PC anschaffung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • PC anschaffung

    Habe vor mir einen neuen PC anzuschaffen und wollte euch mal um beratung bitten.
    Der Pc soll so um die 800-900 Euro kosten!!! Ich habe vor mit ihm hauptsächlich zu zocken!!!

    Wäre euch für einige Vorschläge sehr dankbar!!!

    MFG selli

    Und was haltet ihr von übertakteten? Lohnt es sich???


  • + Gehäsue deiner Wahl.

    Alternativ könntest du noch warten, bis die 4870 offiziell vorgestellt wird und deren Leistung mit der GTX260 vergleichen.

    Solltest du übertakten wollen, wäre ein besserer Kühler, z.B. von Zalman, Scythe, etc ratsam.

    mfg

    PS:
    Mix Computerversand GmbH

    €:
    @IT-Experte:
    Zum Zocken gehört sich noch kein Quad Core...ASUS ist stellenweise zu teuer und hat des öfteren Probleme im preiswerteren Bereich.
    Und Papst Lüfter sind viel zu teuer!
  • @IT-Experte
    bitte nicht so genau :rolleyes:


    E8400 140€ + Xigmatek HDT-S1283 30€
    MSI P35 Platinum 100€
    4096MB-Kit OCZ DDR2 PC2-6400 Reaper, CL4 85€
    Lian Li Midi Tower PC-7 SE-B III 80€
    BE Quiet! Dark Power Pro P7 550W 90€
    HD4850 512MB 165€
    Samsung HD642JJ 70€
    Plextor PX-800A 60€
    ------------820€
    mit zusammenbau und versand kommste dann auf ca. 850€

    alternativ kannst du auch auf die HD4870 warten, ob sichs lohnt mehr auszugeben
    ----------------------------
    George Best: "Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben.
    Den Rest habe ich verprasst."
    Mein PC
  • Was sagt ihr zu diesem PC???
    Kann ich mit ihm die neuesten Spiele problemlos spielen???

    CPU: E8400 (130€)
    Mainboard: Gigabyte GA-EP45-DS3 (94€)
    Grafikkarte: Club3D Radeon HD 4850 512MB GDDR3 (160€)
    Arbeitsspeicher: 2 x 2048MB OCZ DDR2 800MHz CL5 Vista Performance Platinum (67€)
    Festplatte: Samsung 640GB HD642JJ (73€)
    Netzteil: Be Quiet! Dark Power Pro 550W (100€)
    DVD-Brenner: LG GSA-H20N schwarz bulk mit Software (42€)
    Soundkarte: Creative X-Fi Xtreme Gamer (58€)
    CPU Kühler: Scythe Mine SCMN-1100 (28€)
    Gehäuse: Cooler Master RC-690 black (65€) (mein Vorschlag, ist aber im Endeffekt Geschmackssache)

    Macht insgesamt 817€!
  • also zusammenbauen musst du den schon selber :cool: wenn du dir das nicht zutraust musst du dir eben einen bereits zusammen gebauten komplett pc kaufen, der am nähesten an dein system herankommt. oder vielleicht hast du ja einen guten freund der sich damit auskennt und der dir helfen kann!?
    gruß lars
  • Okey!!!! Was sagt ihr zum Mediamarkt? Da ist ja immoment 25 % Rabatt! Würdet ihr einen ehnlichen Pc dort kaufen???
    Was sagt ihr in Bezug auf das Betriebssystem!! Ich habe geplant mir auf eine Partition XP und auf die andere Vista zu laden. Haltet ihr das auch für vorteilhaft???
    MFG
  • hi

    also hardwareversand.de ist eine ganz heiße Adresse :cool:

    dort kannst du dir für 20€ den PC zusammenbauen lassen, so wie du ihn willst

    MediMarkt rate ich ab, die haben dort erstens keine richtigen Spiele-PCs
    und zweitens das was sie haben ist alter überteuerter Mist


    wegen OS, eine Partition Vista, eine XP, dann noch eine Programme und eine Eigene Dateien und dann noch eine für Games und noch eine für Videos und Bilder und dann eventuell noch eine für Downloads

    so hab ichs auch, nur Vista hab ich nach 3h wieder runter gemacht

    aber mit deiner DX10 Graka kannstes drauflassen, wegen der Spiele ;)
    ----------------------------
    George Best: "Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben.
    Den Rest habe ich verprasst."
    Mein PC
  • yeti schrieb:

    hi

    MediMarkt rate ich ab, die haben dort erstens keine richtigen Spiele-PCs
    und zweitens das was sie haben ist alter überteuerter Mist


