Frage zu Fernsehaufnahmen!

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Frage zu Fernsehaufnahmen!

    Hallo zusammen,

    es ist ja nicht gerade unbekannt! Man will was schönes aufnehmen und plötzlich fällt einem auf, dass man gar keinen Speicherplatz mehr hat! Kein Wunder bei 7gb bei 3 Stunden! Jetzt ist meine Frage, ob man die Aufnahmegröße auch gleich während der Aufnahme verkleinern kann! Klar gibt es jede Menge Converter, aber da meine Tv-Card nicht gerade die Beste Qualität von sich gibt, will ich auch nicht wirklich, dass die Qualität noch mal verschlechtert wird!
    Also:
    Vlt. kennt ihr ja einen Converter, der Die Qualität nicht groß verschlechtert oder ihr wisst vlt, wie man TV-Aufnahmen von Haus aus kleiner machen kann!
    ZUr info:
    Ich verwende PowerCinema! Vlt. kennt ihr da ja auch noch was bessers! (Aber wenn, dann bitte kein Prog, wo man nicht einmal checkt, wie man des konfigurieren muss:D )

    Danke schon mal für eure Hilfe,

    mfg terribleboy!
  • mh du nennst hier 7GB für drei Stunden Fernsehaufnahemn - klar ist nur so schnell aufgeschrieben, ist aber doch himmelhoch überschätzt... ich denke bei mir sind es immer so 3-4 GB für drei Stunden!!
    Nun zum dem resultierenden Problem: durch Komprimieren gibt es nur im Nachhinein die EInflussmöglichkeit, doch während der Aufnahme kann man soetwas nicht durchführen. Die Datei wird ja kontinuierlich geschrieben und müsste ja gleichzeitig von einem anderen Programm gelesen, umkodiert und neu geschrieben werden - das ist technisch nicht machbar, fürchte ich.
    Allerdings kann man ja in PowerCinema nahezu keine Einstellungen vornehmen, als dass du dir etwas falsch konfiguriert haben könntest... Daher verstehe ich auch nicht, wie es zud en enormen Datenmengen kommt. Da kann ich leider nicht weiterhelfen, nur Hoffnungen nehmen ....
  • Nö! Also ich hab für meine Schwester neulich Titanic (wie romantisch:D ) aufgenommen und der verbraucht etwas mehr als 7 gb.
    Zum Konfigurieren, damit warn eig andere Programme gemeint!

    Ansonsten danke für deine Antwort! Hab in jedem Fall verstanden, wieso ich das nicht während der Aufnahme ändern kann.