Namen von Systemordner ändern

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Namen von Systemordner ändern

    `n abend,

    ich hab mein sys neu gemacht und beim INstallieren von XP Prof Sp3 hab ich einen dummen namen eingegeben als Computername. Der Namen enthält 2 Leerzeichen.
    (bsp: "ein dummer name")
    Im Explorer wird mir nun der Name als Ordner angezeigt.

    Also unter c:\Dokumente u Einstellungen\ ..name..

    Ich hab normalerweise im Startprogramm ordner .cmd progs die bei jedem start die Temp u Recent files löschen. Irgendwie funzen die jetzt aber nicht mehr. Und ich vermute stark das es an den Leerzeichen des Namens liegt.

    del /f /s /q ....
    rmdir /S /Q ....
    mkdir ...


    das sind die Befehle mit denen ich die .cmd schreib.

    Ich versuch schon ne weile den Namen zu ändern aber das geht irgendwie nicht. Über die Benutzerkonten kann ich zwar einen anderen Namen eingeben der sich aber nicht auf diesen Ordnernamen auswirkt. In der Verwaltung konnte ich den Namen nun ändern, Spybot nahm die Änderung auch wahr und ich konnte sie vermerken lassen. Leider steht der alte Name immernoch mit dem Ordner im Explorer.

    Also haben sich überall diese Änderungen erfüllt außer bei diesem Ordner im Explorer. Aber genau den will ich ja ändern.

    Gibts noch andere Möglichkeiten den zu ändern?

    Wär super wenn ihr mir helfen könnt.

    gruß sI
  • Hi,

    direkt ändern kannst du's leider nicht ...

    Umweg: leg dir einen neuen Benutzer an unter "Systemsteuerung" "Benutzerkonten" und gib ihm Adminrechte

    Sicher alle Daten aus dem falsch geschriebenen Benutzerkonto, die du noch benötigst, logg dich aus und logg dich danach mit dem neuen Administratorkonto ein.
    Nun lösche das falsch geschriebene Benutzerkonto und leg ein neues, richtig geschriebenes an.

    Falls dieses das Administratorkonto werden soll, weise ihm die entsprechenden Rechte zu, logg dich aus und logg dich mit dem jetzt richtig geschriebenen Konto wieder ein. Entzieh dem Hilfsadministratorkonto die Administratorenrechte und lösch es wieder.

    Kopier die zuvor gesicherten Daten in die entsprechenden Ordner des neuen Benutzerkontos (Programme müssen natürlich im Normalfall neu installiert werden). Damit ist der ursprüngliche Zustand wiederhergestellt, und das Konto ist jetzt richtig geschrieben.

    Hoffe dein Problem richtig verstanden zu haben und geholfen zu haben ...

    Grüße,
    ernie&bert
    "Unser Steilpass ist härter als euer Torschuss" --- Spruch auf einem FCB-Fan-Trikot
  • das Konto und so kann ich ja ändern. mir gehts nur um den Ordnernamen unter c:\Dokumente u Einstellungen\ ..name.. ... hab ja alles andere schon geändert nur den einen ordnernamen kann ich ned ändern weils n systemordner ist. voll schlecht..
  • Broken Sword schrieb:

    Du kannst auch die ersten Buchstaben nehmen und dann ein "~1" dahinter setzen, wenn es der erste Ordner im Verzeichnis mit dem Namen ist. (Andernfalls nimmst du die ~2, ~3, u.s.w.) [...]

    Klappt nur, wenn der Verzeichnisname am Anfang mindestes 6 zusammenhängende Buchstaben hat, da man immer erst sechs Buchstaben schreiben muss, bevor man die Tilde (~) anwenden kann.

    Phunny