Taskmanager auf 100% Auslastung

  • WinXP

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Taskmanager auf 100% Auslastung

    hallo. seit heute besteht das problem. wenn ich den taskmanager starte, hängt der dauernd. dann unter prozesse steht der taskmanager bei 90-100% auslastung. an was kann das liegen? viren,würmer,trojaner oda so?
    helft mir bitte

    mfg blumi
  • Schau mal welches Programm die hohe Auslastung verursacht^^
    Wenn's der Leerlaufprozess ist ist der PC quasi abgestürtzt, da muss dann ein Neustart her. Aber sowas passiert in der Regel sehr selten.

    Ich vermute halt irgendein Programm was du erst vor kurzem installiert/geupdatet hast wird Probleme machen.

    Wie gesagt nachgucken welches Progi die Auslastung versursacht und dieses sich dann vorknöpfen ;) (notfalls halt dann de- und reinstall)

    MfG
    [FONT="Comic Sans MS"]
    [B]H[COLOR="DarkRed"]e[/color]u[COLOR="DarkRed"]t[/color]e T[COLOR="DarkGreen"]ri[/color][COLOR="YellowGreen"]n[/color][COLOR="DarkGreen"]ke[/color]n W[COLOR="DarkOrchid"]i[/color]r R[COLOR="RoyalBlue"]ic[/color][COLOR="DeepSkyBlue"]h[/color][COLOR="RoyalBlue"]ti[/color]g !!!

    User [COLOR="DarkRed"]helfen[/color] Usern: die FSB-Tutoren!(Zum Chat) mit den Tutoren[/font]
    [/B]
  • Hi blumi,

    hast du mal einen Virenscanner drüberlaufen lassen? Oder HJT? Hast du mal versucht die CPU-Auslastung mit einem anderen Prog zu überprügen, zum Beispiel mit Everest?

    Läuft dein PC ansich sehr langsam oder erst wenn du den Taskmanager öffnest?

    Shadow
  • corema schrieb:

    wenn du glück hast, kennt ms den fehler und hat dafür abhilfe


    Sagen wir eher sehr großes Glück. ;)
    Außerdem wird dann nur der Taskmanager geschlossen und das wars. Stürzt ja nicht ab.

    Shadow
  • hatte ähnliches Problem. Hast du vielleich neulich etwas installiert? Bei mir war es nämilch der Fall. Da ich aber viele Sachen auf einmal installiert habe und nicht wusste, welche SW das Problem verursacht hat, habe ich das System zu einem früheren Zeitpunkt wiederhergestellt und dann ging es wieder.
  • blumi schrieb:

    em ich mein dass der prozess "taskmanager", also der taskmanager selbst auf 100% steht, nicht ein anderes programm!

    Also der eigentliche Prozess des Taskmanagers heisst "taskmgr.exe" - wenn du jetzt noch einen mit dem Namen "taskmanager" hast, der die CPU zu 90% und mehr auslastet, hast dir meiner Meinung nach einen Virus eingefangen (oder irgendwelchen Muell gebaut^^)

    In dem Fall wuerde ich die HDD ausbauen, in einen anderen schon hochgefahrenen Rechner einbauen und von dort dann auf Viren pruefen.
    Sollte was gefunden werden -> loeschen; wenn du die Platte dann wieder in den urspruenglichen Rechner einbaust und der wieder ordentlih laeuft, hast Schwein - sonst koenntest du evtl. noch eine Systemwiederherstellung versuchen oder halt mal Windows neu aufsetzen.

    fu_mo