Problem mit abschalten

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Problem mit abschalten

    Moin, heute hab ich mal ´ne Frage:
    Beim Windows XP- Lappi, wenn ich auf HERUNTERFAHREN klicke, bleibt er bei dem Schriftzug "WINDOWS wird heruntergefahren" hängen und schaltet sich nicht aus!
    Die Windowsupdates sind immer gemacht und ich wollte ihn nicht schon wieder platt machen!
    Kann mir jemand helfen?
    MfG Midgards Sohn

    Danke Leute hab nächste Woche Urlaub und werde der Sache mal mit Ruhe auf den Grund gehen!
    User helfen Usern: die FSB-Tutoren per PN (Zum Chat) mit den Tutoren
  • Sowas hatte ich auch ein paar mal mit meinem (inzwischen nicht mehr existierendem) Laptop - hab dann einfach den Saft abgedreht.
    Allerdings: Bei 2 Malen (von den vllt. 4 oder 5 Malen, dass ich das Problem hatte) hat es mir mein Betriebssystem zerschossen und ich durfte neu aufsetzen :)

    Wenn der Rechner nie komplett runterfaehrt, wuerde ich das System dann doch vielleicht mal neu aufsetzen (und danach nicht die ganzen vielen kleinen Updates installieren sondern gleich das SP3) und sehen, ob es dann immer noch auftritt.
    Sollte es nur ab und zu auftreten - na ja.. ich wuerde mal Sicherungen der wichtigsten Daten machen^^

    fu_mo
  • Wenn der PC beim herunterfahren hängen bleibt, liegt das oft daran, dass eine Software Teile der Registry nicht geschlossen hat.

    Es gibt ein Tool von Microsoft: User Profile Hive Cleanup Service 1.6d
    Das Tool ist kostenlos und korrigiert solche Fehler.

    Gehe auf "www.microsoft.de" und gib in die Suchmaske hive cleanup ein.
    Auf der Folgeseite wählst Du dann "alle Sprachen" und "suchen".

    Wähle den ersten Treffer aus "Download Details: User Profile Hive Cleanup Service" und dann "Continue, Download files Below, Download".

    Starte per Doppelklick die Datei "UPH Clean-Setup.msi".
    Klicke auf "Next", "I Agree", dann 3 mal auf "Next" und auf "Close".

    Fertig.

    mfg
    Floyd