LANServer (ext. Festplatte) an PC

  • geschlossen
  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • LANServer (ext. Festplatte) an PC

    HAllo,
    ich habe mir ein ext. Gehäuse für meine FP gekauft. Dieses Gehäuse ist als LANServer oder für USB gedacht.
    Wenn ich nach dem Einbau der FP per USB an meinen PC anschließe, kann ich sofort die Daten im Explorer sehen - klappt alles wie früher.

    Ich möchte aber eigentlich die FP lieber per Netzwerk betreiben. Wenn ich also die FP per NW Kabel an den PC anschließe und über den Internetexplorer die IP Adresse des LANServers eingebe, findet er sie nicht bzw. kommt die Meldung, dass diese Webseite nicht angezeigt werden kann. Dabei ist es egal, ob ich das Netwerkkabel direkt an den PC anschließe oder über den Router gehe.
    Habt Ihr mir eine Idee?
    PS: ich kann gleichzeitig auch auf meine Dbox2 per Netzwerkkabel (über den Router) zugreifen, daher glaube ich nicht, dass es am Router liegt. Auch der Versuch mit dem Totalcommander klappt nicht (Verbindung nicht erfolgreich)
  • ömm ja...

    versuch mal die IP Adresse anders aufzurufen:

    Start -> Auführen -> "\\192.168.x.x" ohne "" eingeben!

    Die Anzeige im Internetexplorer kann logischerweise net funzen, es sei denn auf der HDD ist ein Webserver hinterlegt ;)

    Ansonsten kann ich dir noch nen Tip geben... google mal nach NAS ;)

    mfg michi
  • Hallo,

    - entweder USB oder LAN ... nicht beides gleichzeitig bitte
    - 169.254.x.x sind KEINE gültigen Netzwerkadressen
    - es sollte ne Anleitung bei der Platte sein, wie diese per LAN anzuschliessen ist ... ob evtl Treiber zu installieren sind
    - wenn sie läuft, mach das DHCP der Platte aus

    Mehr fällt mir auf die erste Ferndiagnose nicht ein ...

    MfG,
    ernie&bert
    "Unser Steilpass ist härter als euer Torschuss" --- Spruch auf einem FCB-Fan-Trikot
  • Hallo,
    natürlich nicht beide gleichzeitig!
    Laut Anleitung:
    FP einbauen, dann Netzwerkkabel anschließen und im Internet Explorer die IP Adresse oder http.. storage eingeben, dann öffnet sich das Dialogfenster..
    Bei mir tut sich aber nichts. Ich habe Vista. Anleitung ist für2000, XP und Mac. Bei 2000 benötigt an die beiiegende CD. Ab XP nicht mehr.
  • hmmm ... sorry wegen den 2 Anschlüssen ... ich hab sowas auch schon gesehen ... das ist wie die Frage, ob überhaupt Strom angeschlossen ist und der Schalter auf "An/On" steht ...

    Ist das Ding überhuapt Vista kompatibel? Gibt ja noch einiges was Vista nicht mag ...

    Und wie oben schon gesagt: 169.254.x.x sind keine gültigen IP-Adressen für ein Netzwerk.
    Probier doch einfach mal die nächste logische.
    Angenommen du hast die - zb - 192.168.0.100 und dein Laptop die 101 dann versuchs doch einfach mal mit der 102 (was bei dir halt passt)
    "Unser Steilpass ist härter als euer Torschuss" --- Spruch auf einem FCB-Fan-Trikot
  • ernie&bert schrieb:

    Und wie oben schon gesagt: 169.254.x.x sind keine gültigen IP-Adressen für ein Netzwerk.


    doch ist es... schonmal 2 pc´s ohne router miteinander verbunden, ohne vorher eine IP festzulegen?


    @Topic:

    Klemm doch nochmal die HDD per Netzwerkkabel an deinen Rechner direkt an... normalerweise (laut beschreibung bei ebay) ist ein DHCP Server integriert und dieser sollte dann deinen PC eine IP zuweisen. Ist das nicht der Fall, stelle die IP bitte mal auf 169.254.0.2 um. Dann versuchst du nochmal auf die Platte zuzugreifen.

    mfg michi

    PS:

    ernie&bert schrieb:

    Ist das Ding überhuapt Vista kompatibel?

    Seit wann braucht man für ein Gerät was über eine IP Konfiguriert wird eine kompatibilität? Oder meinst du, die haben die ganzen Webserver im Netz Vista tauglich gemacht oO