Seltsame IP´s...

  • geschlossen
  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Seltsame IP´s...

    guten abend!

    hab eben mein pg2 geupdated und seither blockt das proggy des öfteren (sehr oft^^)

    194.221.84.145 Aumiller-net.r.aumiller-software.de, interactive-n

    finde dazu nichts bei google. hab weder icq noch firefox offen. es geht nur um TCP und Port 80 verbidnungen ZU dieser seite, also es sind outgoing pakete keine incoming. mir erscheint das alles etwas dubios ->

    "Kurzprofil
    BACKOFFICE.DE INFORMIERT SIE KOSTENLOS ÜBER MICROSOFT-PARTNER, PRODUKTE UND THEMEN RUND UMS THEMA BACKOFFICE - MIT INFORMATIVEN ARTIKEL UND DEATILLÖSUNGEN, TIPPS & TRICKS FÜR DEVELOPER UND ADMINS"

    mehr lässt sich dazu nicht finden. was meint ihr dazu?
    Size Matters
  • Jetzt wo Du es erwähnst...
    Hab gestern auf meinem jungfräulichen Win XP @Thinkpad T41 den Apache HTTP-Server installiert aber ne Fehlermeldung erhalten das der Port 80 bereits belegt ist. Das war komisch weil keine Software installiert war die diesen Port reserviert (ein Feature vom SP3?). Nach Neustart hab ich das Setup erneut gestartet und es ging ohne Probleme und Fehlermeldungen. :eek:
  • was willst du mir damit sagen? sorry aber verstehe dein post nicht so ganz was es mit meiner frage zu tun hat.

    ich weiß nicht warum aber gestern ist mir meine 3 wochen alte wd platte abgeraucht, kurz nachdem ich das hier gepostet hab. heute erhalte ich irgendwie garkeine meldungen diesbezüglich bei pg2. habs aber heute direkt nochmal geupdated.kommt mir alles chinesisch vor und nicht nur ein bisschen
    Size Matters
  • eselknecht schrieb:

    das der Port 80 bereits belegt ist. Das war komisch weil keine Software installiert war die diesen Port reserviert (ein Feature vom SP3?).


    Port 80 ist sowieso immer für HTTP reserviert!

    194.221.84.145


    Whois-Abfrage:
    Whois
    Suchbegriff: 194.221.84.145
    Adresse: inetnum

    Suchergebnis:

    #
    # Copyright (c) by RIPE NCC
    #
    # Restricted rights.
    #
    # Except for agreed Internet operational purposes, no part of this
    # publication may be reproduced, stored in a retrieval system, or
    # transmitted, in any form or by any means, electronic, mechanical,
    # recording, or otherwise, without prior permission of the RIPE NCC
    # on behalf of the copyright holders. Any use of this material to
    # target advertising or similar activities is explicitly forbidden
    # and may be prosecuted. The RIPE NCC requests to be notified of
    # any such activities or suspicions thereof.
    #

    inetnum: 194.221.84.128 - 194.221.84.191
    netname: CW-AKAMAI-NET
    descr: Akamai International B.V.
    country: FR
    admin-c: NARA1-RIPE
    tech-c: GNOC4-RIPE
    status: ASSIGNED PA
    mnt-by: CW-EUROPE-GSOC
    source: RIPE

    Damit kannst du nicht anfange oder?
    Ist die sowas bekannt?

    Und was ist pg2?
    Redest du von Peerguardian 2?
    Der ist sowieso Schrott!

    Mfg
  • Hi,
    akamai? Ich glaube das ist so ne Werbungseite. Wenn ich mich über die AOL Software einlogge, verbindet er sich immer mit akamai.net und dann kommt irgendeine Werbung von Tchibo oder so...

    Shadow
  • pg2 ist alles andere als schrott ;) warum ist es denn in deinen augen schrott?

    danke,anfangen kann ich damit schon was^^ jetzt ist nur die frage warum bei aumiller-net akamai angezeigt wird.akamai ip blocks gibts u.a. beim icq start zuhaufe.

    akamai hat zumal was mit streaming zutun und auch optimierungen in dem bereich. (akamai streaming media)

    btw: ich frag mich warum ich nicht selbst auf das whois gekommen bin xD
    Size Matters
  • Haselnus45 schrieb:

    pg2 ist alles andere als schrott ;) warum ist es denn in deinen augen schrott?

    Was hat es für einen Nutzen?
    Meines Wissens blockiert PeerGuardian aufgrund Blacklisten verschiedene IP-Addressen. Zu dieser achso tollen Blackist gehört jedoch fast die Hälfte aller IP's, was soll den das? Wenn es da nicht zu Falschmedlungen/Falschen Blockierungen kommt ess ich einen Besen!;)

    Daher mein Rat (auch wenn du ihn sicher nicht befolgen wirst):
    Peergurdian runter, Dienste sicher konfigurieren, immer schön alles Updaten (inkl. OS) und unbekannte Programme wenn überhaupt nur in einer VM ausführen!
    Wenn du keinen Router hast, die WinXP Firewall aktivieren, den Antivirus stets aktuell halten und nicht jeden Schrott, über den irgendwer mal gesagt hat, er mache deinen PC sicherer, installieren!


    Mfg