    Also und des würde trotz den 25 % nix asumachen??? Und gibt es dort keinen ehnlichen Rechner???
    Danke für deine Hilfe???
    MFG
  • auf der Mediamarkt homepage hab ich einen der für 3000€ gefunden
    Acer Crusher irgendwas, wird wohl dir zu teuer sein

    der nächste war dann irgendein Packard mit einer 8600GS, na toll -.-

    in den Filialen haben die noch mehr Auswahl, aber da musst du selber mal in den MM fahren

    am besten ist du nimmst dir eine Liste mit die du dir gemacht hast, wo alles draufsteht was rein soll (E8400, HD4850, ect. inklusive dem endgültigen Preis was es dich bei hardwareversand oder mindfactory kostet)

    dann informierst du dich bissel welche Grafikkarte wie gut ist oder wie viel besser sie zur anderen Graka ist (computerbase HIER

    bei den CPUs genau das selbe (mal nach "E8400 test" googlen)

    dann stürmst du in deinen MediMarkt und schaust dich um

    die CPU und die Grafikkarte sind für die Leistung am wichtigsten und so kannst du schonmal die PCs aussortieren

    alles was unter einer 8800GT liegt fällt schonmal raus, SLI fällt auch weg
    ein neurer Prozessor sollte es auch sein also kein E6750 mehr, ein Q6600 ist noch in Ordnung aber nicht optimal

    wenn du dir paar Modelle ausgeguckt hast, dann guckst du was für ein Mainboard und für ein NT drin ist,
    weil das meistens nicht ausgeschrieben ist holst du einen Verkäufer und lässt es dir sagen

    beim NT sollte es idealerweise unter den folgenden Herstellern sein
    Seasonic, BeQuiet, Tagan, Corsair, OCZ
    gibt noch paar andere

    bei den Mainboards schaust du dir die wichtigsten Modelle vorher kurz an
    Abit IP35 Pro
    Asus P5E und P5K
    Gigabyte EP35 DS3/4 und EP45 DS3/4
    MSI P35 Neo2FiR, P35 Platinum und P45 Platinum
    billige Mainboards haben manchmal Kompatibilätsprobleme, haben ein kleineren Lüfter und werden dabei beim OC sehr heiß, lasssen sich generell schlechter übertakten, haben weniger Einstellungen im Bios, und manche haben einfach ein schlechtes Layout

    wenn du dann deinen Traum-Rechner gefunden haben solltest, kannst du auf den Preis gucken 25% abziehen und mit deinen Zettel vergleichen

    wenn es so einen PC geben sollte, der dann deinen Kriterien gerecht wird kannst du auch, wie ich denke, 50E auf dem Internetpreis draufrechnen und den von dort kaufen
    ----------------------------
    George Best: "Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben.
    Den Rest habe ich verprasst."
    Mein PC
  • Als ich das letzte mal einem Mitarbeiter vom Media Markt gesagt habe, dass
    es was Besseres im Internet auch noch viel günstiger gibt hat der etwas in
    der Art von "Wir konkurrieren nicht mehr mit Internet Preisen" gesagt.Der Preis
    war von einem bekannten Händler (also kein Schrott und kein Fake).


