Live Ticker: österreich - Deutschland

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ich bin mal schnell kurz mit 'nem fast dicken Hals weg von der Glotze ;)
    Meine Freunde lästern auch nur noch, aber zu recht ;)

    Wer ist hier eigentlich Deutschland und wer Österreich :D

    Und von wegen Gomez, unser Held :D :weg:
    Alle deutschen "Helden" knüpfen bis auf die ersten 10 Minuten nahtlos an das Kroatienspiel an...weia

    Ich hoffe ja noch auf die zweite Halbzeit...
    sehe aber eher schwarz für "evtl. noch" zukünftige Spiele ...:eek:

    Na. die Hoffnung stirbt ja doch zuletzt :D
    1:0 :hy:

    Bis später
    muesli
  • gutes Tor von Ballack gerade ^^
    Freistoßtor

    aber Gomez müsste eig das (fast) Tor reinmachen mit nem Köpfer...
    naja unser Gomez halt ;)

    nice die Vorrunde geschafft :)
    jetzt gehts ins Viertelfinale ^^

    btw: Nouville ( kA wie man das schreibt :fuck: ) müsste das Ding eig reinmachen :(

    naja immerhin 1:0 und das reicht fürs Viertelfinale :P
  • also, das war ja wieder mal mehr schlecht als recht :würg:
    das spiel war einfach nur ein grottenkick, eine gute aktion, das freistoßtor, aber sonst :rolleyes:
    ich darf euch mal erinnern, das Österreich vor der Em als schlechteste mannschaft dargestellt worden ist, die es sehr wahrscheinlich auch nicht geschafft hätte sich zu qualifizieren. und wir, wannebe europameister, spielen gegen die 1:0 :mad: :rolleyes:
    es war einfach nur noch schlecht, denn spielern ist gar nix gelungen, gomez hatte nun wirklich seinen tiefpunkt in diesem jahr erreicht :würg:
    der wird auch sicherlich bei dieser em net mehr spiele.
    unsere abwehr leidet immernoch unter kommunikationsschwierigkeiten, ein problem unter dem wir jetzt schon ziemlich lange leiden :rolleyes: alles gute einzelspieler, aber zusammen will es einfach nicht funzen.
    bin froh das jansen endlich weg is, der war in den letzen spielen definitiv der schwachpunkt, was sich jetz ohne ihn wieder ein bischen verbessert hat.

    über dieses 1:0 können wir uns nicht wirklich freuen, dafür war die leistung einfach zu schlecht. vorrunde mit hängen und würgen überstanden, aber gegen portugal wermas schwer haben, wenn wir so spielen.
  • Auf die Gefahr mich hier völlig unbeliebt zu machen ;)
    aber im Kroatienspiel waren die Deutschen wesentlich "besser" :rolleyes:

    K.A. wer sich an Harmlosigkeit im Abschluß überboten hat, die Ösis oder unsere,
    zumindest waren die Österreicher immerhin noch kreativer im Angriffsaufbau.

    Außer einem stabilisierten Lehmann und einer "realativ" guten Abwehr,
    vor allem mit Lahm und Mertesacker..... aber sonst :mad:
    Ok, eine Standardsituation mit einem Weltklasseschuss mit einem aber auch noch seiner Form hinterlaufenden noch rel. gutem Ballack,
    war der Rest wirklich eher Kreisklasse.

    Man könnte fast schon sagen:
    Glückwunsch Portugal zum Halbfinale :eek:,
    falls dann nicht wirklich ein "Wunder" geschieht ;)

    sigh, seufz
    muesli

    PS.
    Und jetzt noch diese Huperei :D
    Mir ist ja eher nach Trauermarsch *ggg*
  • ich fand dieses spiel besser als das gegen kroatien......klar hätte man mehr rausholen können aus dem spiel.....und zu gomez naja da muss man nicht viel sagen....war wohl heute nicht sein tag.....

    lahm und mertesacker haben ein sehr gutes spiel gemacht vor allem lahm hat mir gut gefallen......arne friedrich war auch nicht schlecht.....

    das tor von ballack war sauber....und zu lehnmann der war viel sicherer als gegen kroatien.....also im großen und ganzen kein schlechtes spiel aber verbesserungswürdig auf jedenfall und wenn sie gegen portugal gewinnen wollen dann müssen sie noch kräftig was tun
    [FONT="Franklin Gothic Medium"][COLOR="Blue"]Eifersucht ist eine Leidenschaft, die mit Eifer sucht was Leiden schaft.[/color][/FONT]
  • Rockyxxbalboa schrieb:

    ich fand dieses spiel besser als das gegen kroatien......klar hätte man mehr rausholen können aus dem spiel.....und zu gomez naja da muss man nicht viel sagen....war wohl heute nicht sein tag.....


