POI Warner mit gopal 4.1

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • POI Warner mit gopal 4.1

    hallo
    ich habe folgendes Problem,
    ich habe den neusten POI Warner mit den Blitzerdateien hier aus dem Forum auf meinem 4410 installiert nach Anleitung, hat auch alles geklappt
    (registrierung usw)habe die Blitzerdateien synchronisiert und aktiviert, alle 3 Häkchen sind grün
    :hot: nur leider wird mir kein POI angezeigt, ich kann den POI Warner über den Explorer starten, da steht dann aktiv, dann starte ich die Navisoftware, aber mir wird nirgens der aktive POI Warner angezeigt

    WAS MACHE ICH FALSCH, hat jemand ne idee, ich komme nicht weiter, ich habe schon Softreset gemacht usw...:blink:

    Danke im Voraus
    Fanatic23
  • das synchronisieren funktioniert nur mit einem nutzeraccount bei c.b. pocketnavigating.de. also mit kostenpflichtigem updateservice.
    wenn du den poi-warner hier gezogen hast, müßtest du per hand die poi's auf den navi kopieren.
    schau mal ob du ein verzeichnis pois hast, deren inhalt in den ordner
    myflashdisk\navigation\plugins\pois kopieren.
    beim nächsten softstart der müßten die pois integriert werden.
    das müßte aber auch im handbuch von poi-warner stehen.

    gruß ixtra
  • hallo,

    ich stimme fanatic23 zu. ich hatte auch probleme mit dem poi warner und gopal 4.1. ich hatte es mehrmals laut anleitung ordnungsgemäß installiert und auch registriert. nach einem klick auf den button navigation wurde die navi-anwendung kurz für 2 sekunden aufgerufen und dann abgebrochen. also die gesamte navigation konnte nicht mehr gestartet werden. ich habe dann nochmals die installation des poi-warners begonnen, aber diesmal zuvor auf dem navi die navi-anwendung gestartet. ich befand mich im navi-menü, in welchem eine route geplant werden kann. dieses menü hab ich so offen stehen gelassen und dann auf dem pc die installation des poi-warners gestartet. erst dann hat es funktioniert.
    ich frage mich nur wie man den poi-warner über den explorer startet? bei mir gibt es keinen explorer im navi. ich habe gerät 4410 bzw. 96404.
    ich hoffe mein tipp hilft weiter und mir würde jemand verraten, wie man übers navi auf den explorer zugreift.

    gruß
    tax
  • Hallo Danke
    ich habe alle Dateien und POIS in den zuständigen Order kopiert, dann alle aktiviert, es sind alle 3 Häkchen grün..
    ich habe den Navirunner Skin6.1 installiert, da hat man einen Explorer aus dem heraus man wie auf windows in den Verzeichnissen wechseln kann und somit kkann ich den POI warner aktiv staren , nur wird er mir nicht in der Navigation angezeigt
    gruss:confused:
  • Also, ich schließe mich Euren Fragen mal an, da ich wohl das gleiche Problem habe. Auch von mir noch einmal die Frage.

    Ich habe auch den POI Warner 3 und einen Medion PNA 470 T (GoPal 4.1).

    Die Blitzer Dateien habe ich mir hier über das Forum senden lassen (per Link) und nun habe ich etliche *.asc und *.bmp Files.

    Ich verstehe aber auch nicht, wie bzw. in welches Verzeichnis die nun genau müssen um sie im POI Warner auf dem PNA sichtbar zu machen. Über die PC Software kann ich die Daten ja nicht übertragen. Da will er jedesmal mit pocketnavigation.de eine Verbindung erstellen. Dies geht ja schließlich nicht...

    Vielleicht hat hier jemand mal einen Tip, was ich nun genau verkehrt mache und wie ich das Problem lösen könnte.

    - Welche Dateien müssen nun auf den PNA und in welches Verzeichnis? Der POI Warner ist auf dem PNA bereits installiert.

    - Wohin kommen die *.asc Files (auf den PNA oder auf den PC)?
    - Wohin kommen die *.bmp Files (auf den PNA oder auf den PC)?

    Über Hilfe wäre ich sehr dankbar. Auch fehlen mir wohl die passenden Sound Dateien. Wo bekommt man diese denn her?
  • leute, leute...wenn ihr mal nicht so bequem sein würdet und euch mal ein wenig mit der schnellstartanleitung des poi-warners vertraut gemacht hättet, würdet ihr auf folgendes stoßen:

    Manuelle Installation der Overlays

    Auf der Internetseite xxx können die Overlays
    auch per Download auf den Desktop-PC bezogen werden. Die dort
    verfügbaren Dateien sind noch gepackt und müssen mit einem
    entsprechenden Entpacker (z.B. WinZip) zunächst entpackt werden. Danach
    diese Dateien (jeweils eine Overlay-Datei (*.asc) mit den Daten und eine
    bitmap-Datei (*.bmp) mit dem zugehörigen Icon zur Anzeige) in das
    Unterverzeichnis pois des POI-Warner-Installationsverzeichnisses kopieren
    (\My Flash Disk\Navigation\POIWarner GoPal-Edition\\pois\). Dieser Vorgang
    ersetzt die Synchronisation, falls diese aus irgendeinem Grunde nicht
    möglich sein sollte.


    garnicht so schwer oder?? erst nachlesen, dann hilfe einfordern...:rolleyes:
  • @ recon:

    Vielen vielen Dank für die Hilfe. Nun läuft es tatsächlich. Ich habe hier eine andere Anleitung aus dem Forum benutzt (ich glaube von Schlachter) und habe die Daten immer in das Vewrzeichnis auf der Festplatte gepackt. Dadurch hat er es dann auch nicht synchonisiert!

