Telecom scannt DSL-Leitungen ?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Telecom scannt DSL-Leitungen ?

    Hi
    Also bei uns treibt sich ein Gerücht rum, das lautet das die Telecom die DSL-Leitungen nóch bis zum 10.10.03 scannt. Sprich die Leitung überwacht, nach downloads. Ich habe nur von KazAa downloads gehört, wie stehts mit FTP downloads ?

    Meine Frage ist jetzt, stimmt das, und wie kann man sich davor schützen (z.b. Norton internet security?).

    mFG Flint
    [size=1]Ich bin hinterhältig unausgeschlafen und fies. Ich fresse grundsätzlich Stacheldraht und pisse Napalm, und ich kann einer Fliege aus 200 Metern Entfernung ein Loch in den Hintern schießen. Also verschwinde lieber und wix nen andern an Schwabbel bevor ich dich umlege![/size]
  • Unwahrscheinlich.

    Ich meine, wie will die Telekom überwachen was ich mache? Das kann sie gar nicht. Sie kann höchstens den Traffic messen.

    Kontrollieren könnte das nur T-Online und die würden damit gegen das Gesetz verstoßen. Wäre genauso, wie wenn die mein Telefon anzapfen würden.

    Abgesehen davon, weißt du wieviele Mitarbeiter die bräuchten um das zu überwachen? Wer soll das denn zahlen?

    Ich denke nicht, dass sowas passiert.

    Außerdem, was wollen se machen? 1.000.000 Anzeigen wegen Verstoßes gegen das Urheberrechtsgesetzt schreiben? Na dann Viel Spass.......

    Es wird nichts so heiß gegessen wie es gekocht wird, immer Ball flach halten.

    BTW:

    T-Online würde sich damit nur selbst schaden. Wenn rauskommen würde das T-Online überwacht, was du im Netz machst, kündigen morgen ettliche Millionen ihren Zugang!
  • kann mich da user64 nur anschließen. außerdem dürfen die ohne polizeilichen irgendwat (also ohne verdacht) eh nicht überwachen waas du dir runterlädst bzw was du um pc hast. wäre ausspionieren der privatssphäre da könnte man, wenns rauskäme, ne anzeige gegen die telekom starten.

    sowas können die sich ned leisten

    solche gerüchte gehen oft rum. anfang des jahres haben viele bekannte mi ziehn aufgehört weil kazaa angeblich von jedem die ip aushändigt der was illegales (aktuelle moviez usw) leecht

    naja lass dich ned gleich immer so verängstigen. ok man sollte schon bissl misstrauisch sein aber auch ned auf alles hören (icq kostenpflichtig?!?weltuntergang?!? :D)

    so long easy_
  • jo danke schonmal...
    ich wurde nur ein wenig misstrauisch, denn das Gerücht kam von verschieden leuten.

    und das kazaa die ip aushändigt, ist wie schon gesagt müll. aber um die ip von jemandem raus zubekommen braucht man nur z.b. trillian, der zeit einem die ip schon an, wenn man nur über den contact geht...
    soviel dazu..

    mfg Flint
    [size=1]Ich bin hinterhältig unausgeschlafen und fies. Ich fresse grundsätzlich Stacheldraht und pisse Napalm, und ich kann einer Fliege aus 200 Metern Entfernung ein Loch in den Hintern schießen. Also verschwinde lieber und wix nen andern an Schwabbel bevor ich dich umlege![/size]
  • ich glaube wen man nur 1-2filme am tag läd sagt da keiner was nur wen man mehr läd dan kommen die bullen!!wen sie die leitung scannen dan wird alles gescannt was man im internet macht!!
  • Hört auf mit dem Quatsch

    Leute jetzt hört doch mal endlich auf mit dem Quatsch.

    In Deutschland darf die Polizei nur bei begründetem Vardacht und nur für jeden Fall einzeln irgendwelche Daten erfassen. Und dann auch nur mit einem richterlichen Beschluss. Untersuchungen nach dem Motto: Mal alles untersuchen und dann sehen, ob was unrechtes dabei ist, gibt's nicht.

    Außerdem hätten die viel zu tun alle die kleinen user zu untersuchen.

    Also macht weiter oder lasst es sein wenn ihr Sch*ss habt aber hört auf mit der Panikmache. Ist ja bald schlimmer als in der Bildzeitung.

