iGo 8 - wie aktiviere ich das "Höhenmodell"?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • iGo 8 - wie aktiviere ich das "Höhenmodell"?

    So liebe freesoft-boardler/innen,

    auf meinen LOOX N110 läuft auf einer 2GB-Karte das nette Proggi iGo8. Laut Bedienungsanleitung sollte ich unter:

    Menü --> Einstellungen --> Kartenanzeige --> 3D-Einstellungen

    den Punkt "Höhenmodell" für 3D-Darstellungen von Hügel und Berge im Hintergrund finden . Das ist bei mir nicht so.

    Bei wem funktioniert es? Und gibt es eine Möglichkeit das bei mir irgendwie "aktiv" zu bekommen?

    Bei mir fehlt wie gesagt der komplette Eintrag

    Bei mir sind die Menü's

    3D-Orientierungspunkte
    Hochstraßen
    3D-Gebäude
    3D-Gelände

    zu finden.

    Danke in voraus
    Dr-Kimble - auf der Flucht .............................. (wie immer )
    ONE Power PC - Athlon 64 X2 6000+ 3 GB RAM PC667 - 500 GB HDD - VI$TA HomePremium
    Monitor: ASUS VW222S
  • Hey,

    ich hab zwar einen PNA hatte aber das gleiche Problem. Erstmal muss der Eintrag im Menue bei 3D Geländedetails auf hoch stehen. Die *.dem´s habt ihr ja auf eurer SD-Karte oder? Beim ersten Start bemerkte ich, dass der Winkel zum Himmel viel zu gering ist, um den 3D Effekt richtig darzustellen. Hab dann folgende Lösung für mein Problem gefunden und folgende Einträge in der sys.txt gemacht:


    [interface]
    autotilt=1
    defaulttilt3d=80000

    [smartzoom]
    minangle=0
    maxangle=85

    [map]
    3d_max_tiltlevel=8200

    Danach war der Winkel besser einzustellen und man sieht die 3d Details des Geländes viel besser.

    Probierts doch einfach mal aus. Vielleicht hilfts ja. Vorher vielleicht die sys.txt sichern ;-).

    Gruss SCR
  • Hi scrmorgan,

    danke für die Tips ... sieht besser aus so, stimmt.
    Werde es morgen mal in "echt" probieren :)

    Ich hab 2 dem-files: EasternEurope.dem und WesternEurope_2007.06.dem

    --> Wo bekomme ich die Europe_TA-dem her und ist diese aktueller?

    Grüße,
    ernie&bert
    "Unser Steilpass ist härter als euer Torschuss" --- Spruch auf einem FCB-Fan-Trikot
  • Ich habe das jetzt mal in der SYS.TXT eingetragen bzw. geändert. Allerdings habe ich dadurch immer noch nicht die "Schaltfläche" Höhenmodell :confused:
    Dr-Kimble - auf der Flucht .............................. (wie immer )
    ONE Power PC - Athlon 64 X2 6000+ 3 GB RAM PC667 - 500 GB HDD - VI$TA HomePremium
    Monitor: ASUS VW222S
  • Hey Dr.Kimble,

    stimmt die Schaltfläche habe ich auch net jetzt wo ich deinen ersten Beitrag so genauer durchlese :) . So sieht mein Screen bei z.b. Monaco aus. (nach den Änderungen in der sys.txt)



    Mann erkennt jedenfalls, dass es hügelig ist. :D

    Also ich dachte, dass nur die Schaltfläche "Geländedetails" für die 3D Optik der Map gedacht ist. Lass mich aber auch des besseren belehren. Die Frage nach der fehlenden Schaltfläche bleibt also noch offen.

    Gruss SCR
  • Jetzt wo das hier gepostet wurde, fällt mir erst einmal auf, das es auch bei mir nicht korrekt angezeigt wird. :confused:
    Da ihr alle ja ein PNA habt und ich aber ein PDA, würde ich gerne wissen, ob ich den sys - Eintrag der gepostet wurde auch für mein PDA verwenden kann?
    Wenn das nicht der Fall sein sollte, weiß jemand wie dieser dann aussehen müste und kann den hier mal bitte jemand posten?

    Gruß

    oggy37
  • So. Nun habe ich es doch. Zwar fehlt besagte Schaltfläche, aber mit der Einstellung 3D-Gelände "hoch" und der Auswahl einer hügeligen Landschaft, kann man andeutungsweise "gebirgige Züge" sehen ;)

    Danke für Eure Hilfe.
    Dr-Kimble - auf der Flucht .............................. (wie immer )
    ONE Power PC - Athlon 64 X2 6000+ 3 GB RAM PC667 - 500 GB HDD - VI$TA HomePremium
    Monitor: ASUS VW222S
  • Dieser Wert ist der Kippwert --> 3d_max_tiltlevel= spielt mal mit den Zahlewerten rum vielleicht verbessert sich die Optik dann ein wenig.

    Gruss SCR

    P.S.: Beim PDA gibt es doch, so weit ich weiss, 2 sys.txt. Einmal auf der SD-Karte und einmal im Speicher des PDA´s. Vielleicht einmal beide sys.txt vorher auf Festplatte sichern und dann mit den Zahlenwerten experimentieren.
  • scrmorgan schrieb:

    folgende Einträge in der sys.txt gemacht:
    [interface]
    autotilt=1
    defaulttilt3d=80000
    [smartzoom]
    minangle=0
    maxangle=85
    [map]
    3d_max_tiltlevel=8200


    Diese Einstellungen hat mein PDA zwar angenommen, hat die 400 MHz CPU aber leicht überfordert. Eine manuelle Änderung des Winkels war so auch nicht mehr möglich.