Gerhard Staguhn – Gott und die Götter - Der chinesische Universismus (= Taoismus)

  • Down

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Gerhard Staguhn – Gott und die Götter - Der chinesische Universismus (= Taoismus)

    Gerhard Staguhn – Gott und die Götter
    Der chinesische Universismus (= Taoismus)




    Wissen gegen Vorurteile ist das Motto dieser Reihe, in der Gerhard Staguhn die Geschichten der großen Religionen von ihren Ursprüngen und ihrer wechselvollen Geschichte bis in die Gegenwart erzählt. Wer kennt sich mit dem Buddhismus, dem Islam, dem Judentum oder dem so nahen Christentum wirklich aus? Warum kommt es immer noch zu religiös begründeten Kriegen? Worin bestehen die großen Missverständnisse? Und worin sind sich die großen Religionen doch eigentlich so ähnlich?


    62.5 MB (mp3) | Dauer: 01:10:00



    Regeln

    Die wichtigste:
    Nach dem Linkerhalt bitte ich um einen Beitrag hier im Thread.
    Wer nach max. 3 Tagen kein Post zustande gebracht hat, landet auf meiner persönlichen Blacklist.
    Abgesehen davon, dass ich mich über ein Danke natürlich immer freue:),
    rückt der Thread dadurch wieder nach oben und fällt so vielleicht auch anderen Membern auf.

    Sorry an die, denen so etwas selbstverständlich ist.

    2. Linkanfragen werden ab dem 20. Post berücksichtigt.
    3. Es muss erkennbar sein, ob es sich bei dem Upload um ein Ebook oder Hörbuch handelt.
    4. Schickt mir eure Wünsche per PN, mit vollständiger Titelangabe des Threads im Betreff
    5. und der www-Adresse des Threads mit in der PN.


    lg Miss Chi

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Miss Chi () aus folgendem Grund: Regeln geändert