Eigener "Gameserver"

  • geschlossen
  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Eigener "Gameserver"

    Hallo alle miteinander!
    Ich habe schon länger vor mir vllt. einen Server zu betreiben (als Webpage-,Download-oder gameserver)
    Und weil ich auf dem gebiet mich nicht auskenn hab ich ein paar fragen an euch:

    2. Kann ich einen Server auch von zu hause aus betreiben?(fände ich persönlich billiger)

    2. Ist es besser sich einen zusammen zu bauen oder bei ebay zu kaufen?

    3. Kann ich teorethisch auch einen eigenen PC nehmen (mit Win XP home)???

    4. Wenn ich z.B. einen Gameserver haben möchte (mit css zB) muss ich mir dann css ein 2tes mal kaufen??? oder kann ich dedicates server auf der server starten und von einem anderen pc her joinen???

    5. Wie sieht das mit den slots aus???

    6. Was isind SMP-module??? Diese können nur einzelnt betrieben werden: Server (SMP module??)

    7. Welche leistung muss ein gameserver haben (ich glaube nicht soviel wie ein richtiger pc)???
  • Hey...

    1. ja kannst du, wenn du entweder eine Feste-IP hast, oder bei dyndns.org oder so angemeldet bist und dort deine dynamische IP eintragen lässt...

    2, 3. Nimm einen eigenen... Vorrausgesetzt deine DSL-Leitung gibt es auch her...

    4. es reicht die Dedicates Server Version

    5. Was für Slots?

    6. Das was du da bei ebay siehst ist ein 19" Rack, d.h. es ist zum Einbau in einen passenden Serverschrank gedacht.

    7. Schnelle I-Net-Anbindung, und der rest ist wohl von game zu game unterschiedlich.

    mfg michi
  • Das heißt wenn ich mit freunden (clan oder so) spielen will alleine auf einem privat server, kann ich einen "normalen" pc nehmen und darauf dedicated server starten und dann spielen...

    ähm...ich habe noch eine frage: Wie sieht das mit den slots aus muss ich mich über das inet mit dem verbinden...dem server?? ich glaube schon!
    Ich habe eine 3000 DSL Leitung reicht das oder ist das zu wenig???
  • also ertmal musst du mit einrechenen,dass du die ports freigibts für nen dedicated server....(s. Betriebsanleitung wenn du nen router/firewall hast)
    die "kumpels" brauchen deine IP-Adresse um den serverunter Fav hinzuzufügen....dann müssen die connecten.bedenke dass du je mehr du die leitung benutz den ping der anderen verschlechterst....(ICQ,du slebst auf dem server,.....)
    such mal bei google nach tuts für nen dedicated server da wirst du schnelle fündig.
    Mfg painkill3r
    Software ist wie Sex, sie ist besser wen sie [COLOR="Lime"]FREI[/color] ist!
    Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten!
  • GrashÜpfeR schrieb:

    Wie sieht das mit den slots aus muss ich mich über das inet mit dem verbinden

    Und ich wiederhole mich nochmal^^

    was für Slots!?


    Und ja... wenn man einen eigenen Gameserver betreiben will sollte man schon eine schnellere Leitung als nur 3k haben ;) oder du spielst nur mit 2-3 Leuten, dann gehts auch noch^^

    mfg michi