kein bisschen, dass sie gelöscht wurden.

    falls es dir hier nicht gefällt, postet du als antwort auf diesen post einfach das wort "ausgang" und ich bin sehr sehr sehr sicher, dass ein netter hilfsbereiter user dir den ausgang zeigen wird ;)
    [SIZE="1"][LEFT]Meine Groups: Anti-Apple-Gruppe | Sysprofiler | Screenshoträtsel-Rätsler[/LEFT][/SIZE]
    [RIGHT]Mein Rechner[/RIGHT]
    Save the Cheerleader, Save the World.
  • nette resonanz und niemand ist darauf eingegangen, weshalb meine beiträge gelöscht wurden. ich möchte bitte eine stellungnahme von dem verantwortlichem moderator.

    jeder user hat seine art sich mitzuteilen. ich denke nicht, dass meine beiträge sinnentleert waren und ohne jeglichen inhalt(das wäre spam). auch waren sie keinesfall anstössig. deshalb wundere ich mich schon, weshalb diese "zensur", oder löschungen(wie einige user es treffender bezeichneten) stattgefunden haben.

    ich fühle mich in meiner redefreiheit erheblich eingeschränkt, so lange solche löschungen ohne nachvollziehbaren grund(anstössigkeit,spam,persönlicher angriff, etc.) stattfinden.
    und ich denke es ist im interesse aller user hier, eine möglichst grosse vielfalt an user beizubehalten um nette diskussionen zu führen.
    wieso manche user die schuld gleich bei mir suchen, verstehe ich nicht. natürlich habe ich über meine beiträge selber reflektiert und ich konnte keinen sinnvollen grund für diese löschung finden. deshalb fühlte ich mich zu dieser threadöffnung veranlasst.

    aber mag ja sein, dass hier konstruktive kritik nicht erwünscht ist. dieses gefühl kommt bei mir auf, wenn ich solche antworten lese wie "wenns dir hier nicht passt, verpiss dich"....

    es wäre nett wenn mich jemand aufklären könnte, was an meinen gelöschten beiträgen zu beanstanden war, damit ich in zukunft adequatäre beiträge verfasse. ich bin zu jeder kritik offen, so lange sie begründet wird.

    vielen dank für anregende kritik
  • wenn der zuständige moderator dies als spam wertete, dann finde ich, dass derjenige das nicht richtig beeurteilen kann.


    schon mal vor der eigenen Haustür gekehrt ;)

    manche sagen mit einzeiler so viel, wofür andere romane schreiben würden.


    ja nee, is klar ...

    man kann nicht auf grund der quantität der wörter auf spam schliessen. dies war bei mir nicht der fall und ich habe auch keine anstössigen beiträge verfasst.


    das sagen alle ... ;)

    ich bitte die moderatoren, sich ein bisschen zurückzuhalten, weil sonst solche user wie ich den spass daran verlieren und immer mehr dem forum den rücken kehren werden.


    richtig wie du

    ich möchte bitte eine stellungnahme von dem verantwortlichem moderator.


    omg da hätten sie viel zu tun ...

    ich denke nicht, dass meine beiträge sinnentleert waren und ohne jeglichen inhalt(das wäre spam).


    richtig das denkst du ... Keiner der Spamer denkt, dass er spamt

    aber mag ja sein, dass hier konstruktive kritik nicht erwünscht ist.


    dann würde es dieses Forum nicht geben ...
  • du wünschts dir ne stellung nahem der zuständigen moderatoren?
    dann wäre es für die sicher hilfreich wenn du sagen könntest wen du meinstoO den ich bezweifle das die mods sich alle namen merken von denen sie "ohne grund geistreiche beiträge löschen"

    so long

    lg zehe
  • also meiner persönlichen einschätzung nach, sind die antworten in diesem thread zu meinen beiträgen eher als spam zu werten.
    keiner geht darauf ein, sondern versucht sich bloss über mich lustig zu machen und reagiert mit vorurteilen gegen mich, so als ob sich ein moderator nicht irren kann und fehler machen kann und die entscheidung des moderators sowieso richtig war.
    so als ob ich mich schämen sollte, überhaupt was an moderatoren zu kritisieren...
    wieso gibt es denn überhaupt diesen bereich "kritik & anregungen", wenn kritik nicht erwünscht ist und kritiker mit solch unqualifizierten antworten vergewaltigt werden?