    :boing:

    Mc Kilroy
  • Ich schliess mich Mc Kilroy an das ist alles nur ANgstmache
    wie an dem besagten 3.Oktober wo sie gesagt haben das sie sämtliche Kazza User hochnehmen ich hab an dem Tag EXTRA 100 Lieder gezogen. Des juckt die en scheiss ich wir ....wir sind kleine fische für die.GEfärlich wirds dann wenn du in deinem TRaffic sachen für andere Anbietest....deshalb mein Tip Kazaa Lite ziehen....und Speerung der eigenen Dateien ....durch Klick in den Einstellungen dann haste ein Problem weniger.....jeder 2 Haushalt hat Internet und auch Kazza meistens .............da würden die jahre beschäftigt sein um das alles zu überpüfen............also saugen ist ungefährlich und das wird auch so bleiben.

    MFG Toby03:)
  • man,man man ihr mach mir richtig angst mit euren gerüchten naja und wenn schon meine cds sind gut vertaut:D
    Ich denke auch das es nicht so einfach ist einfach so alle zu überwachen und jeden ne anzeige zu verschaffen....
  • erlich gesagt kann ich mir das auch nicht vorstellen erstens ist das zu viel arbeit und wo will die Telekom die Mitarbeiter herbekommen die soviele DSL Leitungen durchsuchen und überachen!Das kostet viel zu viel Kohle.
  • ich selber kenne viele leute, die rechtsanwälte sind, und alle ziehen sie illegale Sachen aus dem Netz. Wenn die wirklich gegen jeden ANzeige erheben wollen, der die Rechte dritter verletzt hat, dann könnten sie die Kinder der Politiker, alle Rechtsanwälte, Polizisten, sogar Lehrer, die Beamten und sonst alle Bürger in Deutschland naklagen....Heh, warum machen wir bei dieser Kenntnisnahme keine Pauschalsteuer für das Begehen illegaler Aktivitäten im Internet?? ;):D
    Also nee wirklich...T-Online wird der letzte sein, der dem Staat hilft seine eigenen User los zu werden. Die brauchen das Geld...
  • Mir ging es aber auch größteils darum, ob es überhaupt möglich ist meine internetleitung zu überwachen.

    mfg Flint
    [size=1]Ich bin hinterhältig unausgeschlafen und fies. Ich fresse grundsätzlich Stacheldraht und pisse Napalm, und ich kann einer Fliege aus 200 Metern Entfernung ein Loch in den Hintern schießen. Also verschwinde lieber und wix nen andern an Schwabbel bevor ich dich umlege![/size]
  • möglich ist es das t-online den traffic mißt aber wie schon gesagt würde das kosten und es ist verboten!!
    das einzigste was der staat machen kann ist das jeder provider ein trafficlimit setzen muss so auf 5 gb das wäre verdammt scheisse!!*gg*
  • mir kommts manchmal so vor als wäre es so, ich hab gestern commandos 3 geholt und amabend hab ich dann mit 1,4 kbs gesaugt. aber heute geht es scho wieder alles. wäre sogar eine möglichkeit warum mein i-net manchmal so hakt aber eigentlich wäre das ja gegen meinen i-net vertrag (unlimited traffic)

    naja egal
    yrs KonZu
  • Jo, das stimmt!!!

    @ Dookie

    Deshalb brauche ich auch für meine 30 - 40 GB traffic, die ich jeden Monat habe, auch 10 DSL-Anschlüsse!! Wird ja jeder nach 3 GB geschlossen.

    Ist ne ziemlich teure Angelegenheit.

    Muss jedesmal, wenn ich einen Film geuppt und einen anderen geleecht habe einen neuen Anschluss verwenden.

    Kostet einige Hundert Euro pro Monat, aber den anderen hier geht's ja genauso.


    @ Flint

    Theoretisch ist das natürlich möglich und auch gar nicht so schwer. Aber erstens müsste diese Überwachung, sollte sie mal vor Gericht verwendet werden sollen, von einem Richter angeordnet sein. Und zweitens haben die anderes zu tun, als einfach irgendwelche Leitungen zu überwachen. Das geht gezielt z.B. bei Themen wie Kinderpornografie. Wenn die so eine Seite finden, kontrollieren die, wer da saugt. Ist ja auch gut so.

    Solange du nicht der einzige bist, brauchst du dir wegen mp3s oder moviez so schnell keine Sorgen zu machen.

    Können und auch machen ist halt ein großer Unterschied. Du könntest auf den Servern, die du gehackt hast, auch alle Dateien ansehen oder runterladen. Warum tust du's nicht? Weil's dich nicht interessiert.

    So long

    Mc Kilroy
  • Gut hat sich erledigt, danke an alle!
    dann macht mal zu hier, ihr mods ;)

    mfg Flint
    [size=1]Ich bin hinterhältig unausgeschlafen und fies. Ich fresse grundsätzlich Stacheldraht und pisse Napalm, und ich kann einer Fliege aus 200 Metern Entfernung ein Loch in den Hintern schießen. Also verschwinde lieber und wix nen andern an Schwabbel bevor ich dich umlege![/size]