VoIp Anbieter

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • VoIp Anbieter

    Moin

    Bin für einen Verwandten auf der Suche nach einer günstigeren möglichkeit zum telefonieren als bei der Telekom.

    Eine DSL Flatrate wird NICHT benötigt, da kein Computer vorhanden ist.
    Nur eine Telefonflatrate ins Festnetz sollte inbegriffen sein.

    Kann mir da jemand was empfehlen?
    Brauche ich einen DSL Anschluss? Wenn ja welchen?

    Würde ein Alice Light Anschluss für 14,90 Euro (oder ähnlicher Anbieter) reichen um dann das ganze über Sipgate (oder anderen Anbieter) laufen zu lassen?
  • @Crackspider
    Hat jemand Alice Fun für die genannten 25 Euro?


    Ja, ich habe den. Kann ich vorbehaltlos empfehlen.
    Korrektur: Ich habe Alice Fun Max Flat, DSL und Telefonflat für 30,- Euro! Für 25 Euro hat man den DSL-Minuten-Tarif!
    Bei mir hat der Wechsel von Strato (DSL) und Telekom (Festnetz) zu Alice mit nur 3 Stunden Unterbrechung geklappt!

    Alice ist kein echter Festnetzanschluß, sonder VoIP. In den nun 3 Monaten Nutzdauer habe ich noch nie einen Unterschied zum "normalen" Festnetz bemerkt.

    Für DSL und Telefonie liefert Alice ein eigenes Modem (keinen Router), der unbedingt benutzt werden muß, wenn man die Telefonie ohne Einschränkungen nutzen will!
    Will man mehrere Rechnern am Alice-Anschluß betreiben, muß man einen Router nachschalten. Ist aber kein Problem.

    Gruß nannu