Welche Lösung für DVB-S und PC ratsam?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Welche Lösung für DVB-S und PC ratsam?

    Hallo Leute,
    ich habe bislang im PC eine PINNACLE PCTV sat Karte für digitalen SAT-TV-Empfang nebst Recorderfunktion.

    Mein PC:
    - Mainboard ASUS P5K Premium, Intel P35 Chipset
    - 2 x 2 GB DDR-2/800 RAM
    - Intel Core2Duo E8400, 3.0 GHz, 6 MB Cache
    - GraKa ASUS ATI X1300, 256 MB (wird ersetzt durch eine ASUS ATI EAH3650/512 MB)
    - AVM Fritz! PCI
    - Pinnacle PCTV sat PCI
    - legales Windows XP Pro SP2 mit allen Updates (außer I.E. 7 / WMP 11)

    Pinnacle selber hat ja nur alte Treiber und Software, DVB Dream 1.4h läuft alles andere als stabil, ewige Umschaltzeiten, findet immer wieder Kanäle nicht etc. Die Pinnacle-Software selber ist der letzte Mist. Anfragen an den Support sind quasi sinnlos.

    Das Problem hatte ich mit 2 Karten von Pinnacle und in 3 verschiedenen PCs, kann also kaum an der Hardware liegen.


    DAHER MEINE FRAGE:

    Was für ne PCI- oder PCIe-Karte oder von mir aus auch per USB 2.0 läuft STABIL und zuverlässig? Was könnt ihr raten? Die PRofis unter euch sind hiermit gefragt und ich hoffe auf ein paar brauchbare Tipps oder Links zu Testergebnissen.



    Oder kennt ihr außer DVB Dream ne brauchbare Drittanbieter-Software für die Pinnacle-Karte? Bin langsam echt am Überkochen mit Pinnacle!
  • Hi,

    als erstes könntest du es mit der Sofware DVBViewer Pro (legale Version klappt nur!) versuche, kostet nur 15 €, ist das beste TV-Programm überhaupt, werden dir tausende bestätigen. Lebenslange Updates, Support im Forum, großer Mitgliederbereich für Downloads und wird immer weiterentwickelt.

    Und wenn es damit nicht klappt, hast du das Geld 100% nicht in den Sand gesetzt.

    Dann empfehle ich dir ne SkyStar TV-Karte, sind auch mit die bekanntesten und besten. Funktionieren mit so ziemlich jedem bekannten TV-Programm.

    Ich hab jetzt z. B. die SkyStar HD (DVB-S2), mein Vater SkyStar 2 (DVB-S), mein Freund auch die SS2, alle haben kein Problem, benutzen aber auch DVBViewer Pro :D Derzeit gibt es auch eine neue SkyStar HD2 TV-Karte, sowohl als Box auch als Intern.
    Ich kenn viele andere User, die diese Karte mit ProgDVB, DVBDream, ect. nutzen.

    Und wenn du mein Premiere Paket noch nicht kennst, kannst ja mal meine Signatur lesen ;)
    Gruß
    Baddy
  • Vielen Dank für eure Tipps. Werd mir wohl dann ne neue Karte holen und die passende Software.

    Danke schon mal an alle, die mir hier freundlich Ratschläge gegeben haben.


    Welche Karten kämen noch in Betracht?
  • MusterMann schrieb:


    Welche Karten kämen noch in Betracht?


    Schließe mich meinen Vorrednern über SkyStar an. Aber auch Technotrend bietet sehr gute DVB Karten.
    Nach jahrelangem gebrauch einer Hauppauge DVB-S mit MPEG-2 Hardwaredecoder (Technotrend Entwicklung), entschloss ich mich zum Kauf einer neuen Technotrend DVB-S mit MPEG-2 Hardwaredecoder „S-2300 Premium“. Ist derzeit die einzige TV-Karte mit Hardwaredecoder.

    Nachteil:
    Kein HDTV !! HDTV ist für mich am PC völlig uninteressant. Da durch HDTV sehr große Videodateien entstehen, die in der Regel erst neu codiert werden müssen um sie auf einem Medium zu speichern (DVD). Wohingegen „normale MPEG-2“ Aufnahmen nach einer Bereinigung z.B. durch Project-X direkt in einem DVD-Autoringprogramm genutzt werden können.
    Im Vergleich zu „normalen Karten“ sehr teuer, ca. 200 Euro.

    Vorteil:
    Keinerlei Prozessorauslastung da MPEG2 - Hardwaredecoder. Ist für mich von großer Bedeutung, da bei mir PC-TV immer nebenbei läuft.
    Sehr gute Bildwiedergabe, Externes TV-Out (auch MPEG2-Filme) ohne Prozessorauslastung.

    Also meine Empfehlung:
    Eine SkyStar (TechniSat) oder eine S2-3200 Technotrend.
    Wenn kein HDTV gefordert wird, und Wert auf sehr gute und Ressourcen schonende Wiedergabe gelegt wird, dann eine S-2300 von Technotrend.

    Edit:
    Fast vergessen, Finger weg von USB - Karten, hab da schon viel schlechtes gehört (gelesen)!

    Grüße gipo