Süßer Junge, aber ich entsprech nich seinen Typ

  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Süßer Junge, aber ich entsprech nich seinen Typ

    Also ich hab da so ein Problemchen!
    Am letzten Samstag hab ich einen Jungen kennen gelernt auf der Party eines Freundes! Wir haben uns gut verstanden und uns den gesamten Abend unterhalten! Mir ist er sehr sehr sympatisch und geht mir nicht mehr aus dem Kopf! Nun halt ich mit ihm über ICQ und so weiter Kontakt und hab ihn mal so nebenbei gefragt auf was für einen Typ Frau so steht und was eine Mädchen so alles haben muss um ihn zu gefallen!
    Nun ja er meinte sie müsse nett sein und witzig, soweit so gut, die Punkte kann ich abhacken, bin ich beides! ;) Aber dann kam: schlank und ein bissl glamour! Dacht ich mir so: Mist! Zur Information: Schlank war mal und glamour hab ich nich!
    Aber nicht falsch verstehen, ich seh nu nich aus wie ein Fass und eine graue Maus! Zufrieden bin ich mit mir im allgemeinen auch!

    Was soll ich jetzt machen? Verändern kommt nicht in Frage, will ihn aber auch nicht aufgeben! Habt ihr Tipps?

    Am nächsten Samstag seh ich ihn wieder, da ich ihn auf die Gartenparty einer Freundin eingeladen habe!

    Wär toll wenn ich paar Tipps bekomme!
    lg
    MeileRockt
  • CAYAtion schrieb:


    du kannst ihn ja auch nicht dazu zwingen ;)

    Yup.

    Ich mein ihr beide habt euch ja gerade erst kennen gelernt. Wenn ihr euch nen bissi besser kennt und euch super versteht sieht er über die (ich sags jetzt mal so raus weil ich echt nicht weiß wie ichs sagen soll ;) ) kleinen mankos hinweg und achtet da mehr auf deinen charakter ;) . Aber, nur weil das jetzt meine meinung/einstellung ist, würde ich mich an deiner stelle nicht zu sehr drauf versteifen. Bleib halt dran aber dränge dich nicht auf ;)
  • Ich finde auch, dass du dir keine Sorgen machen musst.

    Nur weil jemand eine Vorliebe für bestimmte Äußerlichkeiten hat, heißt es noch lange nicht, dass diese in einer Partnerschaft auch erfüllt werden müssen.

    Auf dem ersten Blick zählen fast immer die Äußerlichkeiten, denn die liegen klar auf der Hand. Diese Hürde hast du ja nun schon überwunden (ganzen Abend unterhalten & neue Verabredung). Jetzt kommen die Inneren Werte. Wichtig ist, das man sich versteht und mag. Alles andere wird zur Nebensache.
  • Ausserdem, wenn ein Mädel mich interessieren würde, würde ich der nicht so leicht in die Hände spielen und sagen, dass genau ihre Charakterzüge auf meine Vorstellungen passen, wo bleibt dann die Herausforderung? Ich bin doch kein billiges Flittchen. <<< das hat mein Freund auf deine Frage geantwortet, hehe. Würde selber auch sagen, wenn er viel mit dir redet etc, dann wird das ganze schon nicht grundlos sein =) Denk mal lieber positiv. Ich steh auch eig auf Jungs mit langen Haaren und mein Traumschatzü hat seid unseren fast 7Monaten Beziehung(fahren in 2wochen für 3Wochen zusammen mit meinen Eltern in Urlaub *schmacht*) noch nie lange Haare gehabt, sondern immer Kurzhaarschnitt getragen. Vorlieben, sind halt Lieben die vor der Liebe kommen, aber für die Liebe nicht unbedingt wichtig sind

    In dem Sinne, werf die Angel aus und zieh ihn an Land x)

    Lil Kowka
  • Er fand dich den ersten Abend über doch interessant. Das ist doch mal ein Anfang.

    Mach nächsten Samstag da weiter und sei, wie du bist.

    Und wenn du ein ganz klein bischen mehr auflegst, ist das weder Glamour, noch für Ihn verändern. Das ist ausprobieren, was so geht.

