Dateifreigabe ! ? ! ?

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Dateifreigabe ! ? ! ?

    Hallo Leute ich bin neu hier im Forum ,und habe eine Frage ! ! !

    Ich hatte vor kurzem vor,auf meine Platte (Partitioniert - 50 und 50 GB )
    XP neu zu installieren. Ich mache das immer so,das ich meine Dateien (die ich halten möchte) auf die eine Seite packe ,und die andere dann mittels meiner Recovery CD Quickformatire und XP neu draufpacke.

    Soweit ,so gut. Hat auch bis neulich (nach einem schönen EM Spiel :D mit einigen Bieren :depp: ) als ich das dann auch leider wieder mal durchziehen mußte hab ich natürlich die falsche Partition plattgemacht :mad: .

    Danach hab ich die Dateien aber mit Getdataback für NTFS (Danke dir nochma dafür Huber) wieder zurückgeholt.

    Nach 2 Tagen rumgerödle im Netz bin ich immer noch nicht dahinter gestiegen ,warum ALLE Bilddateien nicht mehr Angezeigt werden können.
    Auch einige Filme nicht mehr ,andere schon. Aber mir geht es um die Bilder .Sie haben ALLE noch die gleiche Größe wie vorher .

    Jetzt hab ich woanders gelesen ,das das auch mit der Dateifreigabe zusammen hängen kann, da XP jedesmal eine neue ( ich bin auch nicht soo der crack darin) die Benutzernummer neu generiert ? ! ? ! ?

    So das ich halt nich mehr berechtigt sein soll ,:eek: meine eigenen Bilder anzuschauen. Kann das sein ? ? Ich hab darrauf dann direkt mal FaJo XP File Security Extension für meine XP Home :mad: gezogen ,und da ist ein Benutzerkonto ,wo ich nix an Freigaben verändern kann (Ersteller-Besitzer). Dieses Konto taucht aber auch nur auf ,wenn ich versuche die Freigabe einer zurückgeholten Datei zu ändern :( .

    Was ich auch noch erwähnen sollte ist, das ich mit ODIN Professional (fragt mich jetzt nicht wie) einige Testbilder so wie früher anschauen konnte.Danach auch außerhlab des Prog´s im Ordner ! ! ! !
    Nur dieses Prog macht als Demo nur einige Dateien ,dann ist finito :mad:

    Ich hab zwar nen Crack fur die 1.61 (die ich als demo aber nirgendwo mehr finde) aber die Demoversion 1.96. Und jetzt bin ich mitm Latein am Ende, da hilft auch kein Latinum mehr :D

    Also was meint ihr dazu ? ? ? ?

    Achso ,wer Rechtschreibfehler findet ...der darf sie behalten :löl:

    Cheers HeinZZ
  • Hallo guten Morgen.

    Das Programm Odin Proffessional hab ich leider auch keinen crack gefunden.
    Aber mit ein bischen suchen,hab ich das Programm Xnview gefunden.Das ist Freeware und soll in solchen Fällen sehr gut funktionieren.

    Hier schau mal XnView Komplett - Download - CHIP Online

    Letzte Alternative wäre dann noch Irfan View.Mit dem kann man so ziemlich jedes Bild wiederherstellen.

    Einmal das Programm hier IrfanView - Download - CHIP Online

    und ganz wichtig die Plugins für das Programm hier.
    IrfanView Plug-ins - Download - CHIP Online



    Greetz Firecat
    [COLOR="Blue"][SIZE="3"]Das Problem ist nicht der Computer,das Problem sitzt davor.[/SIZE][/color]
  • Hallo Firecat, ich danke dir erstmal für deine Mühen, aber das mit XNView hatte ich auch schon probiert. Ich habe auch ODIN II von Chip gezogen, das hat mir komischerweise auch nichts gebracht obwohl es vom Aufbau her fast gleich wie ODIN Professional ist :( .

    IrfanView hab ich zusammen mit dem VLC Player immer als erstes wieder auf der Platte. Aber die Plugins hab ich noch nicht ...hab ich wohl vergessen:D .

    Das mit der Datenfreigabe werd ich mir auch nocheinmal vohrnehmen, vielleicht mal zusammen mit dem Abgesicherten Modus (hatte ich ohne FaJo XP File Security Extension schon probiert ,aber ohne Erfolg.

    Ich danke dir ,und werde wohl erstmal weiter stöbern müssen :read: .

    Cheers HeinZZ