urheberrechtsverstoß

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • urheberrechtsverstoß

    hallo,

    die staatsanwaltschaft cottbus ermittelt wahrscheinlich gegen mich wegen einem urheberrechtsverstoß. post hab ich zwar noch net gekriegt, aber es lag ein zettel vom sozialamt meines wohnortes im briefkasten, daß ich mich bei ihnen melden sollte. das hab ich getan und der bearbeiter sagte, er wurde von der einwohnermeldebehörde beauftragt, mein adresse zu überprüfen. da ich ne woche im urlaub war und er mich net antreffen konnte, lag dieser zettel nun drin. er sagte, er solle die adresse für die staatsanwaltschaft cottbus (ich bin thüringer) bestätigen. daraufhin habe ich mir die nummer besorgt und dort angerufen. nach mehreren verbindungen und einem aktenzeichen hatte ich den staatsanwalt dran, der aber keine akte vorliegen hat. anhand des aktenzeichens oder so konnte er erkennen, daß es sich um ein urheberrechtsverstoß handelt. genaues konnte er net sagen, wie gesagt kein akte vorliegend. es is kein strafverfahren und er meinte, daß es sich wohl um ne tauschbörse handeln könnte. also filem und musik zum download angeboten. ich hatte emule laufen, könnte davon sein. was kommt da auf mich zu? hab erstma alles cd´s weg und die 2. platte ausgebaut. wird ja sicher ne durchsuchung geben. aber soviel filme und musik hab ich gar net. hat jemand scho ma was ähnliches erlebt?

    mfg doublax
  • Wenn du schon quasi vorgewarnt wirst alles raubkopierte weg! Weg vom Grundstück iwo beim Kumpel bunkern oder sonst was^^

    ich hatte emule laufen, könnte davon sein. was kommt da auf mich zu?

    Oh ja, nicht das runterladen ist das schlimme sondern das Bereitstellen. Wenn du das Teil laufen hast stellst du automatisch deine Dateien wie z.B. Musik zum Download für andere bereit und das ist ja gerade das Schlimme womit sie dich drankriegen wollen^^

    Also alles weg von deinen "Sicherungen" dann kann dir ja nich so viel passieren - so viel wird ja wohl nicht von deinem PC geleecht worden sein :weg:
    [FONT="Comic Sans MS"]
    [B]H[COLOR="DarkRed"]e[/color]u[COLOR="DarkRed"]t[/color]e T[COLOR="DarkGreen"]ri[/color][COLOR="YellowGreen"]n[/color][COLOR="DarkGreen"]ke[/color]n W[COLOR="DarkOrchid"]i[/color]r R[COLOR="RoyalBlue"]ic[/color][COLOR="DeepSkyBlue"]h[/color][COLOR="RoyalBlue"]ti[/color]g !!!

    User [COLOR="DarkRed"]helfen[/color] Usern: die FSB-Tutoren!(Zum Chat) mit den Tutoren[/font]
    [/B]
  • 1. warum lädst du von Emule? ... sind Pubs und Stros nicht gut genug, ist 1CH so lame?

    2. solange du keine Post vom Anwalt mit allen Daten hast, erstmal ruhige Kugel schieben und evtl. den Esel mal auslassen (und auch über deinstallieren und so nachdenken ;) )

    3. ...
    [SIZE="1"]Für den vernünftigen Mann gibt es nur zwei Arten von Weibern, die eine heiratet man, die andere: 20 Euro und dann raus![/SIZE]
  • also ich würde auf nummersicher gehn und alles auf die zweite platte rauf packen und bei nem kumpel bunkern. dann deine festplatte mit der gutmannlösung formnatieren und pc neuaufsetztenb denn sie können deine temporären datien anschauen oda so.

    viel glück!

    mfg
    Khaled
  • staatsanwaltschaft cottbus (ich bin thüringer)


    wenn du thüringer bist, wieso ermittelt dann die StA cottbus :confused: ... die ist doch brandenburg

    ansonsten haste ja sozusagen glück gehabt, dass sich das unheil "ankündigt"... normalerweise stehen die unangemeldet vor der tür.... vielleicht haste 'ne möglichkeit, dich da raus zu schlängeln ... so von wegen WLAN-hack.... o.ä.

    ich würd mir ja jetzt 'ne saubere platte basteln.... so mit 'nem haufen kram drauf, damit es nicht nach "saubermachen" aussieht aber ohne alles anrüchige ....(gecrackte games, pub/stro-kram... RS-files....)

    wenn die bei mir mal stöbern wollen, hoffe ich, dass ich auch grad mal wech bin und 'ne vorwarnung krieg....

    lg.... nehe
    Da, wo die Neurosen blüh'n, da möcht' ich Landschaftsgärtner sein!
    Neulinge * Forenregeln * F.A.Q. * Lexikon
    Suchfunktion * IRC * User helfen User
    Der Minister nimmt flüsternd den Bischof beim Arm: »Halt' du sie dumm, ich halt' sie arm!« (R. Mey)
  • nehe schrieb:

    wenn du thüringer bist, wieso ermittelt dann die StA cottbus :confused: ... die ist doch brandenburg...


