verliebt in beste freundin

  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • verliebt in beste freundin

    jaa ich weiss des thema gibts sicher scho 100 mal aber ich brauch trotzdem eure hilfe
    Es ist so ich kenne ein mädchen seit der 3ten klasse egtl seit der ersten. In den letzten 2 jahren hab ich gemerkt dass meine gefühle für sie weit über freundschaft hinausgehen. Ich hab die letzten 2 jahre vesucht es zu verdrängen aber des ging natürlich nur bedingt gut es gab eine zeit da war ich auch in ein anderes mädchen verliebt aber des war nur kurze zeit lang. Ich kam sozusagen von ihr nicht los.
    In letzter zeit hab ich gemerkt dass sich ihr verhalten mir gegenüber sehr verändert hat. Sie is auf eeinmal viel vorsichtiger früher haben wir uns oft gegenseitig aufgezogen etz is des nimmer so der fall. Auch haben wir uns früher oft unterhalten und sie hat versucht rauszukriegen in wen ich verknallt sein könnte des macht sie etz nimmer bzw versucht gespräche die in die richtung gehen abzublocken
    Ich hab ihr etz an brief gschriebn in dem ich ihr meine gefühle zu erklären versuche trotzdem weis ich nicht wie ich mich verhalten soll den brief hat sie noch nicht gelesen des weiss ich aber wie soll ich mich verhalten wenn sie den gelesen hat??

    :danke: für eure hilfe schon mal
    Senfspender
  • Vielleicht hat sie bereits gespürt, dass du mehr als nur Freundschaft suchst/willst. Es kann halt sein, dass sie nicht dieselben Gefühle für dich hat, wie du für sie.

    Nach dem du ihr einen Brief geschrieben hast, was ich gut finde, kannst du nur abwarten und ihre Reaktion beobachten. Wenn sie gar nicht reagiert, sieht es eher schlecht aus. Dann würde ich sie nach einiger Zeit (z.B. 2 Wochen) mal direkt darauf ansprechen.

    Wenn sie jedoch auf den Brief reagiert, wirst du es an ihrer Haltung merken, was los ist - ob sie dir zugetan ist oder nicht. Auf keinen Fall gleich drängen und belabern, das können die wenigsten Menschen leiden.
  • Du brauchst dich gar nicht anders Verhalten, wenn sie ihn gelesen hat. Du hast ihn doch geschrieben damit sie es weiss und vllt. empfindet sie doch ähnlich oder genauso für dich, nur hat sich selbst auch nich getraut etwas zu versuchen bzw. zu sagen.

    Ich würde keine Angst haben, ihr kennt euch doch schon lange und sie is für dich keine Fremde mehr, daher wird sie auch damit anders umgehen als jemand der dich nicht so lange kennt.

    Wie alt bist du denn jetzt?

    Ich drück dir die Daumen, dass du bald eine erfreuliche Reaktion erhälst!
  • Ich weiß, es is immer schwer einer Person, die man wirklich lange kennt, seine Gefühle zu offenbaren (wenn man sich in sie verliebt hat). Aber du hast damit sicher das richtige getan.

    Ihr seid ja auch beide Alt genug um damit umzugehen und normal darüber zu reden!
  • danke hat ich echt überwindung gekostet den brief zu schreiben und dann au abzuschicken ich meld mich wenns was neues gibt
    aber ein prob kommt noch dazu was aber meiner meinung nach nicht soo gross ist und zwar ihr grosser bruder ist mein bester kumpel ich hoffe das wird des ganze net so beeinflussen bzw ich hab ihr gesagt zunächst sollte sie keinem was davon sagen den wir BEIDE kennen
    senfs.
  • Hm ja kann ich verstehen. Meinst du, obwohl ihr beste Freunde seid, ihr Bruder würde da was dagegen haben können? Oder hast du angst bzw siehst es als problem weil sie eben Bruder und Schwester sind?

    Aber da hast du recht, is somit bissel verzwickt. Naja mal abwarten was passiert :)
    Ich hoffe das beste für dich!
  • also ich schätz mein kumpel eher net soo ein dass er da was dagegen hat ich denke aber schon dass es zunächst eher ungewohnt sein wird als erstes weil er denkt dass ich in ne ganz andere verknallt bin aber des is ne andere geschichte
  • es ist immer gut zu seinen gefühlen zu stehen, auch das sie bescheid weiß wie du zu ihr stehst.

    wie mustermann schon sagte: warte ab wie sie reagiert.

    im übrigen denke ich auch das sie bereits bemerkt hat du du mehr für sie empfindest.

    jetzt mußt du dich wenigstens nicht mehr verstellen und sie weiß woran sie bei dir ist.
  • hast du denn jmd gesagt das du was für sie empfindest? könnte ja sein, dass das irgwie durchgesickert ist. aba wenn sie es weiß kann sie doch nur ja oder nein sagen und wenn sie nein sagt werdet ihr bestimmt beste freunde bleiben, denk ich mal wenn ihr euch so lange kennt. naja viel glück dann noch von mir.
  • Du darfst dich aber davon nicht verunsichern lassen, also von den andren Leuten, die das sagen.