    das spiel war besser, allein schon deshalb, da wir hinten kein tor kassiert haben ;)
    du scheinst die letzen zwei spiele verpasst zu haben, der gomez war sehr wohl in allen drei spieln schlecht, denn wenn er dann sich mal herabgelassen hat, wenigstens einmal aufs tor zu schießen, dan war der schuß einfach nur miserabel :löl: der kerl is nun endgültig abgehoben, was glaubt der eigentlich wer der ist, nur weil er jetzt zu den bayern geht, meint er er könnt sich alles erlauben :fuck:
    löw hat ihm heute noch einmal eine chance gegeben sich zu beweisen, die er nichtmal minimal genutz hat. er hat total gleichgültig gespielt, als ob es um nichts ginge. dieser sack hat es gar nicht verdient nocheinmal bei diesem tunier zu spielen :würg:
  • was soll man noch groß zum gomez sagen????ich finde der ist kein kommentar wert was der leistet...und ich bin mir sicher das sehe noch mehr leute so das....ein spieler mit solch einer leistung naja :ätsch:
    [FONT="Franklin Gothic Medium"][COLOR="Blue"]Eifersucht ist eine Leidenschaft, die mit Eifer sucht was Leiden schaft.[/color][/FONT]
  • Man möge mir verzeihen, aber das, was die deutschen gestern gezeigt haben, war mehr wie eine Frechheit, denn das einzige auf was sie sich freuen können , ist das * glückliche * 1: 0, aber mehr nicht !
    Man muss sich so vorstellen, das im deutschen Team, fast nur Weltklassespieler mitspielen und dann bringen sie so eine schlechte Leistung und das auch noch gegen die Ösis !

    Die verbannung auf die Tribünen, der beiden Teamchefs, war der Höhepunkt, des gestrigen Spieles...das gab es noch nie und der Schiri, war die letzte Pfeife im Spiel, denn wegen jeden kleinigkeit, hat er gepfiffen, das meiste gegen die Ösis!

    In der zweiten hälfte, waren die Ösis die bessere Mannschaft, aber leider fehlte immer der Abschluss...da fehlt einfach ein Klassestürmer, a la Krankl !

    Fazit: Deutschland hat sich in dieser Gruppe, sehr schwer getan, um sich zu Qualifizieren und im Viertelfinale ist es, mit dieser leistung schon vorbei!

    Tipp: 3 : 1 für Portugal !;)

    PS.: WM 2006 um Platz drei ...BRD - POR 3 : 1
  • @lukas2004
    genauso sieht es aus. Deutschland ist eine Turniermannschaft und am Donnerstag schauen wir mal was dabei rum kommt.
    Zum Spiel gestern: Mund abwischen und weiter!!!
    Grüße Brummy76
    Es ist doch immer wieder eine Freude hier zu sein!
    Vielen Dank!
  • brummy76 schrieb:

    @lukas2004
    genauso sieht es aus. Deutschland ist eine Turniermannschaft
    Grüße Brummy76


    Na ja, das war bislang so, aber es gilt nicht mehr.
    Die Zeiten haben sich geändert. Genau das haben die Franzosen und Italiener zum spüren bekommen.
    Heutzutage spielen die Spitzenmannschaften andere Art Fußball. Denn modern ist schnell, kurze Pässe, laufen 90 min. lang ( ca. 10 km ), und schießen ohne zu zögern. Das können zur Zeit drei Mannschaften ; Portugal, Spanien, Niederlande.
    Also, es ist nur noch logisch, das im Halbfinale diese drei werden drinn sein.
    Und die Azzuris werden gewinnen. :D

    Gruß, Luisy


    PS : ( ich weiß das sie schon vorher miteinander spielen müssen, aber wäre doch gerecht..... )
    [SIZE="1"][/SIZE]
    [SIZE="1"][/SIZE]
  • Wer soll den Deutschland ins Halbfinale schießen?
    Gomez? Trifft kein Tor wenn er alleine davor steht!
    Klose:D ?
    Ballack hat seinen tausend Gulden Schuss schon gehabt und das wars für diese EM!
    Portugal wird euch hinwegfegen und das wars dann:D
    Wir Österreicher können stolz sein auf unsere Mannschaft - wir haben uns nicht blamiert und das war oberstes Ziel - alles andere war Wunschdenken und wenn man die Spiele verfolgt hat nicht unmöglich!
    [SIZE="4"][COLOR="Purple"][FONT="Palatino Linotype"]SaVe ThE PlaNeT [/FONT][/color][/SIZE] [FONT="Palatino Linotype"][COLOR="Blue"][SIZE="4"]KiLL YouR SeLf[/SIZE][/color][/FONT]
  • Die verbannung auf die Tribünen, der beiden Teamchefs, war der Höhepunkt, des gestrigen Spieles...das gab es noch nie und der Schiri, war die letzte Pfeife im Spiel, denn wegen jeden kleinigkeit, hat er gepfiffen, das meiste gegen die Ösis!

    In der zweiten hälfte, waren die Ösis die bessere Mannschaft, aber leider fehlte immer der Abschluss...da fehlt einfach ein Klassestürmer, a la Krankl !



    Ich kann dir nur zustimmen, die Entscheidung die Coaches zu verbannen fand ich auch nicht fair. Vor allem durfte Hickersberger nicht einmal in der Pause zum Team! Wir hätten zwar auch nicht gewonnen, wenn er bei ihnen gewesen wäre (dazu war das Tor eindeutig zu klein :D )

    Außerdem hätten wir, wenn der Schiri fair gewesen wäre einen Elfer bekommen, aber das is auch der Grund warum ich mir Fussball normal nicht anschau, weil ich immer so sauer werd bei Fehlentscheidungen. Und von denen gabs allein für Österreich bei dieser EM mindestens 3!:mad: