Windows Vista Ressourcenproblem

  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • dazu kann ich nimmer müde den Process Explorer empfehlen ;)))

    diese Programm ist umfangreicher und leistungsstärker als der Windows Task Manager, wobei einiges in Vista verbessert wurde!

    deinem Bild entnehme ich, dass erstmal nur 1,5 GB belegt sind, im Cache, also auf der Festplatte 1,9 GB zwischengespeichert werden und wofür "frei" steht fällt mir nicht ein ;) - habe momentan kein Vista an, um mal nachzusehen....

    zum Programm: ohne Installation einfach die .exe starten, dann unter view->select columns (Spalten konfigurieren) die Infos auswählen, welche im Hauptfenster angezeigt werden sollen
    für den Arbeitsspeicherverbrauch unter "Process Memory" "working set size" anwählen und dann erscheint eine Spalte zu allen Diensten, Prozessen und Programmen die laufen!!
    außerdem knan man durch Klicken auf die Grafen im oberen Teil bildrecihe Infos hervorholen

    So, ausprobieren und Rückmeldung erstatten :D