Funktionen-Stack manipulieren?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Funktionen-Stack manipulieren?

    Hallo,
    wenn man bei Java die Rekursion übertreibt, kann es ja zu einem StackOverflowError kommen. Da befinden sich einfach zu viele Funktionsrücksprünge auf dem Stack.

    Frage: kann man diesen Stack irgendwie innerhalb eines eigenen Programmes manipulieren? neue Funktionen draufschieben, oder komplett löschen?

    Gruß
  • hi,

    ich selbst habe mit dem Stack noch nicht sooooo viel gearbeitet, ausser dass er sich immer bei fehlern gemeldet hat. von daher kann ich dir keine pers. erfahrungen/informationen mitteilen. ich weiss aber das fuer dich das thema stack-trace interessant sein koennte. u.a. hier zu finden.


    gruss tuney
    [FONT="Arial Black"]
    os:[SIZE="1"]linux slackware 10.0[/SIZE]
    machine:[SIZE="1"]intel core dual 3.6GHz[/SIZE]
    [/FONT]