Laptop

  • Kaufberatung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hey,
    ich wollte mir jetzt demnächst einen Laptop kaufen, bin aber unentschlossen welchen ich nehmen soll.
    Habe momentan 2 Favoriten.

    Nr 1.:

    Betriebssystem Windows VISTA Home Premium

    AMD Turion X2 Dual Core 4.80 GHz (2x 2.40 GHz)
    Hauptspeicher 4096 MB DDR2-RAM (= 4 GB)
    BiIdschirmdiagonale 17.0“ TFT WXGA - BrillantView
    Grafikkarte NVidia GeForce 8600M-GS mit 1024 MB TurboCache
    Riesige 500 GB Festplatte (2x 250 GB)
    DVD±RW DL Laufwerk (brennt DVDs und CDs)
    4-in-1 Kartenleser
    internes 56K Modem
    LAN (Netzwerkkarte) – DSL fähig (10/100/1000Mbps)
    interne MINI PCI WLAN Karte bis 300Mbps
    Bluetooth 2.0
    integrierte Web-/Videokamera
    zwei Stereo Lautsprecher und ein Subwoofer

    Kosten 899-.

    Vorteile zu Nr. 2:
    -250 Gb mehr Festplatte
    -1 Gb mehr Ram, wovon allerdings 756 mb von der Graka in Beschlag
    genommen werden
    -Betriebssystem ist dabei

    Nr. 2:

    Intel Core2Duo 2x2,4 GHz (T8300)
    Speicher 3072 MB DDR2-667 (PC2-5300), Markenmodule
    Grafikkarte nVidia Geforce 8600M GT, 512 MB DDR
    Mainboard NB Intel 965PM+ICH8M (8600M_17)
    HD Audio, Soundblaster Pro kompatibel
    integrierte Lautsprecher+Subwoofer
    10/100/1000 MBit/s Ethernet Gigabit-LAN, onboard
    250 GB SATA Festplatte
    1. Laufwerk 8x DVD-Brenner, Dual
    8-fach DVD+/-R + DoubleLayer (=8,5 GB)
    Wireless LAN 54 MBit Modul, intern
    17"
    Kosten 889-.

    Vorteile zu Nr. 1:
    - Geforce 8600 GT statt GS ( Wie groß ist da der Unterschied?? )
    -10€ günstiger^^

    Festplattengröße spielt in dem Fall nicht die Rolle, da ich noch 320 Gb extern habe.
    Welchen der beiden Laptops würdet ihr nehmen? Wenn ja warum?
    Würdet ihr überhaupt einen davon nehmen?? Wenn nicht, könntet ihr Vorschläge für einen guten machen? Budgetgrenze liegt bei ca 900€.
    Der Laptop ist vor allem fürs Spielen und für einfache Funktionen wie Chatten, Open Office etc. .

    Danke im Vorraus

    mfg Tailor
  • Tailor schrieb:

    ...Vorteile zu Nr. 2:
    -250 Gb mehr Festplatte
    -1 Gb mehr Ram, wovon allerdings 756 mb von der Graka in Beschlag
    genommen werden
    -Betriebssystem ist dabei

    ...

    Vorteile zu Nr. 1:
    - Geforce 8600 GT statt GS ( Wie groß ist da der Unterschied?? )
    -10€ günstiger^^


    Das mit dem Ram stimmt so nicht ganz. Du hast von den 4 gb nur dann
    weniger Nutzen, wenn du kein x64 Betriebssystem hast.

    Ich würde den zweiten nehmen, weil er billiger ist :löl: :löl:

    nee mal im ernst. Die Grakas haben schon spürbare Unterschiede was sich
    beim Zocken bemerkbar macht ;)

    mfG King_EM
  • King_EM schrieb:

    Die Grakas haben schon spürbare Unterschiede was sich
    beim Zocken bemerkbar macht ;)

    mfG King_EM

    Genau. Kannst ja mal hier kucken. Da steht auch ein Vergleich der zwei GraKas drin. Könnte vielleicht ganz interessant sein.
    Aufjedenfall sind beide DirectX 10 fähig.
    Von welchen Herstellern sind denn die 2 Laptops?
    lg mclaren
  • zunächst mal dankel für die antworten!
    ah ok das wusste ich nich, kenn mich jetzt nich sooo gut mit pc's und laptops aus ;)

    also der erste kommt von Fujitsu-Siemens

    und der zweite von KCSmobile ( davon hab ich allerdings noch nie gehört...).
  • wenn ich Dir einen TIP geben darf, schau dich mal nach Lenovo NBs um.
    bei notebooksbilliger : notebooks billiger - Notebook-Shop findest du sehr gute Geräte und vor allem preiswerte Geräte.

    Beispiel:
    LENOVO N200 *2x2.0 GHz & 1024MB RAM & NVIDIA GRAFIK!*

    Intel Core 2 Duo 2 x 2.0 GHz / 1024 MB DDR2 RAM / 160 GB Festplatte / 15.4" WXGA VibrantView / DVD Dual Double Layer Brenner / 512 MB NVidia GeForce Go 7300 Grafik / WLAN agn / Bluetooth / Fingerprint / integrierte Webcam / FreeDos

    EUR 519,--

    noch günstiger gehts als Student oder Azubi
    DeCoy
  • Ich würde auch auf jeden Fall den 2. nehmen wegen:
    -Intel Prozessor
    -billiger
    -wenn 250 GB nicht reichen, reichen 500 GB wohl wahrscheinlich auch nicht und du musst eh zur externen Platte o.ä. greifen...
  • Ich kenn den Prozessor von dem Acer nicht. Aber ich denke vom Namen her (T5750) und der Taktfrequenz (2x 2,0 GHz) lässt sich darauf schließen, dass der Prozessor jetzt niicht so der Hammer ist. Ansonsten sieht der Laptop recht gut aus. Komisch finde ich nur das die Grafikkarte ( NVIDIA GeForce 9500M GS) nicht bei NVIDIA auffindbar ist. Vielleicht bin ich auch zu blöd sie zu finden.
    lg mclaren
    EDIT:// Ich habe gerade über google mal geguckt und hab dann doch noch die GraKa auf der Hersteller Seite gefunden. GeForce 9500M - Notebook and Laptop