Fritzbox funktioniert nicht

  • Allgemein

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Fritzbox funktioniert nicht

    Nach Provider-Wechsel von GMX zu T-Online funktionierte die seinerzeit von GMX gelieferte Fritzbox nicht mehr. Benutzerdaten werden nicht angenommen. Der Service von T-Online verwies darauf, es müßte ein Router der T-Online sein. Nach zwei Abenden Suche ist hier die Lösungzur "Fremdfritzbox":

    Man kann die Anmeldung so vornehmen:
    User: [email protected], wobei A = Anschlußkennung und B = T-Online-Nr., dann kommt die Mitbenutzernummer und dann @t-online.de. Die # müssen nur sein, wenn A oder B kürzer als 12 Zeichen sind.
    Zitat t-online:
    Zugangsdaten eingeben
    Benutzername: Geben Sie in dieses Feld nacheinander und ohne Leerzeichen folgende Nummern ein: Anschlusskennung (12-stellig) + T-Online Nummer (meist 12-stellig) + Mitbenutzernummer (für den Hauptnutzer immer 0001). Sollte Ihre T-Online Nummer weniger als 12 Stellen enthalten, muss zwischen der T-Online Nummer und der Mitbenutzernummer das Zeichen "#" stehen. Wenn Sie T-DSL nutzen, müssen Sie dieser Zahlenfolge noch die Endung "@t-online.de" hinzufügen. Ihr Benutzername könnte dann so aussehen: [email protected]

    MfG
    Jimmy27