    Also stell dir deinen PC selbst zusammen, bestell die Teile bei einem I-net
    Händler "deines Vertrauens" dann weißt du auch sicher dass
    kein Schrott verbaut ist und bist auf dem billigeren Weg.

    mfG King_EM

    P.S.: Die Preise werden vorher so erhöht dass die 25% wenn überhaupt nur wenig bringen.
  • alternate.de
    hardwareversand.de
    mindfactory.de
    homeofhardware.de
    ------------
    hab schon bei allen ohne Probleme bestellt
    ----------------------------
    George Best: "Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben.
    Den Rest habe ich verprasst."
    Mein PC
  • du hast doch oben schon eine Zusammenstellung, ich kanns dir ja schlecht zu schicken ;)
    (ich seh grade du hast die Creative extreme Gamer gewählt; mir hat man empfohlen die Music zu nehmen, die wäre wohl viel besser)

    du gehst bei hardwareversand einfach auch PC-Konfigurator (oben in der Mitte) und dann auf selber konfigurieren

    dann kommt als erstes CPU, dort wählst du deine CPU aus (indem Falle der E8400 LGA775)
    aufs Häkchen klicken und auf weiter
    dann suchst du dir dein Mainboard raus usw.

    am Ende hast du aufgelistet was alles in deinem PC drin dort schaust du ob alles in absehbarer Zeit lieferbar ist ("auf Lager" oder "in 1- 2 Tagen lieferbar")

    wenn irgenwas nicht lieferbar ist was du haben möchtest können wir noch nach Alternativen suchen

    dann wählst du aus "PC - zusammenbauen" und bestellst ihn
    würde bei solchen großen Summen immer über Nachnahme bestellen

    und dann abwarten und Tee trinken :cool:
    ----------------------------
    George Best: "Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben.
    Den Rest habe ich verprasst."
    Mein PC
  • Ein Ultra Goßes dankeschön an dich!!! Hast mir echt übelst geholfen und ordentlich Zeit unvestiert!!! Glaubst du aber nicht das in den Pc eine Geforce besser passt??? Und welchen von den obrigen würdest du als besseren interpretiern?? Und würdest du die Tray oder die Box version nehmen??? Un das Mainboard: Gigabyte GA-EP45-DS3 (94€) gibt es dort nicht!!! Was soll ich statt dessen nehmen???
    Sorry das ich dir so auf die nerven gehe!!!!
    Mit extra freundlichen Grüßen
  • dass ATI mit einem AMD-Prozzi mehr Leistung bringt ist genauso ein Gerücht, wie dass eine Geforce mit einer Intel CPU mehr Leistung bringt

    den Prozessor würde ich nur Boxed nehmen, den Kühler musst du eventuell so dazu kaufen
    ich hab mal gelesen dass die Tray CPU, sonst nur an OEM-Märkte gängen
    und teilweise Ware wär die schonmal ausgeliefert wurde
    außerdem haben die glaub weniger Garantie

    wenn das Gigabyte EP45 noch nicht lieferbar ist, dann kannst du auch das Gigabyte EP35 DS3 oder DS4 nehmen
    das MSI P35 Platinum ist auch zu empfehlen und gefällt mir vom Layout auch besser als das Gigabyte

    die beiden PC oben sind ja fast gleich, bis aufs Gehäuse
    LianLi gefällt mir besonders weil die qualitiv sehr hochwertige Gehäuse aus Aluminuim fertigen, und naja sie sehen eben eher schlicht aus, was aber auch nicht jeden gefällt ;)
    ----------------------------
    George Best: "Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben.
    Den Rest habe ich verprasst."
    Mein PC
  • MSI P35 Platinum und gutes Layout?
    Das ist mal echt Murks sag ich dir...

    Ich nutzte das Board selber und kann sagen:
    Nur 2 PCI Slots
    Dafür einen zweiten PCIe Slot mit ganzen 4 Lanes Anbindung
    Einen Stromstecker mit zwischen zwei Heatpipes!
    Bei Grakas mit 2 Slotkühlung und Länge einer 88GTX hat man Probleme mit einigen S-ATA Anschlüssen (hab zum Glück nur ne GTS...)
    Die PCIe Slots haben keine Klemme zum Festhalten der Graka...hatte schon das ein oder andere Problem damit...

