Bauchnabel entzündet

  • geschlossen
  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Bauchnabel entzündet

    Habe diesbezüglich nichts gefunden hier.
    Ich habe des öfteren meinen Bauchnabel entzündet.
    Ist nicht immer, aber er ist dann so rötlich und
    ich find, obwohl ich Dusche und wasch mich jeden Tag,
    im Bauchnabel Dreck. So keine Ahnung, wie zwischen den Zehen,
    Rückstände, Krümel, die riechen so komisch.
    Ich weiß, es ist nicht gesund, aber ich mach den mit Wattestäbchen sauber, wenn ich zu viel Zeugs im Bauchnabel habe. Woher kommt das Zeugs, ist das normal? Hab ich auch nicht immer, aber es ist mir unangenehm, wenn mein Schatz an meinem Bauchnabel spielt und ich weiß, der krümelt.
    Hat einer einen Rat?
  • Das hatte ich früher auch öfters. Meist waren das Hautiritationen durch Kleidung, z.Bsp. Feinstrumphose darüber oder synthetische Unterwäsche.
    Den Bauchnabel vorsichtig reinigen, wie du's machst, ist gut, ein bischen Salbe drumherum und am besten den Nabel freilassen, also nichts, was an Klamotten dran reiben kann.
    Das, was da so übel richt, ist ein Sekret, resultierend aus der Entzündung. Das geht wieder weg.
    Ansonsten - wenn es nicht besser wird, geh lieber zum Arzt.
  • Das gleiche Problem hab ich au ab und zu.
    War deswegen auch schon beim Arzt, der hat mir dann das gleiche geraten wie
    El-que beschrieben hat.
    Wenns mal ganz arg ist dann mach ich nen großes Pflaster auf den Bauchnabel dann reibt es nicht so bis es verheilt
  • habe das schon seit jahren, kommt und geht. trotz super Hygiene. Habe schon soviele Salben evrschrieben bekommen, Zink, etc. aber nichts half. Muss halt damit leben. Habe es auch am Bauchnabel. Da krümmelt aber nichts, sondern es ist rot, und manchmal riecht es übelst und dann ist innen so was weisses zu sehen, irgendwie cremig. Das nervt mich schon total :((((