Belinea o.book 5

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Belinea o.book 5

    hallo zusammen!

    ich bin auf der suche nach einem euen notebook. nach langem suchen bin ich auf oben genanntes notebook gestoßen.
    hier eine kurze beschreibung:
    ATELCO COMPUTER - Artikel-Information
    was mir ein wenig komisch vorkommt daran ist, dass die geforce 8600 gt und die 4gb ram mit einem so schwachen prozessor kombiniert ist. meine frage also: ist diese konfiguration nicht stark vom prozessor ingebremst?

    mfg

    moonwalker
  • mhhm also 4gb ram steht nunmal da, damit man die Leute anlockt weil der Prozessor ist wirklich schei*e. Aber wenn ich jetzt meine Schwester gefragt hätte, die hätte gekuckt wie viel Arbeitsspeicher der hat und wie groß die Festplatte ist, natürlich abgesehen vom Design^^.
    Also denke Ich das mache Käufer das Angebot schon anlockt. Und die GraKa ist auch nicht so der Megahammer.
    Ich denke man lockt hier ein wenig mit einem großen und scharfem Display, mit Windows Vista, mit integriertem WLAN und einem optisch ansprechenden Design!
    mfg mclaren
  • ich hätte vielleicht dazu sagen sollen, dass dieses notebook unter 700 euro liegt, und das ist eigentlich der betrag, den ich ausgeben wollte. also mehr als 700€ will ich nicht ausgeben. und da finde ich ist das preis/leistungsverhältnis schon sehr gut.
    der laptop sollte in der lage sein, auch direktx 10 spiele flüssig wiederzugeben. also auch zb crysis in natürlich etwas niedrigeren einstellungen. aber jetzt nochmal die frage....der graka nach und dem ram nach müsste crysis ja locker zu spielen sein. nur der prozessor macht mir sorgen.....is der dazu nicht zu schwach?packt der crysis?
    vielleicht sollte ich hier die beiden links posten, nach denen ich mich in sachen performance richte:

    graka: Notebookcheck: NVIDIA GeForce 8600M GT
    (man beachte die liste am linken rand)

    cpu: Notebookcheck: Mobile Prozessoren - Benchmarkliste

    und nach diesen beiden seiten zu urteilen, wäre das notebook nicht das schlechteste.
    hat vielleciht jemand dieses notebook, oder kann mir jemand ein ähnlich starkes notebook für ~700€ empfehlen?

    mfg
  • Ich glaub mit Crysis hättest du Schwierigkeiten! Den Crysis ist bekanntlich ein richtiger Hardwarefresser. Ich selbst habe einen LIDL PC, mit einem schlechten Prozessor, dafür aber 2gb ram und eine 8500 GT. Mit denen Komponenten kann ich Assassin's Creed und Crysis ruckelfrei spielen. Gut, der Prozessor ist auch nicht der schlechteste mit 2,6GHz aber halt auch nicht so super. Nun, ich denke dieses Belinea Notebook ist mit Sicherheit nicht so für Crysis und ähnliche Hardwarefresser geeignet. Der Prozessor ist allerdings beim zocken eher Unwichtig, deshalb weiß ich jetzt auch nicht ob die Spiele trotz des schlechten Prozessors ruckefrei laufen könnten. Und wenn du Dinge wie Video- und Soundbearbeitung an deinem Notebook machst, dann ist der Laptop wohl gestorben, da diese Sachen wirklich sehr Prozesoorlastig sind!
    Allerdings wird es auch sehr schwer sein ein Notebook unter 700€ zu finden mit dem man aktuelle Games zocken kann.
    Hier einer von Acer, der eine etwas schlechtere Grafikkarte hat, dafür aber einen besseren CPU:
    Amazon.de: Acer Aspire 7520G-503G32Mi 17 Zoll WXGA+ Notebook (AMD Turion 64 X2 2GHz, 3GB RAM, 320GB HDD, nVidia GeForce 8400M G, DVD+-/RW DL, Windows Vista Home Premium): Elektronik

    Oder hier ein Toshiba Notebook das super aussieht einen guten Prozessor hat und dessen Grafikkarte ich nicht Einschätzen kann:
    Amazon.de: Toshiba Satellite P300D-131 17 Zoll WXGA Notebook (AMD Turion 64 X22 TL62 2.1GHz, 3GB RAM, 250GB HDD, ATI HD 1200, DVD+-RW DL, Vista Home Premium): Elektronik

    Und hier der Beste, den ich gefunden habe. Der hat leider ne sehr kleine Festplatte (160GB):
    Amazon.de: Asus Z53SV-AS161C 15,4 Zoll WXGA+ Notebook (Intel Core 2 Duo T7500 2,2 GHz, 2GB RAM, 160GB HDD + 1GB Turbo, nVidia GeForce 8600M GS, DVD+- DL RW, Vista Premium): Elektronik


    lg mclaren
  • aja, danke für die vorschläge.
    aber irgendwie reichen alle 3 nicht an das belinea heran...das erste hat ne zu schwache graka, das 2te hat eine extrem schlechte, die hd1200 ist im leistungsbereich 5 eingeordnet, die 8600gt des belinea im 2ten.
    das 3te wäre sehr attraktiv, allerdings nur 2gb ram, und die 8600 gs ist auch schwächer als die gt....
    die festplattenkapazität wär mir dabei egal, da ich ne große externe hdd habe....

    wenn du sagst, dass crysis eher weniger anforderungen an die cpu stellt, dann wäre es ja vielleicht doch geeignet. denn die 8600gt ist ja eine direktx 10 grafikkarte, und die sollte mit crysis durchaus fertig werden. dass ich dann nicht alle details einstellen kann, ist dabei eher zweitrangig....
  • so, da mir das ganze jetzt zu ungewiss ist und meine geduld auch am ende ;) hab ich mir heute von media markt das toshiba a200-1hp gekauft. 899€ kostet das normalerweise, aber dank der em und der media markt werbestrategen bekommt man heute und morgen auf alle artikel über 200€ 25% ermäßigt!!!!!
    hab also knappe 675€ dafür gezahlt, da kann ich auch verkraften, dass ich es vom elektro discount gekauft hab....
  • Ich denke diese Toshiba Noteboks sind echt nicht schlecht, da mein Klassenkamerad auch einen hat. Aber der support scheint wirklich nicht der Beste zu sein. Ich selbst hatte mal nen Bluetooth Stick bei dem die beiligende CD nicht mehr funktionierte. Dann hab ich den Support genutzt der mir nur gesagt hat: Man kann doch auch über Vista einen Software installieren.
    Toll. Naja was solls dein Laptop wird schon Heil bleiben^^.
    Ansonsten würden mich mal Hardwaredetails deines Laptops interessieren und wie so manch Spiele in welcher Auflösung wie gut laufen!
    Sonst kanns du ja hier den Präfix umstellen!
    mfg mclaren