    an deinezehe:

    es muss noir oder mckilroy gewesen sein, weil sie dort zuständig sind, nehm ich mal an. und danke für die erste "normale" antwort.
  • ähm, redefreiheit gibts hier nicht. das ist n privates board ;)

    und wenn du wirklich nur wissen willst warum deine posts gelöscht wurden, warum schreibst dann nich einfach die zuständigen moderatoren an? wäre viel einfacher, vorallem da die dann nicht noch nen thread lesen müssten.

    ah und moderatoren irren nicht und sind unfehlbar, deswegen sind wir ja mods :D
    [SIZE="1"][LEFT]Meine Groups: Anti-Apple-Gruppe | Sysprofiler | Screenshoträtsel-Rätsler[/LEFT][/SIZE]
    [RIGHT]Mein Rechner[/RIGHT]
    Save the Cheerleader, Save the World.
  • @bomchckawah: Glaubst du irgendeiner wäre noch hier, wenn hier nach Lust und Liebe oder nach Los Beiträge gelöscht werden?
    Außerdem, wenn du dich im "Kritik & Anregungen" Forum etwas umschaust, siehst du, dass öfters mal Kritik / Vorschläge angenommen werden.
    Und ja, ein Mod kann sich irren, das kann jeder. Aber bei manchen Beiträgen ist der SPAM einfach offentsichtlich.

    Shadow

    edit: @halskrause / @SuRGe / @linda: Kann man denn sehen, wer den Beitrag gelöscht hat?
  • bomchickawah schrieb:


    ich fühle mich in meiner redefreiheit erheblich eingeschränkt

    Hier herrscht keine Redefreiheit. Beiträge die gegen unsere Regeln verstoßen, werden gelöscht. So einfach ist das. Keine Demokratie, keine Redefreiheit, nix.

    Und wenn du wissen willst, warum deine Beiträge gelöscht werden, schreib einen zuständigen Mod an und eröffne nicht so einen Schwachsinnsthread hier.
    [SIZE="2"][FONT="Trebuchet MS"]
    Wer die [COLOR="DarkGreen"]Freiheit [/color]aufgibt, um [COLOR="DarkRed"]Sicherheit [/color]zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren.[/FONT][/SIZE]
    - Benjamin Franklin -
  • Uiuiui!


    @bomchickawah: Was glaubst Du, was das hier ist? Sollen wir vor der Löschung eines Beitrags erst den User anschreiben, ob es ihm angenehm ist, ihm die Gründe für die anstehende Löschung erläutern und dann im Thread abstimmen lassen? Oder dürfen wir einfach so löschen, schreiben aber dann eine 3-seitige öffentliche Erklärung, wieso, weshalb, warum.

    Jetzt mal etwas generelles: Ich lösche zwar nicht viel, aber ich erinnere mich nicht an alle Beiträge, die ich lösche. Genauer gesagt: eigentlich an fast keinen. Ich sehe mir zwar den Inhalt kurz an, aber ich verknüpfe keine Namen damit. Von daher wäre es recht hilfreich, wenn Du mal konkretisierst, worum es Dir eigentlich genau geht. Nicht, daß es mich, oder irgendjemanden hier jetzt interessieren würde :D, aber wenn man schon etwas kritisieren möchte, dann sollte man das auch mit Beispielen belegen können. Sarkasmusmode aus. :D

    Außerdem wäre ich Dir dankbar, wenn Du Dein Problem mit dem zuständigen Mod privat klären würdest, und hier nicht gleich die große Zensurkeule auspacken würdest. Es ist auch nicht die feine Art hier Leute (Mods) an den Pranger zu stellen nach dem Motto: "Der zensiert alles! Bei dem gibt's keine Redefreiheit".


