Drucker wird nicht gefunden

  • geschlossen
  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Drucker wird nicht gefunden

    Hallo zusammen,

    Gleich zum Problem:

    Ich habe einen Drucker im Erdgeschoss und daneben einen PC jetzt da ich
    meinen HauptPC oben im 2.Stock habe habe ich mir gedacht ich könnte ihn
    per LAN ansteuern also LANkabel beim Drucker rein und bei einem Switch der
    direkt mit meinem PC verbunden ist jetzt wollte ich etwas ausdrucken ...
    geh auf drucker hinzufügen Netzwerkdrucker hinzufügen Mein Drucker wird
    nicht angezeigt also auf der gesuchte drucker ist nicht aufgeführt dort klicke
    ich auf Ein drucker unter verwendung von TCP/IP ... hinzufügen Und dann
    beim Hostname oder IP-Adresse gebe ich die IP an die ich zuvor am drucker
    eingeben habe dann kommt ein feld druckerdaten werden abgerufen und
    dann zusätzliche Portinformation erforderlich und eine Liste mit Print Servern
    ich wähle mal Brother da ich den Brother HL4000-CN habe dann kommt
    das feld druckertreiber installieren ich wähle meinen drucker und es installiert
    ihn jedoch wenn ich etwas ausdrucken will kommt nix also der Drucker wird
    schon angezeigt (bin mir aber nicht sicher ob das wirklich meiner ist oder nur
    der Treiber) aber es kommt beim Drucker nix raus!!!

    Betriebssystem: Windows Vista Home Premium
    Drucker: Brother HL4000-CN

    Hoffe ihr könnt mir helfen!!

    :danke: schon mal an alle


    Greetz Zorro12
  • Eig. ganz einfach: Du gehst unter Systemsteuerung\Netzwerk und Internet\Netzwerk- und Freigabecenter, dann machst du bei dem Punkt "Freigabe von Druckern" auf "an". Das wars fürs erste.
    Dann gehst du an den anderen PC und gehst in das Menü "Netzwerkcomputer und -geräte anzeigen". Dann klickst du auf den Computernamen des anderen PC's und dann hast du dort deinen Drucker.
    mfg mclaren
  • ja soweit ich weiß muss der PC immer laufen. Aber du kannst das auch irgendwie über deine Fritzbox machen (falls du eine hast), denn die ist immer online und dann musst du nur den Drucker anhaben. So kannst du jedes mal von einem anderen PC den Online Drucker nutzen.
    lg mclaren
  • Zorro12 schrieb:

    Hallo zusammen,

    Gleich zum Problem:

    Ich habe einen Drucker im Erdgeschoss .....also LANkabel beim Drucker rein .....


    Hat der Drucker jetzt den Netzwerkanschluß? Wenn ja braucht der Rechner nicht laufen.

    Das ist ja der Kniff bei einem Netzwerkdrucker.

    Sind den alle Geräte im selben Netz und im selben Subnetz? Kannst du den Drucker anpingen?

    Erst einmal klein anfangen. Ohne direkte Kontrolle ob der Drucker über das Netz zu finden ist, ist eine Suche über Windows wenig hilfreich.


    Grüße