Home Ftp

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hi!

    Will mir morgen einen Home FTP erstellen und wollte fragen wie ich den PORT 21 freigeben kann?

    Wie kann ich meine Firewall (Norton) einstellen das sie keine Probs macht?

    Ach ja, ich bin hinter einem router. Kann das störend sein?

    Hotspot
  • Bei meinem Router musste ich den Port 21 erst forwarden, damit man auch auf meinen Home FTP kommt.
    Wahrscheinlich musst du das bei dir auch machen.
    Wie man die Norton Firewall einstellt, weiss ich zwar nicht, aber falls sie tatsächlich Port 21 blockt, sollte es kein großes Kunststück sein, diesen freizugeben.

    pralle
    -=Wer anderen eine Bratwurst brät, der hat ein Bratwurstbratgerät=-
  • Das ist von Router zu Router unterschiedlich.
    Du müsstest irgendwelche Software doch dabei haben, um das Ding zu konfigurieren.
    Wenn nicht, teste es einfach mal auf gut Glück. Vllt ist der Port21 forwardet.

    pralle
    -=Wer anderen eine Bratwurst brät, der hat ein Bratwurstbratgerät=-
  • Original geschrieben von Hotspot
    Wie forwardet man den router????? :confused:


    man forwardet keinen router, sondern einen port zu einer ip adresse..normalerweise macht man das mit einem interface basierend auf den internet explorer..

    gib im IE mal die ip-adresse deines routers an :)
  • also ich würde die firewall nicht ausschalten. Man weiß ja nie, was für komische viren noch auf uns zu kommen werden.
    naja um den 21. Port zu forwarden musst du erstmal deine LAN IP wissen.
    geb am besten mal in der Eingabeaufforderung "ipconfig" ein. Da siehst du dann deine LAN IP.
    Als nächstes gibst du in deinen Browser diep IP adresse deines Routers ein. (Ich weiß nicht wie das bei anderen routern ist, aber bei mir ist 192.168.123.254)
    Naja und dann musst du in dem Interface, dass sich höchst warscheinlich öffnen wirst einen Menu Pinkt wie "Forwarden" doer "VIrtualhost" suchen.
    Da gibst du dann den port "21" ein und als ip adresse die ip deines PCs.
    jetzt müsste das Router technisch eingentlich funktionieren ...
  • Hallo HOtspot,

    Also bei mir ist das so, dass ich unter der router Einstellung:

    virtuell server

    bei service port 21

    ip vom router

    enable eingeben muss.

    Schau mal im router manuel nach, da sollte ftp server beschrieben sein.

    greetz

    Mc Kilroy