Vista Ruhezustand/Energiesparen funktioniert nicht mehr

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Vista Ruhezustand/Energiesparen funktioniert nicht mehr

    Servus zusammen,

    hoffe einer von euch kann mir helfen. Bei mir funktioniert seid kurzem die Energiespar und Ruhezustanfunktion von Vista nicht mehr. Der Computer fährt wohl in den jeweiligen Zustand bleibt dort aber nur einige (ca. 10 -20 s) Sekunden und reactiviert sich dann selbständig wieder. In der Ereignissanzeige steht dann nur: Reaktivierungsgrund: RTC
    Aufgabe sind keine Geplant. Bin wirklich am verzweifeln...

    Grüße

    Thimo
  • Hi Thimo
    Erst mal die Frage: Was ist das denn für ein Computer?

    RTC ist normalerweise eine BIOS-Einstellung, die den Computer automatisch startet (um zb irgendein Programm zur eingestellten Zeit auszuführen)
    Schau doch einfach mal im BIOS nach, ob da etwas bei den Boot- oder Energieoptionen aktiviert ist ;)

    greetz Alron
  • Hallo Thimo,

    was genau meinst Du, Ruhezustand oder Standbymodus? Die beiden sind nicht zu vergleichen!

    Beim Ruhezustand wird ein Image des RAM's auf die primäre Festplattenpartition abgelegt und der Rechner schaltet sich vollständig ab. Solange mich keiner eines Besseren belehrt kann der Rechner dann nur durch den Powerschalter oder durch ein Schaltnetzteil wieder zum Leben erweckt werden, alles ander mach auch keinen Sinn

    Anders der Standby oder Eneriesparmodus, hier wird der Rechner weiterhin minimal mit Strom versorgt. Anwendungen können noch aktiv sein, durch sogenannte "wakeup events" wird der Rechner dann wieder gestartet.
    RTC! hört sich für mich nach der RealTimeClock an. Egal was ich bislang in meinem BIOS eingestellt habe, der RTC hat meinen Rechner nicht aus dem Tiefschlaf geholt. Probier doch mal zum Test das BIOS auf "default" zu setzen bzw. die Einstellungen für den Wakeup alle zu deaktivieren.

    Gruß
    KaHe