Spülmachine

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Spülmachine

    habe ständig diesen dünnen kalkbelag in der spülmaschiene. auch diese reiniger flaschen nützen nix denn spätestens nach der nächsten reinigung meines geschirrs hab ich wieder diesen dünnen belag.

    in den gläsern hab ich dann oft diese leicht bräunlichen rückstände.
    ich benutze schon von calgonit das salz da es im angebot war und seit zwei jahren billigtabs 40stk für 5€.

    kann mir einer von euch helfen?
  • Frage - Spülmachine / exampel

    Hallo Blackangel,

    1. prüfen ob die Dosierung des Klarspülers im richtig eingestellt ist, kommt auf die Wasserhärte an ( steht im Hanbuch )

    2. Regeneriersalz für Spülmaschinen verwenden ( hab vor Jahren mal Kochsalz verwendet und hatte eben den von dir beschriebenen Effekt ).

    Notfalls ein Schnapsglas Essigessenz in den Hauptspühlgang zugeben.
    ( für kurzfristige Lösung )

    Gruß
    exampel
  • danke für die aw´s.

    das sieb hab ich gereinigt. auch die härte des wassergerades ist auf hochgestellt da hier im norden das wasser schon sehr hart ist.

    was meinst du mit regeneriersalz?
  • Spülmachine

    Die Kalkränder könne auch damit zutun haben das dein Wasser zu hart ist,dann mußt du Spülmaschienen Salz reintun,Oder den Regler für Klarspüler von 2 auf 4 mal Drehen.
    Gruß
    staplergott:)