    Also nochmals: VIELEN DANK!!! :bing:

    Kannst Du mir evtl. noch was zum Panic Button sagen? Es steht ja da, das bei gedrückthalten des Knopfes alle Overlays (die man dem Panic Button zuweist) vom Gerät entfernt werden. Dies gilt doch sicherlich aber nur temporär, oder sind diese dann dauerhaft weg und man muss sie wieder neu installieren? Ich hoffe, sie sind nach einem Softreset wieder da... :confused:

    Wo müssen denn die anderen POIs rein? Es gibt ja noch einige andere die man zum Teil kostenlos installieren kann. Kommen die alle in das gleiche Verzeichnis im POI Warner oder kann man sie auch noch anders installieren?

    Gruß Marc
  • der panic button ist genau zu dem zweck da, dass z.b. die eigentlich verbotenen blitzer-poi's dauerhaft entfernt werden. (ansonsten kann die polizei bei nachweis selbiger auf dem gerät das navi beschlagnahmen)
    selbstredend muss man sie dann wieder nach o.a. vorgehen installieren.

    grundsätzlich müssen alle poi's, die vom poi-warner überwacht werden sollen, in das o.g. verzeichnis auf dem navi hineinkopiert werden. die overlays installieren sich nach einem softreset automatisch. danach die entsprechende overlays-überwachung im poi-warner aktivieren. (anleitung!)

    mfg
    recon
  • recon schrieb:

    der panic button ist genau zu dem zweck da, dass z.b. die eigentlich verbotenen blitzer-poi's dauerhaft entfernt werden.


    OK, danke! Dann habe ich das doch richtig gelesen. Ich hatte allerdings gedacht, das sie dann nur ausgeblendet werden und beim nächsten Softreset wieder da sind. Aber wie Du bereits geschrieben hast, wäre das für die Polizei ja dann ein Kinderspiel... :P


    recon schrieb:

    grundsätzlich müssen alle poi's, die vom poi-warner überwacht werden sollen, in das o.g. verzeichnis auf dem navi hineinkopiert werden.


    Wie sieht denn das mit POIs aus, die NICHT überwacht werden sollen. Aldi POIs werden mir ja bereits angezeigt. Diese müssen ja auch irgendwo vom System installiert worden sein. Ebenfalls die Shell Tankstellen Symbole. Wenn ich nun z.B. ARAL Tankstellen hinzufügen möchte, in welchen Ordner kommen diese denn dann?

    Kann ich einfach "alle möglichen" POIs installieren und auf dem PNA dann wählen, welche mir angezeigt werden sollen, oder werden dann automatisch alle angezeigt? Das würde ja dann die Übersicht stark einschränken.

    Vielen Dank aber, das Du Dir ein wenig Zeit genommen hast und mich hier mal ein wenig aufklärst...

    Gruß Marc
  • die anderes POI´s kommen nicht in das POI warner Verzechnis sonder in das POI Verzeichnis auf der Flash Disk, hier kannst du alles aufnehmen Tankstellen , Burger KIng usw
    ein guter Tip ist die INstallation des NAvirunner SKin von Pocketnavigation.de dort hat man dann eiin Toll mit dem man die verschiedenen POI an oder abschlaten kann
    gruss
  • Gibt es denn auch weitere Sonderziele die man ergänzen kann?

    Bei der normalen Software (GoPal Vers. 4.1) kann ich ja im Navimenü auch Sonderziele (z.B. Tankstellen, Geldautomaten, ...) wählen. Schön wäre es, wenn ich diese Sonderziele mit weiteren Unterrubriken ergänzen könnte. Z.B. Freizeitparks, Cashgroup Geldautomaten, Subway, ...

    Sinnvoll wäre es dann über die Sonderzielfunktion, damit ich mir meine Navikarte nicht unnötig mit allen möglich Zielen vollhaue. Dann wird das ganz schön unübersichtlich. Außerdem kann man die SOnderziele ja auch als Navigationsziel auswählen. Was nützt mir eine Anzeige eines Freizeitparks wenn ich zufällig mal dran vorbeifahre. Ich will dort ja schließlich hin navigieren ;)

    Einen anderen Skin wollte ich dafür nicht unbedingt installieren. Wenn es einen anderen Weg gäbe, wäre es mir lieber.


    Nachher werde ich die Daten erstmal aus dem Verzeichnis Flash/Navigation/plugins/GoPal4.1/pois entfernen und in das Verzeichnis
    Flash/navigation/poi kopieren (kommen diese auf die SPEICHERKARTE oder in den Flash des Navis?).
  • Hallo Leute,
    ich werf hier auch mal schnell eine Frage rein.

    Mein Poiwarner läuft auf meinem 4410 mit Gopal 4.1.

    Das Problem ist allerdings, dass ich die Warnung nicht rausnehmen kann.
    Ich werde also vor jedem Poi gewarnt.

    Weiß da jemand Rat?

    Gruß; Maverik0815