    Edit: Oops, da war DeineZehe schon schneller :D

    Linda
  • an halskrause: dein sarkasmus finde ich hier fehl am platze. aber stimmt, ich sollte die mods selber anschreiben. bringt viel mehr. ich bitte diesen thread zu schliessen.

    shadow:
    ich weiss, dass manche beiträge offensichtlich spam sind. aber meine beiträge waren es offensichtlich nicht. ich bezweifle.

    ps. ich finde die art, wie manche hier mit neuen usern umgeht nicht sehr toll...

    surge: ich verstehe das, nur habe ich gegen keine regeln verstossen und nur weil du diesen thread als schwachsinnsthread empfindest, musst du nicht schwachsinnsbeiträge verfassen, danke.


    an einen MOD:

    bitte thread schlieessen da erledigt.

    an linda: ich wollte niemanden an den pranger stellen. ich wollte bloss den moderatoren einen ratschlag erteilen, dass sie sich beim nächsten mal lieber einmal zu viel zurückhalten als zu viel eingreifen. weil in diesem fall zu viel eingegriffen worden ist. das finde ich unschön und für ein tolles klima förderlich.
    auch fühle ich mich nicht persönlich benachteiligt, das habe ich gar nie behauptet. meine kritik war, dass manche moderatoren nicht zu voreilig beiträge löschen. das war konkret meine kritik.

    ich hoffe, dass das jetzt geklärt ist.
  • Hmm... Mod müsste man sein... Was man da alles sehen könnte... :D

    @Mods (oder eher S-Mods) bitte closen, das bringt doch nichts

    edit: @Threadersteller: Das hat Knightbridge schon erläutert. Der Spammer glaubt nie zu spammen!
  • danke crackspider

    an shadow. deshalb bedeutet das noch lange nicht, dass jeder der glaubt, das er nicht spamt, dass er sofort ein spamer ist. also ist deine aussage völlig sinnentleert.
  • bomchickawah schrieb:

    [...]und nur weil du diesen thread als schwachsinnsthread empfindest, musst du nicht schwachsinnsbeiträge verfassen, danke.


    Uiuiui. Da legt sich jetzt jemand direkt mit einem Mod an. Ob das gutgeht? :D


    Unter den Top10 der "schwachsinnigsten" Beiträge in diesem Forum ist u.a.
    • Wieso werden meine Beiträge nicht gezählt?
    • Wieso komme ich nicht in die ISO Sections?
    • Wieso werden meine Beiträge gelöscht?


    Wenn Du mal länger im Forum sein solltest, wird Dir der x-te Thread dazu auch langsam auf den Senkel gehen ;)


    Linda
  • tschuldigung, dass ich neu hier bin und nicht wusste, dass immer wiede kritisiert wird, dass beiträge gelöscht werden.


    das sollte eigentlich anlass geben zu handeln, weil offensichtlich auch andere der meinung sind, dass zu viel gelöscht wird.

    will hier nicht weiter rumschreiben, weil ich die betreffenden angeschrieben habe und das somit für mich erledigt hat.

    danke für die normalen antworten und ich bitte die spambeiträge von shadow zu löschen, wenn ihr schon so konsequent seid :)

    gruss
    bomchickawah
  • ich hab mir deine gelöschten dinger angesehen.

    wenn ich die gefunden hätte wäre das anders ausgegangen....

    bis auf einen vllt. (ansicht sache halt) - ist das löschen deiner beiträge ok

    ausserdem wo kommen wir hin, wenn jeder wegen 5 gelöschte beiträge hier einen thread erstellt...

    closed
    Man sollte das Leben nicht so ernst nehmen, denn man kommt eh nicht lebendig davon.