    Hmm. vielleicht ist das der Sitz von dem Anwalt,der den segen des Staatsanwalts brauchte um ne Mahnung incl. Gebühr & Unterlassungserklärung zu schicken.
    Glaube nicht das eine Hausdurchsuchung stattfindet,aber trotzdem würde ich vorsorglich den PC aus dem Haus schaffen und was noch wäre,würde ich im Router die Emule seite auf die Sperrliste setzen .
    Kumpel von mir hatte auch so eine Mahnung plus ca. 350 Euro bekommen,weil er im Ordner ein Lied vergessen hatte,die jedem zu Verfügung stand.
    Er hat nicht darauf reagiert und bis jetzt (ca. 1Jahr) ist nichts passiert.
  • DerTeufel schrieb:

    An deiner Stelle würde ich den ganzen PC beim Kumpel bunkern und behaupten das der kaputt und verschrottet ist


    Jo, das würde ich dir auch raten!

    Den siehst du NIE wieder wenn die den mal mitgenommen haben...
    Wirste wohl mal n paar Tage (bis "die" dich besucht haben :D) mal auf deinen PC verzichten müssen, oder eben bei deinem Kumpel solange einquartieren xD

    Und check auch nochmal, ob du wirklich ALLES beseitigt hast!


    mfg Undeath
    "General, der Mensch ist sehr brauchbar. Er kann fliegen und er kann töten.
    Aber er hat einen Fehler: Er kann denken." - Brecht
    I Don't smoke, I don't drink, I don't fuck! At least I can fucking think!
  • also erstma danke für die zahlreichen antworten. wlan hack is schlecht, weil ich kein wlan hab. 2. platte is wie gesagt ausgebaut und bei meiner ex gebunkert inkl. aller cd´s. da ich net ma n gekauftes windows habe, wollte ich linux installieren. hab was freies von suse gefunden. zum surfen geht das ja erstma. werden die trotzdem den pc mitnehmen, obwohl sich nix auf der systemplatte außer dem linux befindet? mach ma besten low level format und dann das linux drauf oder? brauchen die die dateien zum beweisen oder reicht ein protokoll ihrer mitschnitte? die haben die dateien bestimmt protokolliert

    gruß doublax
  • Also Hausdurchsuchungen gibt es eigentlich sehr selten bei sowas. Schon gar nicht, wenn man als 'kleines Licht' in emule tätig war. Da hätte die Staatsanwaltschaft und die Polizei wirklich viel zu tun. Der Plattenindustrie geht es viel mehr darum, abzumahnen (per Anwalt) und eine kostenpflichtige Unterlassungserklärung von dir zu fordern. Ein Anwalt von denen wird vermutlich auch ein Auskunftsersuchen an die entsprechende Behörde gerichtet haben, um deine aktuelle Adresse zu erhalten.
  • ist zwar jetzt etwas hart von mir gesagt, aber wer heut zu tage noch über emule und co. saugt hat es nicht anders verdient.
    wie oft hat man mittlerweile im TV gesehen oder durch andere medien gehört, das die meisten leutchen über emule und co. gefasst werden, da ist es meiner meinung nach eingene dummheit wenn einem dann selber so ein schreiben ins haus flattert.

    wünsche dir aber trotzdem viel glück das da nichts schlimmes für dich bei rumkommt.
  • gut, dann warte ich ab. also denkt ihr, hier kommt keiner vorbei? wie gesagt, hab alles weg und mach linux drauf. hab mir die filme angeschaut. viele sachen gibts nur über emule. das is ja das problem
  • @incognitous

    Wie bitte?
    Emule ist nicht schlimm?

    Vergleich mal den Speed von Rapidshare/ FTP mit dem von emule.
    Geschweige den Punkt der Sicherheit...

    Bei emule hagelt es Abmahnungen noch und nöcher.
    Bei Rapidshare hingegen ist nix bekannt!

    Und nur weil Du bisher noch keine Abmahnung bekommen hast ist emule nicht sicherer geworden. ;)

    ICH würde an Deiner Stelle emule/ edonkey schnellstens von der Platte jagen.
    Falls Du doch nicht auf Rapidshare ausweichen willst dann nutze doch lieber die Antileech Tracker Seiten für torrents, dort bist Du wenigstens "ein bisschen" geschützt.

    Absolute Tabu´s sind:
    -emule/ edonkey
    -öffentliche Tracker
    -Limewire
    -Bearshare
    -Gnutella
    -etc.pp.

    In der Hitliste der Downloadmöglichkeiten sieht meine folgendermassen aus:

    -Rapidshare
    -Antileech Tracker
    -sonst gibt´s nix!!!!

    Wie gesagt ich würde es mir sehr gut überlegen ob ich mit dem Esel weiterziehe oder nicht.

    Will Dich hier nicht irgendwie anfahren oder so, möchte nur das Dir nichts passiert in Sachen Abmahnung oder im schlimmsten Fall eine HD. :eek:

    Also think about it... :)
  • was sind denn antileech tracker für torrents? torrent is doch auch ne tauschbörse. die is wohl sicher? rs schön und gut, aber ich suche manchma tracks aus dem clubbreich, die meistens von vinyl aufgenommen wurden. die werd ich bei rs wohl kaum finden oder? wie such ich denn bei rs nach sachen? brauch ich dazu einen premiumaccount?

    gruß