Medion 465 kann keine SD Karte mehr lesen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Medion 465 kann keine SD Karte mehr lesen

    Hallo zusammen!

    Hatte auf meinem Medion 465 Gopal 4.0 installiert und es ging hervorragend. Nun will ich mein Navi wieder verwenden, dann sagt es, dass das Kartenmaterial aktualisiert werden sollte. Braucht es aber nicht da es ja aktuell ist. Dann bin ich drauf gekommen, dass es die Speicherkarte nicht mehr lesen kann. Diese habe ich neue formartiert und die das Kartenmaterial neu aufgepsielt. Jedoch kein Erfolg, dann habe ich alles auf dem Navi löschen lassen und will nun neu Flashen das geht auch nicht, da es auf eine ander SD Karte wieder nicht zugreifen kann. Ebenso verhält es sich mit einer weiteren Karte, auf dieser sind Bilder gespeichert aber er erkennt die Karte wieder nicht.
    Was kann ich tun, damit mein Navi wieder funktioniert?
    Für gute Ratschläge sehr dankbar.

    Gruß Quake
  • Hi quake 88,

    wenn Du Dein Navi neu flashen willst, mußt Du eine SD-Card verwenden wo nur die zwei Dateien drauf sind die Du zum Flashen benötigst (winceimg,bin und winceimg.cks). Deine SD-Card aber neu mit FAT oder FAT16 formatieren.

    Zur anderen Sache. Deine SD-Card mit den Inhalt vom Install Ordner Gopal PE 4.1 sollte auch auf eine neu formatierte SD-Card sein, wichtig Du mußt noch einen Ordner mit "MapRegions" anlegen (unbedingt auf die schreibweise achten) dahinein gehören die Karten. Wenn es dann noch nicht funktioniert, würde ich eine neue oder andere Marke (Hersteller) benutzen.

    Viel Glück GooseBay
  • Hi quake 88,

    mir fällt gerade ein es gibt noch etwas einfacheres. Endnehme die SD-Card mach einen Softreset und klicke auf das "O" von Gopal dann öffnet sich das CleanUp Menü. Jetzt auf Remouve All klicken die Ausführung dauert etwas, danach auf format wenn fertig auf Exit. Nach der Bildschirmjustierung wirst Du aufgefordert die SD-Card einzustecken. Ich hoffe es funktioniert danach.
    Sonst so machen wie in meinen ersten Beitrag.

    GooseBay
  • Grüßt Euch!

    Erstmal Danke für die schnellen Rückmeldungen!
    Habe versucht mein Navi neu zu flashen, leider hängt es sich auf, da es nicht auf die SD Karte zugreifen kann, wo die beiden Dateien drauf sind. Er kann einfach nichts lesen was ich oben rein stecke. Ja, die Karten wurde neu formatiert in FAT 32. Habe dies ja vorher auch schon mal gemacht (zum Flashen und Gopal 4) aufspielen. Also an der FAT Formatierung kann es nicht liegen.
    Könnte es denn sein, dass der Kartenleser nicht mehr funkioniert?

    Gruß Quake

    PS: Das mit dem Clean Up Menü ist mir bekannt und damit habe ich auch versucht alles zu löschen. Hat ja geklappt, aber ich kann nichts mehr neues aufspielen. Sprich auf das Kartenmaterial der SD Karte zu greifen. Auf Bilder ebenso wenig!!!
  • Hi quake 88

    hast du das richtige Flash Rom benutzt?
    Mit FAT 32 formatierte Karten funktionieren nicht!!
    Ich formatiere nur über den CardReader mit FAT höchstens mit FAT 16.
    Kumpel oder Nachbarn fragen nach einen CardReader.

    Gruß GooseBay

    Ich schreib Dir noch eine PN
  • Hallo GooseBay!

    Also nen Card Reader habe ich da. Und deinen Tipp kenn ich schon. Trotzdem Danke. Ja, hab das richtige Flash benutzt. Es hat ja auch ein viertel Jahr hervorragend funktioniert und dann schalt ich das Navi heute ein und dann kann er einfach nicht mehr auf die Kart zugreifen. So ein Mist aber auch. Was hältst Du von der Theorie, dass der Kartenleser im Gerät defekt ist?

    Gruß Quake