wie bei Rapid sofort wieder saugen, ohne IP-Wechsel?

  • geschlossen
  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • wie bei Rapid sofort wieder saugen, ohne IP-Wechsel?

    Hallo zusammen,

    ich würde mir gerne an der FH (mit 24 MBit-Leitung) Dateien auf dem Rapid-Server runterladen.

    Jetzt kann ich jedoch nur schlecht einen Reboot des Routers bzw. derren Anlage vornehmen.

    Mit ano*ymo*se.org geht es auch nicht, da Download nur Mitglieder vorbehalten ist.

    Meine Frage wäre, wie ich trotzdem sofort wieder runterlagen kann?

    Edit:
    ohne mich bei Rapid anzumelden

    Danke für jegliche Antworten.
    Newcumer
  • Würde mir nur gerne mal 4 GB runterladen.
    Bei mir zuhause dauert das mit DSL 384 ewig.

    Da rentiert sich ein Premium-Account nicht, da ich nichts uppen kann und dadurch könnte man doch irgendwie Punkte sammeln.

    Muss doch Proxy/Anonymizierer-Seite geben, wo man Link eingibt und Betreiber leitet dich mit anderer IP weiter.

    So wie ano*ym*use.org, nur dass da halt kein Download geht (zumindest keine 100 MB-Dateien).
  • IP-Wechsel vollziehen geht nicht. Da ich keinen Zugriff auf Router habe.
    Zumal handelt es sich beim FH-Netz um eine Standleitung mit immer gleicher IP-Adresse.

    Gibt es kein Programm, dass ich installieren kann und über das ich Download vollziehen kann und das mir die IPs ändert.
    So wie ich in der FH mit ano*ymo*se.org auch eine andere IP-Adresse habe?

    @sturmgraz:
    Das Problem habe ich leider nicht zuhause. Da bin ich der Technik-Begeisterte. Meine Eltern wissen nicht mal (richtig), was ein Router ist und dass es eine Weboberfläche zum konfigurieren der Oberfläche gibt. (hoffentlich bleibt das so)

    @michi311984:
    so einen kenne ich nur leider nicht bzw. mit einem Prem-Account kann man ja auch "nur" 50 GB im Monat runterladen und dann ist derjenige bestimmt nich scharf drauf, wenn ich ihm mal schnell 5 GB wegnehme.
  • Hi,

    könntest dich auch einfachüber einen anderen Proxy gehen, öffentlich gibt es ja genug, einfach mal googlen. Die Daten dann einfach in den Internet einstellung eintragen. So sollte es auch funktionieren. Ist aber auch net gerade die schnellste Metode, kommt halt immer auch auf den Proxy an.