Erfahrungen mit FS N560?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Erfahrungen mit FS N560?

    Servus
    ich hab mich bislang ein bsischen mti dem N560 virtuell beschäftigt scheint ja im moment so eines der besten PDAs sein.
    Die PDAs mit Smartphones sind glaube ich um einiges teurer oder? Bei ebay bekommt man ein N560 mit Navigon für ca 300 €.
    Nur wenn man unterwegs ist muss man halt übers handy ins internet was evtl ziemlich nervig sein könnte.

    Allerdings habe ich im inet gelesen das einige probleme haben mit wlan und das die GPS Antenne sehr schwach ist kann mir das wer bestätigen?

    Mfg
  • Hi,

    ich habe seit ca. 2 Jahren den N560. Bin absolut mit zufrieden mit dem N560, hatte nie das Bedürfnis ihn tauschen zu wollen.

    Hatte vorher verschiedene PDA's ausprobiert. N560 ist ein wirklich durchdachtes Gerät (merkt man an den kleinen Details). Man bekommt für sein Geld wirklich was geboten (neu gekauft).

    Ich wollte von anfang an ein Gerät ohne Handy und Kamera (keine Probleme auf Firmengelände).

    WLAN macht zu hause Schwierigkeiten, unterwegs ohne Fehler. GPS fehlerfrei.

    Gerät wird von FujitsuSiemens nicht mehr hergestellt.

    Gruß andym632
  • Ich habe das Gerät schon über 3 Jahre. Ich bin damit auch sehr zufrieden. Ich kann nun auch über W-Lan telefonieren. Und als Navi mit MN7 laüfter nun auch stabil und schnell. Top Gerät und schön schlicht.
    Internet ist OK. Dann aber lieber ein PC. Es ist einfach ein kleiner Bildschirm.
    Als Player für Videos und Musik für unterwegs super.
    Und als kleine Spielebox (Sudoku, Solitär, Pinball, ...) für unterwegs auch gut. Nutze ihn auch als Speicher, wenn von meiner Digikam die Karte voll ist. Er erkennt auch einen Kartenleser oder auch Festplatten, mit externer Stromversorgung über USB.
  • seit 4 Jahren

    Ich habe auch einen
    Bin top zufrieden. Vor ein par Wochen habe ich auf WM 6.1 upgedtet und alles läuft weiter zufrieden und schnel
    IGO 8.3
    Beeline
    PPC GC Tools
    Diktiergerät
    Notizblock
    WLAN
    GPS
    Bloototh

    Super Gerät und mit selstgebastelten Zusatzakku 20 Stunden Betrieb
    Christian
  • kannst du mehr zum mselbstgebauten akku sagen?

    ich nutz es hauptsächlich als autonavi allerdings hab ich ab und zu ziemliche probleme mit igo dann lässt es sich nciht mehr starten o.a
    Finde nach n560 läuft auch ziemlich langsam kleinere kartenauflösungen sind garnicht möglich
  • Ich habe einfach eine kleine Tupperdose ( Seifenbox ) genommen da 6 Accus 1,2V 2700mAh und einen 7805 und 2 Kondensatoren zusammengelötet und über ein Kabel zum Gerätesteckerdes Loox.
    Auf den Gerätestecker habe ich eine Pertinaxplatte angeklebt die am Loox hinten haltet (mit Gummiband) damit der Stecker nicht abknickt
    Den Accu (Dose) habe ich einfach in einer Tasche und das Kabel stecke ich bei Bedarf an - der Loox ladet sich dann wieder auf

    Christian
  • Ich habe die Version 8.3.2.64873 vom 13.Nov 2008 damit bin ich hoch zufrieden ich habe schon MN und TomTom getestet bin aber jetzt mit IGO und Skin dimka 0.8.8 hoch zufrieden - Das einzige was du nicht machen darfst ist Gerät abschalten wenn du im Programm bist
    Christian