    Die Leute um euch herum merken eigentlich schnell, wenn man sich einer Person gegenüber anders verhält als vorher. Es war mutig und gut von dir, finde ich, dass du ihr das gesagt hast und wie du selbst sagst du willst damit klare Verhältnisse schaffen.

    Ich hoffe für dich, dass das was wird! :)
  • offen und ehrlich ist die beste Methode
    du hast ihr den Brief geschreiben, sie wird ihn sicherlich auch mit einem Brief beantworten wollen, aber besser wäre es schon, wenn man offen miteinander darüber reden kann, bei euch sollte dies doch kein Probelm sein, wenn man sich so lange kennt, entweder erwidert6 sie deine Gefühle oder eben nicht das ist dein Riskio, wenn du aus der Deckung kommst, aber nur so wirst du es erfahren, Bei echten Freunden kann man darüber sprechen, , also warte ab, ob sie dir etwas zu sagen hat, und suche dann das Gespräch, denn nur so kann man auch später noch gute Freunde bleiben, wenn es nicht klappen sollte, Sie wird deine Gefühle nicht lächerlich machen, sondern wissen wie schwer es dir gefallen ist deine Gefühle auszudrücken.
    aslo ich drück die die Daumen
  • ähm na ja ich weiss net vllt is des bei uns beiden anders aber gerade mit ihr fällt es mir richtig schwer persönlich über meine gefühle zu reden vllt gibt sich das noch wenn ich in der übung bin aber im mom is des verdammt schwer
  • Hm ich schmeiß hier auch mal was rein...
    Ich hatte des "problem" auch, nur umgekehrt. Meine beste Freundin war in mich verliebt... oder hat es zumin getan.. Ich hab des gemerkt weil sie auf einmal so anders war und hab dann von ner freundin von ihr erfahrn das da wohl mehr is... nja ich hatte dann "zum glück" ne freundin war bissl auf abstand und dann sind wir beste freunde geblieben... aber die veränderung von ihr kann sowohl gut als auch schlecht sein. Das sie rot wird ist scho ma n super zeichen ;)

    Würd auch gern wissen was sie auf den Brieg erwidert. Btw echt klasse, dass du den geschrieben hast! Nach dem direkt aufeinander zugehn und sprechen die beste art find ich^^

    GL!
  • kein brief schreiben.. sag es ihr in ihr gesicht sag ihr deine gefühle haben sich während der zeit geändert.. das ganze natürlich an einem richtige ort und zur richtigen zeit.. und dann mal schauen was draus wird.. vlt. wird sie sich ebenfalls für dich entscheiden und wollte es auch die ganze zeit.
  • @$carscape
    ja wenn des so einfach wäre ich weiss net ob du schon mal in soner situation warst und da isses verdammt schwierig mit demjenigen über die gefühle zu reden persönlich mein ich
  • ich kenn das problem. man hat ne sehr gute freundin seit jahren. aber da ist noch was anderes dass im schlimmsten fall alles zerstören könnte. GEFÜHLE. gefühle zu gestehen ist gut und zeigt mut. besser natürlich persönlich wo nur du und sie sind. und lass ihr zeit mit der rückantwort. entweder schreibt sie dir auch was oda spätestens wenn sie dir mal unter freunden so sagt ob sie mir dir naher mal kurz reden kann weißte was sie will. wünsch dir alles gute. und net zerstört am boden sein wenns nix wird. einfach gute freunde bleiben und es gibt noch viele andere weibliche menschen auf der erde.
    also viel glück wünsch ::)
  • aber wenn sie nix von mir will und ich bohr trotzdem immer die ganze zeit ich mein des is doch dann au net as beste oder?? ich will sie ja net unter druck setzen
    aber erst mal abwarten antwort hab ich immer noch keine langsam werd ich nervös
  • Großartig!

    Die schönsten und festesten Libesbeziehungen gehen aus guten Freundschaften hervor! (es kann aber auch ins Auge gehen)

    Wenn Du das gefühl hast, dass sie dich so gern hat, dass auch ihr Interesse sich möglicherweise erweitern könnte, dann probiers auf jeden Fall!

    Aber vorsichtig! Wenn sie nichts weiter mit dir verbindet, und Du deine avancen übertreibst, könntest Du die Freundschaft zerstören. Versuch dich vorsichtig an das Thema mit ihr heranzutasten. (allgemein gehalten anfangen und schaun wie sie reagiert, bzw. was ihre Meinung ist)

    Viel Erfolg!

    -miguelito