Mass Effect tweaking!

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Mass Effect tweaking!

    Bei mir läuft Mass Effect nicht richtig!

    64 3200+, [email protected], 2 Gb Ram...

    Kann man in Mass Effect irgendwo in der ini das Shader Modell umstellen? Wenn nicht?! Was kann man alles in der ini Tweaken?

    Ich kann mich noch an Riddick für den PC erinnern: Mit Shader 3.0 ruckelig und unspielbar. Mit Shader 2.0 absolut flüssig spielbar, wobei das game mit Shader 3.0 keinen deut besser aussah, wenn man die nervige und unschöne "verschaderei" weglässt.
  • naja, Mass Effect ist ne ganze Ecke moderner als Riddick...hast du in den Vorraussetzungen mal geschaut, ob Mass Effect nicht eine shader 3 fähige Karte vorraussetzt? Wenn nein, muss es heißen, dass sie auch mit niedrigeren shadern arbeiten...ansonsten müsste man das Spiel doch glatt modden um es auf anderen shadern laufen zu lassen...
    die 6er Reihe von Geforce ist ja auch nicht wirklich das wahre, am meisten würd ich glatt auf die CPU tippen, das die einfach zu schwach ist.
    Welche Auflösung hast du denn für das Spiel genommen?

    MfG
    Keram
    Mein PC bei sysprofile.de und mein Laptop bei sysprofile.de
    The only valid measurement of code quality: WTFs per minute
  • 1024x768 Standard.

    Du verstehst mich nicht wirklich. Es gab noch ein Spiel, Bioshock um genau zu sein, bei dem der gleiche Effekt eingetreten ist. Shader 3.0 -> Ruckelt ohne Ende. Shader 2.0 <- Läuft auch mit höheren Details flüssig! Far Cry mit Shader 3.0 Patch, ruckelt wie sau, ohne läuft es einwandfrei!

    Im übrigen kann man in Mass Effect den Shader nicht umstellen. Sonst würde das Spiel meiner Einschätzung nach auch auf "2,5 Ghz, 6200 Gs Lite Ultra Crap, 1 Gig Ram" flüssig laufen!
  • Wie schon bemerkt, es gibt keinen Fallback zu SM2, und zu den Mindestvorrausetzungen zählt nunmal eine 6800gt. Dass die Mindestvoraussetzungen in den meisten Fällen unspielbar sind, dürfte dir bekannt sein ;) Und jetzt guck dir nochmal an, was du für eine Graka hast, dann dürfte es dir dämmern das du eine neue GPU brauchst..
    [SIZE="2"][FONT="Trebuchet MS"]
    Wer die [COLOR="DarkGreen"]Freiheit [/color]aufgibt, um [COLOR="DarkRed"]Sicherheit [/color]zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren.[/FONT][/SIZE]
    - Benjamin Franklin -
  • "es gibt keinen Fallback zu SM2"
    @surge

    Genau das nervt mich! Weil Spiele im Shader 2.0 Modus zu einem enormen Teil genau so aussehen wie wenn sie mit Shader 3.0 laufen würden.

    Wenn sich die Hersteller neuer Spiele nicht die Zeit, von 1-3 Wochen, nehmen können eine Shader 2.0 Kompatibilität zu integrieren, dann verdienen sie und vor allem auch der Publisher keine hohen Verkaufszahlen.

    Mit Shader 2.0 Unterstützung hätten sie mit diesem Spiel gleich einige hunderttausend Spieler mehr erreicht!
  • @Savo
    normalerweise würd ich solchen spam ja löschen, aber diesmal bin ich absolut deiner meinung :D

    @snakebite
    wenn wir uns mal dein sys und die Mindestsystemanforderungen von mass effect anschauen, was fällt uns da auf? genau, dein sys entspricht eben diesen anforderungen. dreh alles auf low und das game sollte gerade so bei dir laufen.
    wenn du mehr willst, kauf dir n neuen rechner.
    und sätz wie "Mit Shader 2.0 Unterstützung hätten sie mit diesem Spiel gleich einige hunderttausend Spieler mehr erreicht!" sind echt nur zum wegrofln.

    geschlossen
    [SIZE="1"][LEFT]Meine Groups: Anti-Apple-Gruppe | Sysprofiler | Screenshoträtsel-Rätsler[/LEFT][/SIZE]
    [RIGHT]Mein Rechner[/RIGHT]
    Save the Cheerleader, Save the World.