    Viel Spass am Samstag. :D

    Z.
  • Also ihr habt euch ja gerade erst kennengelernt. Die meisten Jungs haben nen gewisses "Beuteschema" das sie verfolgen. Aber nur weil der Junge dir gefällt musst du dich ja nicht umkrempeln wie du selbst schon sehr richtig erkannt hast. Wenn er sich den Abend über mit dir länger unterhalten hat ist das ja auch schonmal nen Anfang. Ihr müsst euch erstmal richtig kennenlernen und dann wird sich zeigen ob er an dir Gefallen findet und auch ob er der ist den du dir zur Zeit vorstellst. Krempel dich auf keinen Fall um und die Zeit wurd zeigen was daraus wird ;)
  • also verändern für ihn würde ich nicht sagen entweder nimmt er dich so wie du bist oder er lässt es .....find ich aber gut das du schon selber sagst das du dich nicht für ihn verändern willst...ich denke wenn er auf dich steht sprich wenn er was von dir will dann wird er seine einstellung mit schlank und glamour auch ändern

    ich würd sagen geh da ganz entspannt ran weil wenn ihr schon kontakt haltet über icq und euch jetzt auch samstag wieder trefft heißt es ja nicht das sich daraus nix entwickeln kann....und da ihr euch den einen abend auch sehr lange unterhalten habt denke ich besteht schon interesse ...aber auf jedenfall erstmal richtig kennenlernen und auch selber zu sehen ob das von dir jetzt auch ernst ist oder wie man so schön sagt ne kleine schwämerei

    also viel glück
    [FONT="Franklin Gothic Medium"][COLOR="Blue"]Eifersucht ist eine Leidenschaft, die mit Eifer sucht was Leiden schaft.[/color][/FONT]
  • Ich denke,wenn er Dich mögen würde dann kämpft er auch um Dich.Stell Ihn auf die Probe und sprech Ihn direkt an,daß Du in magst und vielleicht sogar liebst.Ich finde den direkten Weg ist immer besser als das hin und her gerede.So bist Du im klaren,was Du erwarten kannst und was nicht.Grüße hsh72
  • Die Situation kenn ich sehr gut =) War damals bei mir genau das gleiche Problem. Ich war total verknallt in ihn aber ich war einfach nicht sein Typ. Wir haben dann trotzdem immer wieder was zusammen gemacht, sind weggegangen mit Freunden usw. und nach 2 Monaten warn wir zusammen :) und das jetzt seit fast 1 3/4 jahren. Also Kopf hoch und warte einfach mal ab was die Zeit bringt.
  • Ich denke, dass man sich nicht wegen einem Kerl verändern sollte. Entweder man gefällt ihm so wie man ist oder er ist es nicht wert.
    Ich würde den Kontakt weiterhin aufrecht erhalten, weil wenn er deinen Charakter toll finden sollte, kann er sich trotzdem in dich verlieben!!!! Und dann sieht sein Traummädel eben aus wie du!!!
    Ich hoffe sehr für dich, dass du es schaffst, dass er sich in dich verlaubt.
    Drück dir die Daumen!!!!
  • Nun ja.....also erstmal die üblichen Begrüßungsfloskeln! Umarmen.....(schöööön)! und dann war der Abend recht langweilig! Er hat mehr mit ner Freundin getanzt, etc. als mit mir! Hat aber auch ab und zu nach mir geschaut!
    Alles in allem kein Fortschritt, aber auch kein Schritt zurück!!!!
    Bissl rumgeschäkert haben wir schon! Schade war nur, dass er erst NACH Fußball zur Party kam.........typisch Jungs XD!
  • also der anfang ist gemacht ;)
    weisst du schon wie es weitergeht?
    wann seht ihr euch wieder?
    ...achja fußball ist nunmal die zweitwichtigste sache der welt. ich bin männlich und weiss wovon ich spreche :D

    p.s. erwarte nicht zuviel. wenn es doch nichts mit euch wird ist die enntäuschung hinterher nicht zu groß.

    //Edit by Noir: Komplette Zitate sind nicht erlaubt//
  • no Panic hatte selten ne Freundin die so aussah wie meine Traumfrau, weil Traumfrau und auch Traummann sind Idealisiert und kann/darf dand vom Partner abweichen. Gibt ja auch noch mehr als Aussehen. Bleib wie du bist gebe dein Bestes: wenns dann klappt gut, wenn nicht war er nicht der richtige.
  • Hört sich doch alles ziemlich cremig an ! Ich würde ihn jetzt nur nicht zu sehr bedrängen mit Treffen etc. ... darauf reagieren viele alergisch. Chatted einfach weiter per ICQ und warte mal ab, ob er ein Treffen will (lass ihn den Vorschlag machen) .... ;)

    Viel Glück ! :)
  • Also ich kann dir auch nur sagen mein Mann und ich sind mittlerweile seit 9 Jahren zusammen. Wenn du mir vor zehn gesagt hättest, wie mein Mann ausschauen wird hätte ich dich ausgelacht, denn er war eigentlich so was von NICHT mein Typ, mehr geht gar nimma.;)

    Und falls es so sein sollte, dass er sagt, dass du nicht sein Typ bist, dann vergiss ihn, denn dann ist er eindeutig zu oberflächlich!!
    LG