    Also nix gutes Layout, sieht vllt gut aus, aber kein gutes Layout!
  • kommt drauf an
    wie viel PCI Slots du brauchst
    ich kalkuliere immer eine für die Soundkarte mit ein
    im Höchstfalle braucht der Durchschnittsuser 2 PCI-Slots

    ob der 2te PCIe Slot mit 4 LAnes angebunden ist interessiert so lange nicht wie man kein SLI benutzen will
    (wovon ich sowieso nicht viel halte)

    die Grafikkarte kann 2 der Sata-Anschlüsse verdecken, mit winkliges Steckern kann man dem manchmal aushelfen

    das Abit IP35 Pro hat auch ein gutes Layout und hat in den Test auch relativ gut abgeschnitten
    vllt. wäre das für sich noch eine Alternative
    ----------------------------
    George Best: "Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben.
    Den Rest habe ich verprasst."
    Mein PC
  • mele1 schrieb:

    MSI P35 Platinum und gutes Layout?
    Das ist mal echt Murks sag ich dir...

    Ich nutzte das Board selber und kann sagen:
    Nur 2 PCI Slots
    Dafür einen zweiten PCIe Slot mit ganzen 4 Lanes Anbindung
    Einen Stromstecker mit zwischen zwei Heatpipes!
    Bei Grakas mit 2 Slotkühlung und Länge einer 88GTX hat man Probleme mit einigen S-ATA Anschlüssen (hab zum Glück nur ne GTS...)
    Die PCIe Slots haben keine Klemme zum Festhalten der Graka...hatte schon das ein oder andere Problem damit...

    Also nix gutes Layout, sieht vllt gut aus, aber kein gutes Layout!



    Aber den Rest des Rechners findest du auch gut??? Oder welche Bauteile würdest du mir empfehlen???
    MFG
  • @yeti:
    Natürlich, nur wenige werden mehr als 2 PCI Slots brauchen, aber noch weniger werden den 2. PCIe Slot brauchen, also kann man direkt auch ein Board ohne diesen nutzlosen 2. Slot nehmen, meine Meinung.

    @selli:
    Hab dir in deinen neuen Thread geantwortet...

    mfg
  • Ich hätte noch eine Frage!!! Findest du es vorteilhaft Win XP und VISTA nebeneinander auf 2 verschiedenen Partitionen laufen zu lassen!!!
    Ich kann doch auch die Festplatte splitten und mit der einen nur zocken und mit der anderen nur im inet surfen usw!!! Dann ist mein pc noch bissel sicherer gegenüber Spam zeut usw oder???
  • Passt dieser Rechner???
    Mainboard: EVGA nForce780i SLI

    CPU:

    CPUs / INTEL Sockel 775

    CPU Lüfter: Arctic Cooling Freezer 7 Pro

    Netzteil:525W Enermax Pro 82+



    Dann 2X Festplatte:Western Digital WD6400AAKS 640 GB (Caviar SE16)

    Dann 2x Arbeitsspeicher: MDT DIMM 2 GB DDR2-800 Kit

    Dann Laufwerk:Asus DRW-2014L1T (Retail, 12fach DVD-RAM schreiben, Lightscribe, Blende in Beige+Schwarz)

    Dann Grafik:EVGA GTX260 (TV-Out, 2x DVI)

    Und Gehäuse:Thermaltake Swing
  • Meine Güte... ganz schön verwirrender Thread!

    Warum kommst du jetzt immernoch mit neuen Zusammenstellungen oben sind einige sehr gute dabei!

    CPU: E8400 (boxed)
    MoBo: MSI P45 Neo3-F
    GraKa: 4870 statt ne GTX260 (siehe meles Begründung)
    CPU-Kühler: große Auswahl... Xigmatek HDT-S1283, Scythe Mugen, Thermalright IFX-14
    RAM: Corsair XMS2 4GB Kit DDR2 PC2-6400
    Netzteil: Straight Power 550W oder Dark Power 550W (je nach Budget)
    HDD: Western Digital WD6400AAKS 640 GB (dein Vorschlag)
    Laufwerk: egal, kann man nicht viel falsch machen...
    Gehäuse: egal

    Ein Dual-Core reicht zum Zocken allemal!
    Ein nForce-Board würde ich nur nehmen wenn SLI benutzt wird!
    Das MSI-Board ist ein nagelneues P45-Board mit (meiner Meinung nach) sinnvollem Layout!
    Bei den aktuellen Arbeitsspeicherpreisen kann man auf jeden Fall 4GB Markenspeicher nehmen... auch wenn nur 3,x erkannt werden!
    - Gruß ZaLaD -