schwarzes zeug kommt aus ner wunde

  • geschlossen
  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • schwarzes zeug kommt aus ner wunde

    :confused: hatte ne wunde in der eiter war hab die etwas aufgemacht und den eiter rauslaufen lassen als ich dann etwas auf der wunde getrückt hab kahm so schwarzes eitriges zeug was is en das:confused: :confused:
  • wasch die wunde nochmal richtig aus und wenn dann immer noch was schwarzes raus kommt würde ich dir raten zum arzt zu gehen und das mal untersuchen zu lassen

    vielleicht ist ja auch nur dreck in die wunde gekommen
    [FONT="Franklin Gothic Medium"][COLOR="Blue"]Eifersucht ist eine Leidenschaft, die mit Eifer sucht was Leiden schaft.[/color][/FONT]
  • keine ahnung da ich kein arzt bin hab ich null plan deswegen würd ich sagen geh einfach mal zum arzt

    hast du die wunde denn schon ausgewaschen???
    [FONT="Franklin Gothic Medium"][COLOR="Blue"]Eifersucht ist eine Leidenschaft, die mit Eifer sucht was Leiden schaft.[/color][/FONT]
  • hört sich eigentlich nach geronnenem blut an. war das ganze denn fest oder flüßig? ich kann mich meinen vorrednern nur anschließen erstmal desinfizieren und wenn das nicht hilft ab zum arzt
  • was immer das schwarze gewessen sein soll; jedenfalls eiter in einer wunde spricht schon mal für einen arztbesuch.

    ausser es ist ein entzündeter pickel o.ä.

    hier ist größe, ursache ... entscheident. bei einer verletzung auch an impfungen denken.

    grüsse
  • Eiter in ner Wunde: Infektion, Leukos versuchen Keime zu töten.
    Schwarzes Zeug: kann Dreck oder geronnenes Blut sein. Genau untersuchen!

    Sicherheitshalber würde ich das mal einem Arzt zeigen, wenn Du Pech hast, ist weiterer Dreck drin, infiziert sich das innerlich weiter, mehr Eiter, mehr zerstörtes Gewebe, mit noch mehr Pech wandert das weiter nach innen und kann auch Knochen angreifen, wo ist denn die Wunde? Was ist da passiert?

    Desinfizieren - am besten mit geeignetem Zeug, das auch für Wunden vorgesehen ist - Apotheke fragen. Danach mit jodhaltigem Wundsalbenverband pflastern/verbinden (z.B. Betaisodona) oder das gute Mercurochrom (nicht jodhaltig).
  • Ich verstehe überhaupt nicht, dass Leute sich im Internet mehr Hilfe versprechen, als wenn sie zum Arzt gehen. Wenn ich wissen will, was es ist, was aus meinem Körper kommt und was ich nicht kenne, dann geh ich zum Arzt. Der wird mir mehr helfen können, als ein paar Leute, die am anderen Ende sitzen und Ferdiagnosen über schwarzes Zeug geben, von dem sie nichts wissen, als dass es schwarz ist und aus ner Wunde kommt.
    [SIZE="1"][COLOR="DeepSkyBlue"][COLOR="Black"]W[/color]ithout
    [COLOR="Black"]A[/color]ny
    [COLOR="Black"]R[/color]easons[/color]
    [/SIZE]