Beinmuskeln trainieren

  • geschlossen
  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Beinmuskeln trainieren

    Moinsen!

    Neulich hat mich ein Kumpel gefragt wie er am besten seine Beinmuskeln trainieren kann ohne dafür in ein Fitnessstudio zu gehen und ohne joggen...

    ...tja, joggen würde mir als einzige Alternative einfallen aber da er (der Raucher :D ) nicht laufen will sucht er ne andere Möglichkeit.

    So, ich bin haushoch überfragt, fällt euch was ein :rolleyes:


    MfG
    [FONT="Comic Sans MS"]
    [B]H[COLOR="DarkRed"]e[/color]u[COLOR="DarkRed"]t[/color]e T[COLOR="DarkGreen"]ri[/color][COLOR="YellowGreen"]n[/color][COLOR="DarkGreen"]ke[/color]n W[COLOR="DarkOrchid"]i[/color]r R[COLOR="RoyalBlue"]ic[/color][COLOR="DeepSkyBlue"]h[/color][COLOR="RoyalBlue"]ti[/color]g !!!

    User [COLOR="DarkRed"]helfen[/color] Usern: die FSB-Tutoren!(Zum Chat) mit den Tutoren[/font]
    [/B]
  • Also Kniebeugen z.B. evtl. mit Gewicht!
    Ausfallschritte mit Hanteln in beiden Händen!
    Und Fahrradfahren ist natürlich auch gut! 5-7 mal de Woche find ich allerdings bisschen übertrieben!
    Seilhüpfen kannste auch machen! Oder Entenlauf, also in der Hocke laufen!
    Ja soweit so gut, hoff ich konnte bisschen helfen!;)
  • Gut für die Waden: Sich normal, gerade hinstellen, dann auf die Zehenspitzen stellen. 3 Durchgänge à 30 Wiederholungen. Am Ende weißt du, welche Muskeln du trainiert hast. :) Wenn dir dass dann zu einfach geworden ist, entweder die Zahl der Wiederholungen erhöhen, oder Gewichte in die Hand nehmen.