Mikrowelle, was sollte eien vernünftige haben ?

  • Suche …

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Mikrowelle, was sollte eien vernünftige haben ?

    Hallo zusammen,

    ich möchte mir eine Mikrowelle zulegen um hin und wieder mal was aufzuwärmen etc.
    Jetzt soll es demnächst bei Lidl eine für 50€ geben mit Grill.
    800W Mikro und 1000W Grill
    Garrraum ist 20L groß/klein.
    Hat ne Menge Spielereien die ich noch nicht kenne und nicht weiss ob ich Sie jemals einsetzten werde.

    Was haltet Ihr von solchen Geräten, bzw. was könnt Ihr mir empfehlen.
  • Hallo!

    Also ich glaube, es ist egal welche du dir nimmst. Ich würde mir an deiner Stelle eine billige kaufen, denn wenn du sie nicht oft benutz, reicht das vollkommen aus.

    Meine ist schon 10 Jahre alt und war nicht besonders teuer. Aber sie funktioniert noch einwandfrei!

    LG
    Gina
  • Also wir haben eine Mikrowelle mit Heißluft und das ist schon praktisch, weil es weniger Strom verbraucht, als immer den Ofen anzuschmeißen und für Aufläufe, Pizza etc. sehr gut geeignet ist. Ist auch nicht viel Teurer, glaub ich und spart halt auf Dauer Geld.
  • Ich werde Sie mir dann doch im Laden mal genauer anschauen.
    Aber meint Ihr das 800 Watt ausreichend sind ? Habe da keine Orientierung ob das zu viel oder zu wenig ist.

    Das mit der Heißluft klingt zwar interessant nur ob ich das jemals nutzen werde.
  • Blackhawk schrieb:

    ...
    Ansonsten sind doch die Lidl-Produkte (imo) immer ziemlich gut, was die Qualität angeht, ...


    Zum großen Teil eher nicht. Viele Sachen sind bei LIDL (und anderen Discountern) heute erstens nicht mehr so günstig und zweitens qualitativ ziemlich mies. Hab mal ne Mikrowelle von ALDI gekauft, gibt es baugleich als Clatronic. Mit Grill und Heissluft.
    Clatronic Online Shop - MWG 746 H Mikrowelle mit Grill 253 081
    Bedienung: kryptisch
    Metall-Ausführung: man sieht jeden Fingerabdruck.
    Qualität: mies: Bedienpanel fiel nach ein paar Monaten aus, wie bei ganz vielen anderen Benutzern auch. Schlechter, langsamer Service! Zweimal einschicken, damit die Reparatur nach ~ 8 Wochen endlich erfolgreich war.

    Hab jetzt eine von Severin , Modell MW 7803, mit höherer Leistung (Umluft 2500 Watt!) und die hat nur ca. 20 Euro mehr gekostet. 30 Liter Garraum. Mehr Einstellmöglichkeiten. Pizza wird dort recht gut!
  • Also, ich hab mir heute die Mikro vom Lidl geholt.

    Sie hat recht viele Knöpfe und somit Funktionen :read:
    So 95% davon werde ich nie brauchen.
    Mein erster Test war es 400g Geflügelfleisch aufzutauen :hot:
    Also das auftauen wo man die Fleischsorte und das Gewicht auswählt hat versagt.
    Aber einfaches Auftauen hat dann seinen Zweck erfüllt.

    Bin mal gespannt wie Sie mit den Standards zurechkommt -> Aufwärmen

    Werde Euch auf dem laufenden halten
  • also ich hab noch so eine mit 2 drehknöpfen für watt- und zeilangaben.. ist bestimmt 30Jahre alt (geschenk meiner Eltern)
    und ich muss sagen.. die geb ich net her :D

    ich weiss echt nicht was ich mit diesen ganzen spielereien anstellen soll, ne mikro ist dazu da um was warm zu machen..
    und wenn die pizza nochn bissl knusprig wird reichts..
  • Ich hab mir auch die Mikrowelle aus dem Lidl gekauft und bin von der Masse der Funktionen noch ganz erschlagen... also ohne die Anleitung genau zu studieren steht man glaube ich auf dem Schlauch.

    Ob ich darin auch Brötchen von Vortag aufbacken kann??? Normalerweise mach ich das mit dem Toaster, aber da passen ja immer nur 2 drauf. Backofen find ich dafür zu aufwendig