dvb-c

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ich bin auf der Suche an einer guten DVB-C-Karte für einen standart kabelanschluss.

    hatte bis jetzt zuhause nur dvb-s.

    da ich umziehe werde ich umsteigen müssen. dvb-t wäre auch noch eine alternative.

    was könnt ihr mir empfehlen und wo habe ich eine chance auf verschlüsselte sender?
  • ist die karte nicht nur für einen digitalen kabelanschluss?
    wie schauts mit dem standartkabelanschluss aus?

    also ich meine ohne mir jetzt z.b. bei kabel deutschland nen digitalen anschluss holen zu müssen.

    funktioniert die da auch?

    ich will einfach nur den vorhandenen kabelanschluss, welcher in meiner miete enthalten ist, verwenden.
  • Die Karte ist für DVB-C, eben digital.

    Verschlüsselte Sender werden nur digital übertragen.

    Mit dem Standardanschluss, kannst eben nur analoges Kabel reinbekommen, sollte auch mit der o. g. TV-karte funktionieren, kann ich aber nicht genau sagen, da ich nur mit Sat bisher zu tun hatte. Sonst ausprobieren, hast ja 14 Tage Rückgaberecht, wenn du online kaufst.

    Kann sein, das digital gleich an der Dose anliegt, dann hast Glück und kannst das nutzen + verschlüsselte Sender, wenn du mein Paket nimmst, siehe Signatur.
    Gruß
    Baddy
  • danke.
    ich habe gerade gesehn das digital garnicht soviel aufpreis kostet...


    mh...
    muss nochmal blöd nachfragen:

    bei kabeldeutschland bekomm ich nen digitalen anschluss und muss nur zusätzlich zum normalen anschluss bezahlen.
    entweder für 2,90€ ohne receiver und smartcard, aber dann können die für meine tv-karte nix freischalten hat die beraterin gemeint, das ginge nur für receiver.
    für 4,90€ bekomm ich receiver und smartcard, aber das bekomm ich ja nicht an den pc...
    was mache ich nun?
    bzw. nehmen wir mal an ich nehm die 4,90€ variante stell den receiver und die smartcard in die ecke. kann ich dann mit reiner software den rest entschlüsseln? (also vp*ug oder so) denn ohne smartcard bekommt man nur die öffentlich rechtlichen...
  • Das gibt TV-Karten mit CI-Modul.

    Du verstehst mich nicht richtig. Du brauchst das nicht bezahlen, meistens liegt der digitale Anschluss direkt an der Dose - verschlüsselt eben, darum muss du auch die Smartcard haben. Aber es geht auch ohne! Kauf dir ne DVB-C Karte und probier das einfach mal aus. Dann kannst dich wieder melden ^^
    Wenns nicht klappt - 14 Tage Rückgaberecht.
    Gruß
    Baddy
  • Kann Badboy nur zustimmen. Habe mir gerade den DvBviewer gekauft inkl. angesprochenen Plugins und es läuft super ohne jegliche Probleme...kann den bösen Jungen nur weiterempfehlen :)

    Ach ich nutze ne Terratec Cinergy PCI C und funzt mit obrigen Programm und allem richtig gut...unterstützt auch HDTV
  • hab die tt c1501 gekauft.
    funzt auch gut. und der anschluss is digital.

    aber folgendes problem:
    1. finde ich nicht alle channels beim scan mit dem dvbviewer (habe auch die pro version)
    2. bekomme ich kein bild weil er eine fehlermeldung bringt das er das video nicht rendern kann.

    ich benutzte win xp service pack2 und hab ne ati radeon 9800xl drin glaube.