22zoll monitor frage

  • geschlossen
  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • 22zoll monitor frage

    Hallo, ich habe die Grafikkarte Radeon 9800 Pro
    Nun meine frege, kann ich daran einen 22" widescreen anschließen, und zwar so, dass ich alles damit machen kann also auch spielen etc?
  • Monkci schrieb:

    Hallo, ich habe die Grafikkarte Radeon 9800 Pro
    Nun meine frege, kann ich daran einen 22" widescreen anschließen, und zwar so, dass ich alles damit machen kann also auch spielen etc?



    Klare Antwort:

    Deine Graka ist schon recht alt. ( AGP / 128MB / Chip )

    Sie ist ausreichend für xp ( nicht vista )

    Sie ist ausreichend für office und kleinere anwendungen

    Sie ist auf keinen Fall ausreichend für aktuelle Spiele und Videos


    Wenn du dir nen neuen monitor zulegen willat, dann besser einen mit 24".

    dann hast du 1900x1200 und "full hd"
  • Oh die Karte ist wirklich schon etwas in die Jahre gekommen. Damit konnte man aber flüssig World of Warcraft spielen. Danach hatte ich eine X800XL, danach meine 7900GTO und jetzt warte ich erstmal. Empfehlenswert für dich wäre eine preiswerte HD3870 (110€) oder gleich eine 8800GTS (G92) für 160€.
    MfG -Kelios-
  • @kelios hallo mal wieder

    wenn ich richtig gelesen habe, hat er einen ca. 4jahre alten rechner mit agp

    was soll er mit ner PCIe grafikkarte ??

    besser den neuen aldi-rechner für 699 kaufen. hat sogar ein blue-ray drin
  • Oder eine Radeon 3850...die gibts auch für AGP!

    Allerdings sollte man mal fragen, was für Spiele er spielen möchte?! Warcraft3 funktioniert auch in höheren Auflösungen bei der Graka noch sehr gut.

    Und die Aussage das Videos mit der Graka nicht ordentlich laufen würden, ist quatsch. Klar kann er keine HD-Videos abspielen, bzw es kommt halt auf die CPU an! Aber für eine 720p-Auflösung sollte selbst DER PC reichen...DVD, also 576i sowieso...

    Gruß Töbi
  • 4FUN2U schrieb:

    wenn ich richtig gelesen habe, hat er einen ca. 4jahre alten rechner mit agp

    was soll er mit ner PCIe grafikkarte ??

    besser den neuen aldi-rechner für 699 kaufen. hat sogar ein blue-ray drin
    Das ist klar das er eine AGP-Karte hat (die 9800pro wurde nämlich nie für PCIe entwickelt). Das Problem ist, dass er auch mit der HD3850 keine Vogel mehr abschießen kann und zudem auch noch teurer weg kommt als mit einer PCIe Karte. Logischerweise muss dazu auch ein neues Board, Ram und ne CPU her. Im Grunde lohnt es sich nicht halbe Sachen zu machen. Entweder ganz oder gar nicht und 500 Euro sind ja jetzt nicht so die Welt für einen wesentlich schnelleren hierzulande von mir bereits oft genannten Rechner. ;)
    MfG -Kelios-
  • gFACEk schrieb:


    Und die Aussage das Videos mit der Graka nicht ordentlich laufen würden, ist quatsch. Klar kann er keine HD-Videos abspielen, bzw es kommt halt auf die CPU an!



    hallo kollege. da bist du leider falsch informiert. die neusten grafikkarten bzw. deren GPU´s übernehmen das decodieren der video´s, sodass deine cpu geschont wird.

    versuche mal einen mit deiner hd-video-kammera aufgenommenen stream ( am besten noch AVCHD ) mit ner alten graka abzuspielen...
    da fängt deine CPU an zu kochen ;)