Kaufm. Ausbildung - Aber welche?

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Kaufm. Ausbildung - Aber welche?

    Hi zusammen,
    Ich habe vor noch dieses Jahr eine kaufmännische Ausbildung anzufangen!
    Ich weiß allerdings noch nicht genau welche!
    Einzelhandelskaufmann, Grosshandelskaufmann, Aussenhandelskaufmann?!
    Was sind so die groben Unterschiede und was könnt Ihr empfehlen?
    Ihr könnt natürlich noch andere Vorschläge bringen die Ihr besser findet!
    Ich freu mich!
    MfG
    Hartling
  • Sag mal, kann es sein, dass Du nicht weisst, was Du willst oder erstellst Du nur Themen um Beiträge zu ergattern?
    Jeden Tag ne andere berufspeziische Frage :rolleyes:

    freesoft-board.to/f29/wie-wird…chtensprecher-287101.html
    freesoft-board.to/f159/spielerberater-298457.html
    freesoft-board.to/f159/ausbild…onenschuetzer-302605.html
    freesoft-board.to/f159/gruendu…itnessstudios-303999.html

    Mein Tipp
    Geh mal zum Arbeitsamt | BIZ und lass Dich dort beraten, die haben zu allen Berufen entsprechende Unterlagen und Informationen

    Gruß yimmi
  • Im Endeffekt interessiert's später kaum noch was du gelernt hast sondern vielmehr was du gemacht hast/was du kannst.

    Hier mal eine kleine Auswahl:

    Automobilkaufmann/-frau
    Bankkaufmann/-frau
    Bürokaufmann/-frau
    Hotelkaufmann/-frau
    Immobilienkaufmann/-frau
    Industriekaufmann/-frau
    Informatikkaufmann/-frau
    Investmentfondskaufmann/-frau
    IT-System-Kaufmann/-frau
    Kaufmann/-frau - audiovisuelle Medien (habe ich gemacht; heißt wohl nun Medienkaufmann/-frau)
    Kaufmann/-frau - Bürokommunikation
    Kaufmann/-frau - Dialogmarketing
    Kaufmann/-frau - Einzelhandel
    Kaufmann/-frau - Eisenbahn- u. Straßenverkehr
    Kaufmann/-frau - Gesundheitswesen
    Kaufmann/-frau - Groß- und Außenhandel
    Kaufmann/-frau - Groß- und Außenhandel (Außenhandel)
    Kaufmann/-frau - Groß- und Außenhandel (Großhandel)
    Kaufmann/-frau - Kurier-, Express- u. Postdienstleistungen
    Kaufmann/-frau - Marketingkommunikation
    Kaufmann/-frau - Spedition und Logistikdienstleistung
    Kaufmann/-frau - Tourismus und Freizeit
    Kaufmann/-frau - Verkehrsservice
    Kaufmann/-frau - Versicherungen u. Finanzen
    Kaufmann/-frau - Versicherungen u. Finanzen - Finanzberatung
    Kaufmann/-frau - Versicherungen u. Finanzen - Versicherung
    Luftverkehrskaufmann/-frau
    Medienkaufmann/-frau Digital und Print
    Personaldienstleistungskaufmann/-frau
    Reiseverkehrskaufmann/-frau
    Schifffahrtskaufmann/-frau
    Schifffahrtskaufmann/-frau - Linienfahrt
    Schifffahrtskaufmann/-frau - Trampfahrt
    Servicekaufmann/-frau - Luftverkehr
    Sport- und Fitnesskaufmann/-frau
    Veranstaltungskaufmann/-frau
    Verlagskaufmann/-frau
  • Wichtig ist, das du eine Firma findest in der du dich entwickeln kannst und nicht als Azubi "ausgebeutest" wirds. Der Erfolg stellt sich nur bei gute Leistung ein - egal welche Ausbildung du beginnst. Wichtig ist, was du am Ende kannst. Die Ausbildung ist nur der Türöffner zu weitern Stellen.
  • da hat tweety völlig recht, nach der Ausbildung wirst du meist nicht übernommen, aber mit einem guten Abschluss kommst du dann besser woanders unter, aber nimm in der Ausbildung alles mit , was du später gebrauchen kannst, auch wenn es erst lästig erscheint.