keine Zahlung an bwin über paypal?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • keine Zahlung an bwin über paypal?

    Hiho...

    da nun wieder ma n event im sport ansteht, wollte ich ma wieder etwas auf mein bwin konto laden. dazu nutzte ich immer paypal. jetzt wollte ich wieder etwas draufladen, da kommt dann die mitteilung "zahlungen an diesen empfänger sind aus diesem land in dem sie sich angemeldet haben nicht möglich"

    hat das problem auch von euch jmd?

    die paypal frau am telefon meinte, das das nicht mehr geht, nur manchma glaub ich denen auch nicht, denn bwin meint, das ihnen das nicht bekannt ist, das das nicht geht....

    wäre nett, wenn ihr ma sagen könnt, ob es bei euch geht...

    mfg
  • jaja, das is klar... laut bwin sollte es auch gehen, sagt zumindest die ihr support per email. nur paypal meint, das die gesperrt sind... so oder so ähnlich meinte die es am telefon von paypal "wegen glücksspiele, geldwäscherei und so.... sind die nicht mehr für zahlungen zugelassen"
  • Da bwin ein Glücksspielanbieter ist und in Deutschland keine Lizenz erhält, trotz so mancher Scharmützel rechtlicher Art mit alten DDR-Lizenzen, hat Paypal wohl diesen Anbieter für Zahlungen deutscher Kunden gesperrt. Vermutlich eine Art vorauseilender Gehorsam, um im Vorfeld rechtliche Schiwerigkeiten zu vermeiden.

    Meines Erachtens die einzig denkbare Erklärung.
  • ja klar, ich komm auch aus deutschland, um genauer zu sein aus brandenburg...

    weis nich, ob es vllt an meiner internetverbindung liegt? ich gehe mit umts ins internet über vodafone, und als ich letztens nen traceroute gemacht habe, landete ich mit meiner ip in den niederlanden. vllt liegt es auch daran? wenn du sagst, du hast gestern noch bezahlt damit. auch an bwin? oder allgemein woanders hin? weil an andere kann ich auch problemlos was senden, nur halt bisher an bwin nicht.

    mfg
  • huhu also ich habe genau da gleiche problem bei betandwin, es wird angeboten aber nachher kommt ne fehlermeldung das es doch nicht weitergeht.

    ich hab mir dann eben ne paysafecard gekauft und damit aufgeladen =)

    ich weiss nicht ob das bundeslandabhängig is ? also ich komme aus nrw , und da ist das ja eigentlich noch erlaubt soweit ich weiss ^^
  • also bei mir liegt es definitiv an der internetverbindung per umts...der is anscheinend irgendwie falsch zugebucht, und lokalisiert mich falsch... denn mit der leitung von arbeit, im selben ort, kann ich problemlos per paypal (allerdings nicht per lastschrift) bezahlen....

    da sieht man ma wieder, das man den service leuten nich glauben kann...denn ne paypal mitarbeiterin meinte ja, das geht grundsätzlich nich (hab ich extra gefagt, in ganz dtl.?), ja war ihre antwort...

    mfg